Anzeige  

Prenzlau

Bitte helft: Spendenkampagne nach tragischem Verkehrsunfall auf der A20
Soziales

Bitte helft: Spendenkampagne nach tragischem Verkehrsunfall auf der A20

Bernau / Prenzlau: Am vergangenen Mittwochmorgen, den 03. August 2022, ereignete sich auf der A20 ein tragischer Verkehrsunfall. Zwischen den Anschlussstellen Prenzlau-Süd und Prenzlau-Ost (in Fahrtrichtung Mecklenburg-Vorpommern) war ein Opel Vivaro aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn…
Bauarbeiten: Zusätzliche Fahrten auf der RB62 und RE3 bestellt
Regional- und S-Bahn

Bauarbeiten: Zusätzliche Fahrten auf der RB62 und RE3 bestellt

Bernau (Barnim): Aufgrund von Bauarbeiten an mehreren Eisenbahnbrücken im Streckenabschnitt Karow – Bernau werden in der Zeit vom 23.9 bis 29.9.2019 keine Fernverkehrszüge (IC/ICE) zwischen Angermünde und Prenzlau fahren. Um den Fahrgästen die gewohnte Qualität eines stündlichen Angebots weiterhin anzubieten,…
FSV Bernau gewinnt im Spitzenspiel gegen Prenzlau
Bernau

FSV Bernau gewinnt im Spitzenspiel gegen Prenzlau

Mit 3:2 ging es nach Hause Bernau – Prenzlau: Am gestrigen 10. Spieltag musste der FSV Bernau in der Landesliga Nord zum Spitzenspiel nach Prenzlau reisen. Der SC Blau-Weiß Energie Prenzlau setzte mit dem hohen Auswärtssieg in Petershagen am letzten…
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Zudem unterstützen Sie regionale Unternehmen. Werbung von Google etc. können Sie separat über die Cookie-Einstellungen deaktivieren. Werbefrei können Sie Bernau LIVE im Reader-Modus iIhres Browsers oder in unserer App lesen. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.