Anzeige Eisbahn im Holland-Park
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr Bernau: Parkhaus Ladeburger Chaussee hat eröffnet. Kostenfrei parken bis Ende März 2024. Info
Bahn: Zugausfall des RE3 zwischen Bernau – Berlin am Wochenenden 24./25. Februar
Wetter am Freitag: Mix aus Sonne und Wolken, überwiegend trocken bei bis zu 9 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Guten Morgen aus Bernau und einen schönen Donnerstag

Infos und Hinweise für den Tag

Willkommen zum Oster Kloster Fest

Bernau / Barnim: Mit etwas Glück lässt sich in und um Bernau im Laufe des Tages die Sonne blicken. Wir erwarten bis zu 9 Grad und es soll trocken bleiben.

Wir hoffen, Ihr seid gut in den Tag gekommen und wünschen einen stressfreien und angenehmen Donnerstag sowie schöne Ferien. Bevor es später mehr von uns gibt, folgen erst einmal einige Informationen zum Verkehr, Baustellen, Termine und mehr.

Verkauf von Silvesterfeuerwerk

Am heutigen Donnerstag startet der Verkauf von Silvesterfeuerwerk. Für den Verkauf und das Abbrennen von Feuerwerkskörpern gelten strenge Sicherheitsbestimmungen. Pyrotechnische Gegenstände der Kategorie F 2 dürfen nicht im Freien oder aus einem Kiosk heraus verkauft werden. Sie dürfen auch nicht an Jugendliche unter 18 Jahren ausgehändigt werden. Das Abbrennen von Silvesterfeuerwerk ist nur am 31. Dezember und 1. Januar erlaubt. Verboten ist das Abbrennen von Feuerwerk in unmittelbarer Nähe von Krankenhäusern, Kirchen, Kinder- und Altenheimen, Reet- und Fachwerkhäusern sowie Tankstellen, so die Brandenburger Polizei.

Anzeige
Holland-Park - Bild kann nicht geladen werden.  

Hinweise zur Verwendung von Schallerzeugern

Auch in diesem Jahr muss wieder mit dem Verkauf von Schallerzeugern, sogenannte Sound-Emittern, der Kategorie P 1 als Feuerwerkskörper gerechnet werden. Das Design dieser Schallerzeuger und deren Verpackung suggerieren dem Endverbraucher, dass es sich bei diesen Produkten um gewöhnliche Feuerwerkskörper handelt. Pyrotechnische Gegenstände der Kategorie P 1 dienen jedoch nicht zu Vergnügungszwecken, sondern werden beispielsweise zur Abwehr von Tieren oder als akustische Notsignale verwendet. Das Abbrennen von diesen Schallerzeugern sowie anderen Produkten der Kategorie P 1 ist wegen der extremen Schallentwicklung (bis über 140 dB) und der hohen Explosivstoffmenge nur für den vorbestimmten Zweck und unter Einhaltung zusätzlicher Sicherheitsmaßnahmen (z. B. Gehörschutz und erweiterter Sicherheitsabstand) erlaubt, fügt die Polizei hinzu. (Quelle: Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg / Polizei Brandenburg)

Weihnachtsbaumentsorgung in Bernau

Liebevoll wurde er erst vor wenigen Tagen auserwählt und geschmückt, der Weihnachtsbaum zum Fest. Doch spätestens Anfang des Jahres ist seine Zeit abgelaufen und der Abschied vom Christbaum fällt dann auch nicht allzu schwer. Anbei haben wir einige Informationen zur Entsorgung und eine Übersicht der Sammelplätze in und um Bernau.

Die Entsorgung der Weihnachtsbäume erfolgt durch die Barnimer Dienstleistungsgesellschaft mbH am 3., 11., 17. und 25. Januar 2024 sowie am 2. Februar 2024. In dieser Zeit können die restlos abgeschmückten Weihnachtsbäume, die maximal drei Meter lang sein dürfen und deren Stammdurchmesser maximal 10 Zentimeter beträgt, an den öffentlichen Containerstellplätzen zur Abholung bereitgelegt werden. Die Bäume dürfen nicht in Säcke verpackt werden.

Die Entsorgung erfolgt ausschließlich an den bekannten öffentlichen Containerstellplätzen für Altglas und an den zusätzlich durch die Stadt Bernau ausgewiesenen Sammelplätzen. Bitte beachten Sie unbedingt die jeweiligen Ausschilderungen der zusätzlichen Sammelplätze. Infos und Standorte.

Wandlitz – Rathaus bleibt geschlossen

Vom 27. bis 29.12.2023 bleibt die Verwaltung der Gemeinde Wandlitz für den Bürgerverkehr geschlossen.

Verkehrshinweise

Auf den Straßen ist es relativ entspannt. 

  • Von Bernau Nord über die Oranienburger Straße bis zur Stadtmitte benötigt ihr um kurz nach 8 Uhr gute 15 Minuten
  • Bitte beachtet die aktuellen Hinweise der BBG (Barnimer Busgesellschaft) – hier kommt es aktuell zu Ausfällen einzelner Fahrten
  • Der Marktplatz in Bernau steht nicht mehr als Parkfläche zur Verfügung. Alternativ soll das Parkhaus am Ladeburger Dreieck in den kommenden Tagen / Wochen öffnen
  • Die August-Bebel-Straße wird voraussichtlich bis etwa Ende August 2024 von der Eberswalder Straße bis zur Parkstraße voll gesperrt.
  • Bis Sonntag, dem 31. März 2024, bleibt die Sachtelebenstraße in Bernau halbseitig gesperrt.
  • A 11, Stettin Richtung Berlin – zwischen Werbellin und Finowfurt finden noch bis Ende des Jahres Brückenarbeiten statt – es wird einspurig bei 80 km/h. Staugefahr in beiden Richtungen.
  • Bauarbeiten an den Bahnbrücken Bahnhofsstraße und Börnicker Chaussee
  • Zwischen Blankenburger Pflasterweg und Wartenberger Weg ist die Fahrbahn in beiden Richtungen verengt. Dauer bis Ende 2023
  • Sperrung der Krimhildstraße zwischen Brunhildstraße und Schönfelder Weg bis etwa Januar 2024
  • Voraussichtlich bis Oktober 2024 (!) kein Betrieb der RB24 zwischen Bernau und Berlin-Hohenschönhausen / Lichtenberg
  • Beidseitiges Parkverbot in der Bahnhofsstraße in Bernau (Busstellplatz)
  • Sperrung im Blumenhag: Von Montag, dem 18. Dezember 2023, bis voraussichtlich August 2024 ist die Fahrbahn halbseitig gesperrt, aufgrund der Verlegung von Trinkwasserleitungen, Abwasserleitungen und Hochdruckleitungen in der Straße Im Blumenhag, im Bereich zwischen Sonnenblumenstraße und Enzianstraße.
  • Im Zuge der Erneuerung der Eisenbahnüberführung ist die Börnicker Chaussee in Bernau (Lage- und Bauplan) bis voraussichtlich 30. August 2024 voll gesperrt. Die ausgeschilderte Umleitungsstrecke verläuft über die Ladestraße, Weißenseer Straße, Lohmühlenstraße, Jahnstraße.  Alle Informationen.

Veranstaltungen / Termine in dieser Woche

Anzeige

Silvesterlauf Bernau

Traditionell lädt am 31. Dezember die Stadtverwaltung um 10 Uhr zum Silvesterlauf am Stadtgärtnerhaus ein. Von klein bis groß können Laufbegeisterte beliebig viele Runden um die Stadtmauer laufen. Anschließend bewirtet die Stadt die Sportler mit einem kleinen kulinarischen Angebot bestehend aus kalten und warmen Getränken sowie Pfannkuchen.

Zentrales Höhenfeuerwerk der Stadt Bernau

Bernau begrüßt das neue Jahr um Mitternacht weithin sichtbar mit einem zentralen Höhenfeuerwerk. Inszeniert wird das farbenfrohe Spektakel erneut von der Firma Potsdamer Feuerwerk, die seit mehr als 25 Jahren Feuerwerke und Lasershows gestaltet.

Das Bernauer Neujahrsfeuerwerk wird mehr als zehn Minuten andauern und den Himmel in bis zu 130 Meter Höhe prächtig erleuchten.

Die Feuerwerker zünden die Pyrotechnik am ehemaligen Heeresbekleidungshauptamt an der Schwanebecker Chaussee, sodass die imposante Show in Bernau-Süd, entlang der Ladestraße und von höhergelegenen Orten wie Parkdecks gut sichtbar sein wird. Das Gelände des ehemaligen Heeresbekleidungshauptamts darf nicht betreten werden.

Bernau LIVE - Dein Stadtmagazin für Bernau bei Berlin

Spielzeug-Ausstellung im Henkerhaus Bernau

Entdecken und staunen, womit Oma und Opa vor Jahrzehnten gespielt haben – dies seit dem Freitag, den 1. Dezember, wieder im Bernauer Museum im Henkerhaus in der Ausstellung „Von Eisenbahn und Puppenstube – Eine Reise durch die Spielzeuggeschichte“ möglich.

Öffnungszeiten und Anmeldung für Führungen

Die Exposition mit dem Titel „Von Eisenbahn und Puppenstube – Eine Reise durch die Spielzeuggeschichte“ wird vom 1. Dezember 2023 bis 18. Februar 2024 im Museum im Henkerhaus, Am Henkerhaus 1, gezeigt. Zu sehen ist sie dienstags bis freitags von 9 bis 12 und 13 bis 17 Uhr sowie samstags, sonntags und feiertags von 10 bis 13 und 14 bis 17 Uhr. Der Eintritt kostet 1 Euro, ermäßigt 50 Cent.

Am Freitag, dem 29. Dezember, sind von 14 bis 17 Uhr außerdem ehrenamtliche Reparaturexperten des Repair-Cafés zu Gast. Die Spielzeugdoktoren bauen ihre temporäre Werkstatt in der schwarzen Küche auf. Kinder können defektes Spielzeug aller Art mitbringen und die „Doktoren“ schauen, ob sie die Lieblingsstücke „heilen“ können. Bei der letzten „Sprechstunde“ am 1. Dezember konnte beispielsweise einem Peppa-Wutz-Kuscheltier, das gestopft werden musste, einem Schleich-Pferd mit gebrochenem Bein und einem Bagger aus Plastik geholfen werden.

Bernau LIVE - Dein Stadtmagazin für Bernau bei Berlin

Eisbahn im Holland-Park

Freut Euch unter anderem auf eine 1.500 m² Eisbahn, eine separate Eisstockschießanlage, Deutschlands größte Lemax-Miniaturweihnachtswelt neu mit Kindertunnel, eine umfangreiche Weihnachtsausstellung im Gartencenter sowie ein erweitertes Gastro-Angebot.

Details und weitere Veranstaltungen findet Ihr in unserem Kalender.

 

Aktuelle Stellenangebote aus und um Bernau

Unsere aktuellen Stellenangebote findet ihr auch im Stellenmarkt von Bernau LIVE.

Veranstaltungen Bernau – Veranstaltungen Barnim – Stellenmarkt Bernau Bernau LIVE

Stellenmarkt Bernau LIVE
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content