Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 16. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Wochenende: Meist blauer Himmel und Sonne bei bis zu 30 Grad

„King Kebap“ – neuer Imbiss eröffnet am 01.07. in Bernau

Wir wünschen viel Erfolg

Bernau (Barnim): Nach mehrwöchigen Ausbau- und Renovierungsarbeiten eröffnet am morgigen 1. Juli ein neuer Imbiss in Bernau.

Direkt neben dem „Norma“ Markt an der Zepernicker Chaussee/Rosenstraße, hat sich Betreiber Mustafa Sacekala mit seinem „King Kebap“ niedergelassen und möchte seine Gäste ab morgen mit zahlreichen kulinarischen Angeboten verwöhnen.

Neben etlichen Döner-Varianten erwartet Euch ein breites Imbiss-Angebot an vegetarischen Speisen, Pommes, Salate, verschiedene Burger- oder Teig-Gerichte, Schnitzel, Currywurst oder Hähnchen und Nuggets in allen Varianten. Für umliegende Schulen bietet das Team rund um Mustafa Sacekala, der im Übrigen schon viele Jahre in Bernau Zuhause ist, zudem besondere Schülerangebote.

Anzeige  

Geplant war die Eröffnung bereits seit einigen Monaten, jedoch gab es hier noch einige baurechtliche Schwierigkeiten, die nun endlich behoben werden konnte.

Geöffnet hat der kleine gastronomische Betrieb mit etwa 50 Sitzplätzen, täglich von 09.30 – 22.30 Uhr. Vom 01. bis zum 03. Juli erwarten Euch preisreduzierte Eröffnungsangebote.

King Kebap, Rosenstraße 1 in 16321 Bernau

Mehr zum Thema

95b80e0e 9827 40d5 956b d4c284d49210

864ecba1 647e 46b2 ac99 39a5244f3838

474e7db4 19fd 49d1 b941 76f5e68cab93

>>> Planen auch Sie eine Neueröffnung in Bernau bei Berlin? Sagen Sie uns Bescheid und wir schreiben gern ein paar Zeilen darüber; natürlich kostenlos. Hierbei handelt es sich nicht um bezahlte Werbung. Der Beitrag dient lediglich der regionalen Berichterstattung <<<


 

Kürzliche Beiträge von Bernau LIVE

Aktuelle Stellenangebote aus Bernau und Drumherum

 

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"