Anzeige
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.
Wetter am Donnerstag: Mix aus Sonne ☀️ und einigen harmlosen Wolken bei bis zu 28 Grad

Habt einen schönen Dienstag und guten Morgen aus Bernau

Infos und Hinweise für den Tag

Bernau / Barnim: Zumindest am Morgen zeigt sich in und um Bernau mal wieder die Sonne. Später gesellen sich Wolken dazu und wir erwarten bis zu 14 Grad.

Wir hoffen, ihr seid gut in den Tag gekommen und wünschen einen angenehmen Dienstag. Bei uns beginnt der Tag auch heute mit einigen Infos zum Verkehr, Baustellen, Veranstaltungen.

Bernau: Vollsperrung Krimhildstraße

Vollsperrung der Krimhildstraße, zwischen Brunhildstraße und Schönfelder Weg, bis voraussichtlich dem 31. Januar 2024. Grund sind die Baumaßnahmen an der Grundschule in der Hasenheide. Mit der Freigebung des Schönfelder Weges wird auch der Schulbus nach den Ferien die Haltestellen am Schönfelder Weg wieder anfahren, so die Stadt Bernau.

Anzeige  

Vollsperrung Sachtelebenstraße bis Ende Mai

Bis voraussichtlich 24. Mai 2023 ist die Sachtelebenstraße im Bereich zwischen Ladeburger Chaussee und Tobias-Seiler-Straße voll gesperrt. Zusätzlich gesperrt ist auch der Parkplatz innerhalb dieses Bereichs. Bitte beachtet auch die Hinweise der BBG.

Die Querstraße Tobias-Seiler-Straße wird nunmehr von der Ladeburger Chaussee kommend in Richtung Sachtelebenstraße als Einbahnstraße geführt. Der Verkehr in die Gegenrichtung erfolgt über eine weitere Einbahnstraßenreglung von der Sachtelebenstraße aus in die Rollenhagenstraße über den Grenzweg Richtung Ladeburger Chaussee. Zusätzlich gilt Halteverbot im Grenzweg zwischen Ladeburger Chaussee und Rollenhagenstraße auf der rechten Fahrspur Richtung Ladeburger Chaussee.

  • Dichter Verkehr in Ahrensfelde in Richtung Berlin
  • Dichter Verkehr in der Ortsdurchfahrt Schwanebeck in Richtung Berlin
  • 21. April, 3.45 – 10.45 Uhr Zugausfall und SEV zwischen Eberswalde und Bernau (RB24)
  • Halbseitige Straßensperrung auf der L 200 / Bernauer Chaussee (Panketal)
  • Sperrung der Krimhildstraße zwischen Brunhildstraße und Schönfelder Weg bis etwa Januar 2024
  • Mindestens bis 1. Quartal 2024 (!) kein Betrieb der RB24 zwischen Bernau und Berlin-Hohenschönhausen / Lichtenberg
  • Beidseitiges Parkverbot in der Bahnhofsstraße in Bernau (Busstellplatz)
  • Platz Champigny-sur-Marne in Bernau gesperrt
  • B 273 RW Wandlitz – Wensickendorf – Behinderungen bis etwa 14. April

Veranstaltungen / Termine in dieser Woche

Anzeige

Solidarische Landwirtschaft – Infoabend in Rüdnitz

Am 18.04.2023 um 18 Uhr lädt der Hof Wilde Gärtnerei zur Infoveranstaltung über Solidarische Landwirtschaft in Rüdnitz ein. Sanna und Michelle erklären unter dem Motto „Ich, Solawi und die Wilde Gärtnerei?“, wie Solidarische Landwirtschaft (SoLaWi) funktioniert, eine Beteiligung möglich ist und stellen den Hof vor. Anschließend können bei Saft und Suppe offene Fragen geklärt werden.

Ziel dieses Konzeptes ist die Erhaltung und Förderung einer nachhaltigen, kleinbäuerlichen Landwirtschaft durch den direkten Zusammenschluss von Erzeuger*innen und Verbrauchern*innen. In einer Solawi teilt sich eine Gruppe von Menschen zusammen mit einer Landwirtschaft/Gärtnerei die Verantwortung der Lebensmittelerzeugung. Mehr dazu

Tag des Herzzentrums in Bernau bei Berlin

„30 Jahre Exzellenz mit Herz – Jubiläums-Tag des Immanuel Herzzentrums Brandenburg“ – heißt es am 22. April 2023 von 10:00 bis 13:00 Uhr beim Tag des Herzzentrums in Bernau bei Berlin mit Live-Übertragungen aus dem Herzoperationssaal und dem Herzkatheterlabor.

Sie wollen wissen, was hinter sonst verschlossenen Türen eines universitären Herzzentrums geschieht? Sie wollen Ärztinnen und Ärzten, Pflegekräften sowie Medizintechnikerinnen und Medizintechnikern bei der Arbeit über die Schulter schauen? Sie wollen ganz genau erfahren, was vor Ihren Augen passiert? Dann sagen wir Ihnen: herzlich willkommen! Mehr dazu

16. Ostfahrzeugtreffen im Luftfahrtmuseum Finowfurt

Das Luftfahrtmuseum Finowfurt lädt am 22. und 23. April 2023 zum traditionellen Ost-Fahrzeugtreffen ein.
Ein Wochenende lang verwandelt sich das historische Museumsgelände bereits zum 16. Mal in einen Ort der Nostalgie und entführt seine Besucherinnen und Besucher in eine längst vergangene Zeit. Unter dem Motto, „Multicar – Der Alleskönner in der Welt“ lockt auch das diesjährige Event mit vielen interessanten Fahrzeugen und Aktionen. Mehr dazu

Tag der offenen Tür in den Hoffnungstaler Werkstätten Biesenthal

Am 22. April 2023 laden die Hoffnungstaler Werkstätten zur Saisoneröffnung für Beet- und Balkonpflanzen im Pflanzencenter ein. In der Zeit von 10 bis 16 Uhr können Sie zwischen frisch erblühenden Pflanzen wandeln und diese kaufen. Auch hinter die Kulissen der Barnimer Baumschulen können Sie sich führen lassen.

Für das leibliche Wohl sorgt der Besuchertag des Milchladens der Lobetaler Bio Molkerei, gleich nebenan. Hier wird gegrillt, es gibt Kuchen und andere Leckereien. Gleichzeitig können Sie in unserem Milchladen einen Blick in unsere Schau-Molkerei werfen oder bei einer Führung unsere Bio-Hühner kennenlernen. Mehr dazu

Bernauer Musikfestspiele Siebenklang präsentiert Jan Plewka

Auch in diesem Jahr verwöhnt die Veranstaltungsreihe Siebenklang seine Fans mit sieben außergewöhnlichen MusikerInnen und Bands.  Jan Plewka singt Rio Reiser und die Schwarz-Rote Heilsarmee »Lasst uns ein Wunder sein«

Sommer 1970: Rio Reiser singt „Macht kaputt, was Euch kaputt macht“ – die Geburtsstunde der Polit- und Kultrockband Ton Steine Scherben. Wie keine andere deutsche Band drücken die Scherben das Lebensgefühl ihrer Generation aus. Doch Rio Reiser ist auch ein charismatischer Einzelgänger. Mehr dazu

Siebenklang präsentiert Muttis Kinder am 21. und 23. April

Gute Nachrichten nicht nur für ihre Fans: Muttis Kinder sind wieder da!

Das frenetisch gefeierte Vokal-Trio, bestehend aus Claudia Graue, Marcus Melzwig und Christopher Nell, plante Ende 2019 eine kurze Schaffenspause und hinterließ nach dem rauschenden Abschiedsfest eine untröstliche Fangemeinde – denn groß und größer wurde pandemiebedingt die Lücke, die die drei Schauspieler*innen mit den herzzerschmetternd schönen Stimmen hinterließen.

IMG 4585

Ob neu arrangierte Musikstücke von Keimzeit, Coolio oder Sophie Hunger in Schwyzerdütsch; ob Peaches, Prince oder eines ihrer legendären Medleys – das Ergebnis ihrer ganz besonderen Bearbeitungen, dieses feinst geklöppelte Gewebe an spezieller Liedkunst, war und ist immer viel mehr als die Summe der ohnehin schon exquisiten Teile. Mehr dazu

Sonstige Hinweise

Geldautomat in Panketal gesprengt

Am frühen Morgen des gestrigen Montages haben bisher Unbekannte einen Geldautomaten am Rathaus Panketal in Zepernick gesprengt. Wie die Polizei informiert, sind zwei vermummte Personen gesehen worden, die mit einem PKW in Richtung Schönow flüchteten. Eine umgehend eingeleitete Fahndung blieb trotz des Einsatzes eines Polizeihubschraubers ohne Erfolg. Wie viel Geld die Täter erbeuteten, ist derzeit noch nicht abschließend geklärt, so die Polizei.

Schließtag der KFZ Zulassungsstelle und der Stadtbibliothek Bernau

Am 29. April 2023 bleibt die Kfz-Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde des Landkreises Barnim an ihren Standorten in Eberswalde und Bernau b. Berlin geschlossen.

Ab den darauf folgenden Dienstagen ist die Behörde jeweils wieder zu den gewohnten Sprechzeiten für den Bürgerverkehr geöffnet, so der Landkreis Barnim in einer Mitteilung. Weitere Informationen unter www.barnim.de/kfz-fe.

19. April: Sprechstunde des Seniorenbeirats Bernau

Der Seniorenbeirat für die Stadt Bernau bei Berlin bietet jeden dritten Mittwoch im Monat im Treff 23, Breitscheidstraße 43b, jeweils von 10-12 Uhr eine Sprechstunde an. Der nächste Termin ist Mittwoch, 19. April.

Der Seniorenbeirat macht auf die Belange der älteren Generation in Bernau aufmerksam. Er formuliert einerseits Anregungen und Stellungsnahmen an die Adresse der Stadtverordnetenversammlung, der Ausschüsse und der Verwaltung. Er vermittelt andererseits aktuelle Vorgänge, die in diesen Gremien besprochen werden, gegenüber den Seniorinnen und Senioren in der Stadt.

Anzeige Eberswalde tanzt im Haus Schwärzetal Eberswalde
Mehr anzeigen
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content