Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Schönower Chaussee in Bernau wieder für den Verkehr freigegeben. Beitrag
Covid-19: Infos, Preise und Öffnungszeiten der Bernauer Testzentren. Beitrag
Verkehr: Ab 04. Oktober Sperrung der B2 in Richtung Berlin – Beitrag
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 13. Oktober – Beitrag
Wetter am Wochenende: Meist sonniges Wetter mit Wind bei bis zu 12 Grad – Nachts leichter Frost möglich

Euch ein schönes Wochenende – Veranstaltungen in und um Bernau

Infos und Veranstaltungstipps

Bernau / Barnim: Mit einem Mix aus Sonne und Wolken und Temperaturen von bis zu 21 Grad, erwartet uns meist angenehmes Spätsommerwetter in und um Bernau.

Wir hoffen, ihr hattet einen entspannten Start in den Samstag und wünschen eine schöne Zeit. Von uns gibt es erst einmal einige Veranstaltungstipps, Hinweise und Infos zum Wochenende.

Covid-19 Zahlen

Anzeige  

Covid-19: Mit dem heutigen Samstag werden vom Robert-Koch-Institut bundesweit +10.835 Neuinfektionen innerhalb der letzten 24 Stunden gemeldet. Die 7-Tages Inzidenz liegt aktuell bundesweit bei 80,7. Für den Landkreis Barnim meldet das RKI heute Morgen einen Inzidenz-Wert von 24,6 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner an 7 Tagen und 9 Personen haben sich innerhalb der letzten 24 Stunden mit dem Coronavirus infiziert, keine Person ist innerhalb der letzten 24 Stunden im Zusammenhang mit einer Corona-Erkrankung verstorben. Quelle: RKI, 04. September 2021 – 08.05 Uhr.

Aktualisierung der Corona-Umgangsverordnung 

Am vergangenen Samstag ist die neue Corona-Umgangsverordnung im Land Brandenburg in Kraft getreten. Die Änderungen betreffen insbesondere Regelungen zur Testpflicht oder die Zugangsberechtigungen zu Veranstaltungen, bzw. die 3-G-Regeln. Alle Infos findet Ihr hier.

Auch der Landkreis Barnim hat seine Umgangsverordnung zum 30. August 2021 angepasst. Ihr findet sie hier.

Erneut wird bei der Deutschen Bahn gestreikt

Seit Donnerstagmorgen streikt die Lokführergewerkschaft GDL bei der Bahn. Er dauert durchgehend bis zum kommenden Dienstag, den 07. September 2 Uhr. Betroffen ist der S-, Regional- und Fernverkehr. Bis auf die Ringbahn verkehren die meisten S-Bahnlinien im 20-Minuten Takt. Bei der Regionalbahn gibt es einen reduzierten Ersatzfahrplan. Einige Linien sind hingegen ersatzlos gestrichen, so etwa RE/RB 66. (Infos)

Veranstaltungen am Wochenende in Bernau und Barnim

Musik im Korb am Samstagvormittag in Bernau

Am ersten Samstag im September gehört die MUSIK IM KORB auf der Bürgermeisterstraße am Stadtbrunnen wieder den Kindern und ihren Familien. Am 4. September ab 10.30 Uhr nimmt der Dichter, Musiker und Geschichtenerzähler Johannes Rosenstock junge und alte Zuhörer musikalisch mit auf eine spannende und lustige Reise.

Erntefest in Danewitz

Bunt geschmückte Trecker, gut gefüllte Körbe und liebevoll verzierte Strohballen – es ist die Zeit, in der die Bauern die wohlverdiente Pause nach der harten Erntezeit genießen können.

Gefeiert wird dies in Danewitz mit Groß + Klein und Alt + Jung beim diesjährigen Erntefest am heutigen Samstag, den 04. September 2021. Freut Euch auf den traditionellen Festumzug sowie auf ein buntes Programm bis spät in die Nacht.

Danewitz, Bernau LIVE

Führung im Bunker Ladeburg – Dem kalten Krieg auf der Spur

An jedem ersten und letzten Samstag im Monat, bietet die Crew um Torsten Stein, Führungen durch die Bunkeranlage zwischen Ladeburg und Lobetal an! Eine interessante und spannende Zeitreise auf den Spuren des kalten Krieges!

Panketal: Kinder- und Familienfest und Tag der offenen Tür

Am Samstag, den 4. September 2021, steht die Gemeinde Panketal ganz im Zeichen der Familie.
Von 14 – 18 Uhr findet das Familienfest auf dem Schulhof der Grundschule Zepernick statt. Bei der Veranstaltung, die von der Gemeinde Panketal in Kooperation mit der Jugendkoordinatorin durchgeführt wird, gibt es ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit Musik und Tanz.

Bereits um 13 Uhr öffnet die neue Kita Pankestrolche (Bernauer Str. 61) Türen und Tore für Besucherinnen und Besucher. Bis um 16 Uhr lädt das Team alle Interessierten herzlich dazu ein, die neuen Räumlichkeiten in Augenschein zu nehmen und sich vom Werkstatt-Konzept der gemeinde- eigenen Kindertagesstätte zu überzeugen.

Kulturbahnhof Biesenthal lädt zum Straßenmusikfest

Wir freuen uns, dass wir dieses Jahr das 15. Straßenmusikfest feiern können! Seit 2006 gibt es das Straßenmusikfest vor dem Kulturbahnhof auf dem Platz. Leider musste es 2020 wegen Corona ausfallen. Um so schöner, dass wir 4. September 2021 mit Euch einen schönen Nachmittag verleben können. Pandemiebedingt gibt es in diesem Jahr kleine Änderungen: weniger Bands, die dafür länger spielen und und weniger Stände mit mehr Abstand.

Bahnhofsmusikfest im Kulturbahnhof Biesenthal

Programmablauf

  • 15 Uhr: Zucker & Zimt animieren mit globalem Folk aus Berlin die Hüften zu schwingen
  • 16.30 Uhr: Gülina begeistern mit türkischem Gesang verbunden mit Soul, Pop, Blues, Jazz und Funk.
  • 18.00 Uhr  Nachbarnz stimmen nostalgisch mit Songs von Ton Steine Scherben und Rio Reiser
  • In den Pausen spielen Wo ist Paul? aus Biesenthal

Feuerwehrhaustheater Börnicke spielt Märchen aus dem Koffer

Am Samstag, de 04. und Sonntag, den 05. September 2021, lädt das Feuerwehrhaustheater Börnicke zu „Märchen aus dem Koffer“ auf die Freilichtbühne ein. Gespielt wird das Stück, »Neues vom Wolf und den 7 Geißlein« – Märchen aus dem Koffer Nr. 3. Auf humorvolle Weise wagen wir einen neuen Blick auf das alt bekannte Märchen. Und wenn der Koffer sich öffnet, sind wir mitten in der Küche der Familie Geiß …

Dinner Picknick im Bernauer Stadtpark

Am ersten Samstag im September (4.9.2021) verwandelt sich der Bernauer Stadtpark in eine Bühne für ein großes Dinner-Picknick. Zwischen 16.30 und 23 Uhr erleben die Bernauerinnen und Bernauer an diesem Tag den Stadtpark als Open-Air-Festsaal mit selbstmitgebrachtem Picknick. Die Stadt Bernau wird den Stadtpark mit langen Festtafeln und familienfreundlichen Plätzen für Picknick-Decken vorbereiten. Das abendliche Dinner-Picknick wird begleitet von einem vielfältigen musikalischen Programm. Das Motto des Abends: Bernau feiert zusammen mit gutem Essen und guter Musik.

Hinweis: Für diese Veranstaltungen musste man sich zuvor anmelden! Alle Infos

Finow lädt zum Nachtflohmarkt ein

Am Samstag, den 04. September 2021, lädt Finow zu seinem ersten Nachtflohmarkt ein. Von 17 bis 22 Uhr darf alles verkauft werden, was ihr auf Euren Dachböden oder der Garage findet.

Flohmaxx Bernau

Ökodorf Brodowin lädt zu Hofführungen ein

An jedem Samstag im Sommer lädt das Ökodorf Brodowin zu interessanten Hofführungen ein. Bei den geführten Touren vorbei an blühenden Weiden, der duftenden Bäckerei und idyllischen Rinderherden, bleibt keine Frage rund um die ökologische Landwirtschaft offen.

Woher kommen die Löcher im Käse, warum kauen Kühe den ganzen Tag und wieso kräht der Hahn mit dem ersten Sonnenstrahl, dies und vieles mehr erfahrt ihr an einem der schönsten Orte, die der Barnim zu bieten hat. Also packt den Picknickkorb ein und fahrt doch mal wieder raus aufs Land!  Wir wünschen Euch schon jetzt viel Spaß!

Festival of Lights in Berlin

Noch bis zum 12 .September 2021 verzaubert die Open Air Lichtkunstgalerie „Festival of Light“ Berlin und lädt zu einem abendlichen Ausflug in die Hauptstadt ein. Rund 75 Gebäude und Installationen mit circa 100 künstlerischen Motiven & Shows – auf fast 186 Quadratkilometern und somit verteilt über das gesamte Berliner Stadtgebiet – zeigen einzigartige Lichtkunst – Inszenierungen. Dabei sind natürlich beliebte Festivalorte wie das Brandenburger Tor, das Schloss Charlottenburg oder der Fernsehturm, aber wir gehen auch hinein in die Kieze und zeigen Euch dort unsere wundervollen Illuminationen an Euch vielleicht noch wenig bekannten Orten. Täglich von 20:21 bis 24 Uhr.

Festival of Light, Berlin, Bernau,

Wildpark Schorfheide

Tierisch wild geht es auch im Wildpark Schorfheide zu und auch hier seid ihr gern gesehene Gäste. Auch im Wildpark gilt eine strenge Maskenpflicht, aber auch hier ist eine vorherige Anmeldung nicht notwendig. Alle Infos findet ihr unter: https://www.wildpark-schorfheide.de/de/

Wildkatzen und mehr in Tempelfelde

Auch das Wildkatzenzentrum Filiade in Tempelfelde mit seinen tollen und seltenen Tieren sowie einer wundervollen Anlage, freut sich auf Besucherinnen und Besucher. Allerdings müsst Ihr Euch hier unbedingt zuvor anmelden.

Zoo Eberswalde

Der Zoo Eberswalde lädt Besucher*innen in der Zeit von 9 Uhr morgens bis zum Einbruch der Dämmerung in seine wunderschöne Parkanlage ein. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Auf dem Gelände besteht eine strenge Maskenpflicht. Alle Informationen erhaltet ihr unter: https://zoo.eberswalde.de/de/

Der Eberswalder Zoo wurde am 21. September 2016 für sein Qualitätsmanagement mit dem Qualitätssiegel „Q“ der Initiative „Service Qualität Deutschland“ ausgezeichnet.

Hinweis: Einige Veranstaltungen setzen die 3-G Regel voraus. Getestet, Genesen, Geimpft. Bitte informiert Euch vorab über die jeweiligen Zutrittsbedingungen.

5. September: Bernauer Plansche beendet die Badesaison

Die Badesaison in der Bernauer Plansche endet am Sonntag, dem 5. September. Wer also noch einmal vorbeischauen möchte, der hat heute und morgen noch einmal die Gelegenheit dazu.

Alle Veranstaltungs-Details findet Ihr in unserem Kalender.

Corona / Tests / Impfen

Covid-19 – Seite des Landkreis Barnim: https://covid19.barnim.de/

Eine Übersicht aller Teststellen findet Ihr hier.

Getestet werden in den Teststellen nur Personen ohne Symptome für eine COVID-19 Erkrankung! Wenn Ihr Symptome aufweist, muss der Hausarzt aufgesucht werden.

Unter  03334 214 – 1400 erhält jede Bürgerin und jeder Bürger Hilfe bei der Terminbuchung für die Teststationen Bernau und Eberswalde. Mehr dazu

Corona-Teststellen gibt es unter anderem in der Stadthalle Bernau, im Sportforum Bernau oder in Lobetal. Die hier genannten Teststellen bieten auch Tests ohne vorherige Anmeldung an. PCR Tests gibt es unter anderem in Lobetal sowie in der Stadthalle am Steintor in Bernau. Die Testcenter in Lobetal sowie in der Stadthalle haben auch am Sonntag geöffnet.

Corona-Impfungen

Termine online auf der Buchungsseite oder telefonisch unter: 116 117

Impfzentrum Eberswalde – Impfen ohne Termin (noch bis 30.09.)

Im Impfzentrum Eberswalde kann sich jeder ohne vorherigen Termin impfen lassen. Hierfür müssen Personen nicht zwingend aus dem Landkreis Barnim sein.

Alternativ kann, sofern Impfstoffe vorhanden sind, ein Termin beim Hausarzt vereinbart werden. Eine Übersicht wer, wann und mit was geimpft werden kann, findet Ihr auf dieser Internetseite des Land Brandenburg. Termine online auf der Buchungsseite oder telefonisch unter: 116 117

Impftag im Amt Biesenthal-Barnim am 08.09.2021

Am Mittwoch den, 08.09.2021 zwischen 9.00 Uhr – 17.00 Uhr wird in Biesenthal im Saal der Möbelfolie, Bahnhofstraße 150, ein weiterer Impftag stattfinden. Mit dem Team der Biesenthaler Arztpraxis von Herrn Dr. Naber wollen wir dazu beitragen die Impfungen schnell und unkompliziert Vorort durchzuführen.

Zwischen 9.00 Uhr – 12.00 Uhr werden Impfungen mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson durchgeführt und in der Zeit von 13.30 Uhr – 17.00 Uhr steht der Biontech-Impfstoff zur Verfügung.

Sollten Sie Interesse an einer entsprechenden Impfung haben dann nutzen Sie bitte die Möglichkeit der Anmeldung auf der Internetseite des Amtes Biesenthal-Barnim. https://www.amt-biesenthal-barnim.de/corona-informationen

Impfen ohne Termin: 14.09.2021 im Rathaus Panketal

Die Gemeinde Panketal bereitet zurzeit den nächsten kommunalen Impftag vor. Er wird am Dienstag, dem 14.09.2021, von 16.00 – 20.00 Uhr im Ratssaal des Rathauses der Gemeinde Panketal (Schönower Str. 105) durchgeführt. Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht nötig.

Beim 4. Kommunalen Impftag werden Vakzine der Firmen BioNTEch, Johnson&Johnson und AstraZenica angeboten. Es können sich alle Menschen impfen lassen, die ihren Hauptwohnsitz in Deutschland haben und älter als 18 Jahre ist. BioNTech wird auch an Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren verimpft. Wer noch nicht volljährig ist, muss dafür entweder in Begleitung eines Erzie- hungsberechtigten erscheinen oder die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten vorlegen.

Mitzubringen sind Personal- und Impfausweis sowie die Krankenkassenkarte. Weitere Informationen sowie sämtliche Dokumente zur Impfung und Impfmöglichkeiten in Brandenburg finden Sie unter: www.brandenburg-impft.de

Corona-Zahlen im Überblick

Impfungen Covid-19

Verwendete Quellen: Bernau LIVE, RKI, Land Brandenburg, Stadt Bernau, VIZ, BBG, Landkreis Barnim 

 

Anzeige Highland Blast in Eberswalde
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"