Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 16. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Mittwoch: Anfangs sonnig, später wolkiger bei bis zu 22 Grad

Herzlichen Glückwunsch – 10 Jahre Kita Weltenbummler in Bernau

Ein bisschen wurde dann doch gefeiert

Bernau / Schönow: Auch wenn die aktuelle Corona-Lage eine große Feier leider nicht zulässt, so gab es zumindest eine bunte Jubiläumstorte zum Geburtstag der Kita Weltenbummler im Bernauer Ortsteil Schönow.

10 Jahre gibt es die Einrichtung in der Feldstraße 2, die zum Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. Regionalverband Nordbrandenburg gehört. Als Geburtstagsgeschenk gab es dann noch einen überarbeiteten Außenspielbereich mit neuen Spielgeräten und Sitzgelegenheiten, der nach 6-monatiger Umgestaltung von den Kindern in Beschlag genommen werden konnte.

Ansonsten bauen sich die kleinen Weltenbummler ihre Spielgeräte sowohl im Innen- aus auch im Außenbereich meist selbst aus verschiedenen Materialien wie Pappe oder Holz. So wird die Kreativität und Experimentierfreudigkeit der Kinder gefördert. „Schon von Anfang an war es mir wichtig, den Kindern ein selbstbestimmendes Lernen zu ermöglichen“, erzählt Gerlind Graßmann, die die Einrichtung seit dem Eröffnungstag am 2. Mai 2011 leitet. Hier wird mit Hilfe des Situationsansatzes in einer gruppenoffenen Tagesstruktur gearbeitet. Auch die Schörl- und Reggiopädagogik sowie die Ansätze von Jesper Juul und Gerald Hüther beeinflussen die Arbeit bei den „Weltenbummlern“. Aber das Wichtigste, so ergänzt Gerlind Graßmann, sind „Spaß, Freude und Lachen“.

Anzeige WOBAU Bernau

Kita Weltenbummler

Bis zu 40 Kinder werden in der gemütlichen Villa in der Feldstraße 2 von sechs Pädagoginnen und Pädagogen und zwei Service-Mitarbeitenden betreut. In acht Funktionsräumen haben die Kleinen Platz zum Lernen und Spielen. Und auch im Außenbereich können sich die kleinen Weltenbummler nun wohlfühlen und entfalten.

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute.

Mehr zum Thema

Auch uns haben die Weltenbummler vor einigen Jahren besucht. Infos, Bilder und Video:

 

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"