Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Siebenklang Festival Bernau Siebenklang Festival Bernau 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist offiziell überall erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Feiertag: Mix aus Wolken und Sonne ⛅️ zunehmender Wind bei bis zu 21 Grad

Hallo aus Bernau und Euch ein schönes Wochenende

Infos, Tipps und Hinweise

Bernau / Barnim: Eine sehr stürmische Nacht liegt hinter uns und so wie es aussieht, verzieht sich Sturmtief „Zeynep“ langsam aus unserer Region.

Wir hoffen, Ihr seid ohne Sturmschäden gut in Samstag gekommen und wünschen Euch ein erholsames Wochenende. Anbei einige Hinweise zu Veranstaltungen, Corona, und Infos zum Wochenende. 

Sturmtief: Auch wenn sich der Wind so langsam beruhigt und die Unwetterwarnungen vor wenigen Minuten aufgehoben wurden, so haben die Feuerwehren der Region noch allerhand zu tun. Neben zahlreichen Einsätzen der Bernauer Feuerwehr (Beitrag), verzeichnete die Leitstelle NordOst in Eberswalde bis zum Samstagmorgen etwa 450 Einsätze. Etwa 200 befinden sich zur Zeit noch in der Abarbeitung.

Anzeige Stellenangebote Maerkisch Edel

Schwerpunkt der Notfallmeldungen bilden weiterhin umgestürzte Bäume, vielfach gehen auch Meldungen zu gerissenen Strom- und Telefonleitungen ein. Im Bereich Eberswalde führt dies aktuell zur Bekämpfung eines Waldbrandes, welcher vermutlich durch ein gerissenes Stromkabel verursacht wurde. In der Gemeinde Nordwestuckermark sind die örtlichen Feuerwehren und Kräfte vom Technischen Hilfswerk zur Versorgung mit Notstrom für eine Pflegeeinrichtung im Einsatz, so die Leitstelle in einer ersten kurzen Zusammenfassung.

Später mehr zum Thema.

Es wird dringend darum gebeten, Meldungen zu umgestürzten Bäumen, von denen keine akute Gefahr für Personen oder den Verkehr ausgehen, zu einem späteren Zeitpunkt an die Leitstelle zu melden und den Notruf für dringende, vor allem medizinische Notfallmeldungen freizuhalten.

Covid 19 Zahlen: Mit dem heutigen Samstag werden vom Robert-Koch-Institut bundesweit +189.105 Neuinfektionen innerhalb der letzten 24 Stunden gemeldet. Die 7-Tages Inzidenz liegt aktuell bundesweit bei 1350,4 Für den Landkreis Barnim meldet das RKI heute Morgen einen Inzidenz-Wert von 2825,8 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner an 7 Tagen und +1.389 Personen haben sich innerhalb der letzten 24 Stunden mit dem Coronavirus infiziert, drei Personen sind innerhalb der letzten 24 Stunden im Zusammenhang mit einer Corona-Erkrankung verstorben. Die Hospitalisierungsrate liegt heute in Brandenburg bei 5,1 – Quelle: RKI, 19. Februar 2022 – 09:15 Uhr

Veranstaltungen

Für das Team von LOK BERNAU geht es heute, am 19. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB, in die Elbmetropole nach Hamburg. Die Bernauer gastieren am Sonntag (Spielbeginn 17.00 Uhr) beim Schlusslicht der ProB Nordstaffel ETV Hamburg. Das Auswärtsspiel beim ETV Hamburg wird wahrscheinlich auch auf YouTube im Livestream übertragen.

Forum Bernau

Noch bis zum 26. Februar 2022 findet im Forum Bernau die Themenwoche „Horoskopia“ statt. In der Ausstellung erfahrt Ihr Wissenswertes rum um Sternzeichen.

Tanz-Festival in Bernau

Auch in diesem Jahr findet vom 18. bis 20. Februar 2022 Deutschlands größtes Tanzfestival, die 17. Dance Competition, in Bernau statt. An drei Tagen zeigen talentierte Tänzer aus Barnim und der Region in der ERich-Wünsch-Halle was sie drauf haben. Los geht es am Freitag, den 18.02.2022 ab 15.30 Uhr und am Samstag und Sonntag (19. & 20.02.2022) jeweils ab 11.00 Uhr. Der Eintritt ist für Dich und Deine Familie an allen 3 Tagen kostenfrei.

Brandenburg zeigt Haltung!

Bei einem landesweiten Aktionstag beziehen am heutigen Samstag, den 19. Februar, mehrere Initiativen an mehr als 20 Orten in Brandenburg Stellung gegen Rechtsextremismus. Unter dem Motto „Brandenburg zeigt Haltung! Gegen Rechtsextremismus – Für Solidarität und Zusammenhalt“ finden zahlreiche Veranstaltungen statt. In Bernau ist ab 11 Uhr unter anderem eine Menschenkette vom Bernauer Rathaus bis zum Bahnhof Bernau geplant. Beitrag

Der Gott des Gemetzels – Komödie im Theater am Wandlitzsee

Das Theater am Wandlitzsee lädt zu einer herrlichen Komödie von Yasmina Reza, mit Thomas Dehler, Susanne Rögner, Julia Horvath und Sascha Gluth ein.

Zwei Jungs haben sich geprügelt und der eine hat dem anderen einen Zahn ausgeschlagen. Nun treffen sich die Eltern, um in aller Ruhe und ganz vernünftig über den Vorfall und die Konsequenzen für die beiden Buben zu sprechen. Aber es ist gar nicht so einfach herauszufinden, wer der Schuldige ist, wer den Streit angezettelt hat. Mit diabolischem Humor spießt Autorin Yasmina Reza erfrischend die moderne Gesellschaft auf – ein absoluter Leckerbissen für das Publikum: Zwei Damen, zwei Herren – und tausend Pointen. Es herrscht im „Gott des Gemetzels“ das Faustrecht der Komödie. Jeder Schlag ein Witz. Jeder Witz ein Schlag… Aus Sticheleien werden Wortgefechte, die sogar in Handgreiflichkeiten münden. Und so nimmt der Nachmittag unter zivilisierten Menschen einen, gelinde gesagt, turbulenten Verlauf.

Naturkundliche Winterwanderung im Biesenthaler Becken

Zu einer naturkundlichen Winterwanderung lädt der NABU Barnim am Sonntag, den 20. Februar 2022, ein.
Die etwa dreistündige Wanderung führt vom Hellsee zum Plötzensee und entlang des Hellmühler Fließ zurück zur Hellmühle. Die Teilnehmer lernen die abwechslungreiche Landschaft des Biesenthaler Beckens kennen und erhalten Anregungen zur Naturbeobachtung im Winter. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr an der Ulli-Schmidt Hütte neben der Hellmühle (Zufahrt von Lanke über Hellmühler Weg). Um Anmeldung unter andreas_krone@posteo.de wird gebeten.

Hellmuehle

Clown-Theater und Zauberei in der Stadthalle am Steintor

Zu einem bunten Kinderprogramm mit „Hops und Hopsi“ wird am kommenden Sonntag, den 20.02.22, in die Bernauer Stadthalle eingeladen.

Clown Hops und Hopsi präsentieren in ihrem circa 1-stündigen Programm ein hochwertiges Clowns-Theater mit Spiel und Spaß sowie Jonglage, Musik und Zauberei. Das Kinderprogramm ist pädagogisch wertvoll, abwechslungsreich und interaktiv gestaltet. Hops und Hopsi erleben lustige Geschichten und benötigen oftmals Unterstützung aus dem Publikum, sodass die Kinder auch selbst als kleine Artisten am Programm teilnehmen können. Am Sonntag, den 20.02., werden erstaunliche Dinge geschehen: Gegenstände erscheinen und verschwinden, Gedanken werden gelesen und in der Zauberkiste quakt es. Werden dem großen Hopsini seine Zauberkunststücke gelingen oder benötigt er die Hilfe der kleinen Zauberer im Publikum?

Hinweis: Einige Veranstaltungen setzen die 2 oder 3-G Regel voraus. Getestet, Genesen, Geimpft. Bitte informiert Euch vorab über die jeweiligen Zutrittsbedingungen. Details im Kalender.

Bauhaus Besucherzentrum in Bernau für alle geöffnet

Am vergangenen Freitag war es endlich soweit und das neu errichtete Besucherzentrum am Bauhaus – UNESCO-Welterbe in Bernau wurde feierlich seiner Bestimmung übergeben. (Beitrag) Seit diesen Tagen steht das Haus allen Besucher:innen offen. Neben vielen Infos zum Bauhaus erwartet Euch eine interessante Ausstellung zur Bau- und Nutzungsgeschichte der ehemaligen ADGB Bundesschule.

Geöffnet ist das Besucherzentrum dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen findet Ihr unter: www.welterbe-bernau.de

IMG 3326

Aufgrund der noch immer anhaltenden starken Winde bleibt der ZOO EBERSWALDE sowie der WILDPARK SCHORFHEIDE am heutigen Samstag geschlossen.

Verkehr

Aufgrund der Witterung kommt es im ÖPNV noch zu zahlreichen Behinderungen im S,- Regional,- und Fernverkehr. Bitte beachtet vor Fahrtantritt die jeweiligen Hinweise.

In Bernau kann es aufgrund einer Kundgebung am Samstag zwischen 11 und 13 Uhr zu Behinderungen im Stadtverkehr kommen. Betroffen ist der Bereich rund um die Innenstadt bis hin zum Bahnhof.

Corona-Test – Öffnungszeiten für Bernau

In Bernau bieten vier Teststationen die Möglichkeit, einen Coronatest zu bekommen. Dazu zählen: Lobetal, Stadthalle am Steintor, Bahnhofs-Passage, Forum Bernau. Bitte beachtet hierzu die neue Allgemeinverfügung des Landkreis Barnim. So ist ist u.a. ein PCR-Test zur Anordnung oder Aufhebung einer Quarantäne nicht mehr zwingend erforderlich.

Teststellen im Landkreis Barnim – Übersicht

Testzentrum Lobetal – Saal Friedenshöhe
Bodelschwinghstraße 10
16321 Bernau OT Lobetal

Öffnungszeiten:

Bitte beachtet die gesonderten Öffnungszeiten auf der Homepage der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal

  • Samstag, Sonntag: 8:00 bis 13:00 Uhr

Teststelle in der Stadthalle Bernau (Coronabike) – Stadthalle Bernau, Hussitenstraße 1, 16321 Bernau bei Berlin

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag von 07-19 Uhr
  • Samstag 08-19 Uhr – Sonntag von 09-19 Uhr

Teststelle im Sportforum Bernau – An der Tränke 30, 16321 Bernau

Öffnungszeiten

  • Montag bis Freitag von 10-18 Uhr
  • Samstag: von 10-15 Uhr – Sonntag geschlossen

Corona-Teststation in der Bahnhofs-Passage – Börnicker Chaussee 1-2, 16321 Bernau

Öffnungszeiten

  • Montag bis Samstag: 9:00–19:00 Uhr (Sonntag geschlossen)

Alle Angaben ohne Gewähr.

Impfen in und um Bernau

Aktuell gibt es in unserer Region vier offizielle Corona-Impfzentren. Bernau – Werneuchen – Wandlitz und Eberswalde. Für alle Impfzentren benötigt Ihr vorab einen Termin. Termine unter: Online: termin.impfen-barnim.de – Telefon: 03334 214 1800

Wichtiger Hinweis: 

Aufgrund der sinkenden Nachfrage nach Corona-Schutzimpfungen kommt es zu geänderten Öffnungszeiten und örtlichen Schließungen der Corona-Impfzentren in Bernau und Barnim. Die Impfstellen in Wandlitz sowie in Seefeld stellen ihren Betrieb aufgrund der geringen Nachfrage zum 20. Februar ein. Beitrag mit allen Infos

In beiden Impfzentren entfallen gebuchte Termine, die in der Zeit nach dem 20. Februar 2022 gemacht wurden, ersatzlos. Zuvor findet in beiden Impfstellen am Samstag, den 19. Februar 2022, noch einmal ein Impftag für Kinder im Alter von 5 bis 13 Jahren statt. Termine können über das Online-Portal kindertermin.impfen-barnim.de gebucht werden.

Verordnungen / Hinweise

Quarantäne – Allgemeinverfügung

Mit dem 10. Februar 2022, hat der Landkreis Barnim die Corona-Quarantäne-Regeln per Allgemeinverfügung geändert, bzw. aktualisiert. Insbesondere geht es hier um die Verkürzung der Quarantänezeit oder um den Wegfall von pauschalen Quarantänemaßnahmen für Kontaktpersonen. Zudem ist ein PCR-Test zur Anordnung oder Aufhebung einer Quarantäne nicht mehr zwingend erforderlich. Infos

2G im Einzelhandel aufgehoben

Seit Mittwoch, den 09. Februar 2022, gilt die 2G-Regel im gesamten Einzelhandel, die Erfassung von Kontaktdaten entfällt, und nächtliche Ausgangsbeschränkungen für Ungeimpfte oder die 2G-Regelung auf Sportanlagen im Freien sind aufgehoben. Die 2G-Plus-Regelung in der Gastronomie bleibt jedoch unverändert bestehen. Beitrag

Links zu Corona / Impfen / Zertifikate

Corona-Zahlen im Überblick

Impfungen Covid-19

Corona-Verordnungen Land Brandenburg

Corona-Zertifikate / Impfnachweise

 

 

 

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!