Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Siebenklang Festival Bernau Siebenklang Festival Bernau 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr S2: Am Wochenende SEV zwischen Pankow-Heinersdorf und Bernau. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Covid19: Wegfall der meisten Corona-Maßnahmen ab 03. April. Alle Infos
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis vrsl. Mitte Juni – Beitrag
Wetter am Dienstag: Anfangs etwas Regen, später wolkig bei bis zu 20 Grad

Sinkende Corona-Schutzimpfungen: Angepasste Öffnungszeiten und Schließungen

Hinweis zu den Impfzentren

Bernau / Landkreis Barnim: Aufgrund der sinkenden Nachfrage nach Corona-Schutzimpfungen kommt es zu geänderten Öffnungszeiten und örtlichen Schließungen der Corona-Impfzentren in Bernau und Barnim.

Bereits ab morgen, den 15. Februar 2022, gelten im Impfzentrum Bernau angepasste Öffnungszeiten. Die Impfstelle an der Zepernicker Chaussee ist nunmehr dienstags und donnerstags von 13.00 bis 18.30 Uhr, mittwochs und freitags von 8.00 bis 13.00 Uhr und samstags von 8.00 bis 16.30 Uhr geöffnet. Das Angebot gilt für die Erst-, Zweit- und jede Art von Auffrisch-Impfung, so die Stadt Bernau.

Die Impfstelle in Eberswalde, Saal im EBU Zent, Am Krankenhaus 12, 16225 Eberswalde, behält vorerst ihre Öffnungszeiten bei.

Anzeige Stellenangebote Maerkisch Edel
  • Geöffnet ist hier dienstags und donnerstags von 10.00 bis 18:30 Uhr sowie mittwochs, freitags und samstags von 08.00 bis 16.30 Uhr

Die Impfstellen in Wandlitz sowie in Seefeld stellen ihren Betrieb aufgrund der geringen Nachfrage zum 20. Februar ein. Bis dahin gelten folgende Öffnungszeiten:

Wandlitz, Barnim-Panorama-Naturparkzentrum, Breitscheidstraße 8-9, 16348 Wandlitz:

  • Dienstag und Freitag von 11.00 bis 19.00 Uhr sowie am Samstag von 08.00 bis 16.00 Uhr

Seefeld, Krummenseer Ch. 27, 16356 Werneuchen OT Seelfeld:

  • Dienstag von 14:00 – 18:30 Uhr sowie Samstag von 10:00 – 16:00 Uhr

In beiden Impfzentren entfallen gebuchte Termine, die in der Zeit nach dem 20. Februar 2022 gemacht wurden, ersatzlos. Zuvor findet in beiden Impfstellen am Samstag, den 19. Februar 2022 noch einmal ein Impftag für Kinder im Alter von 5 bis 13 Jahren statt. Termine können über das Online-Portal kindertermin.impfen-barnim.de gebucht werden.

Online-Terminbuchung erwünscht

„Vorher einen Termin zu buchen, ist der sicherste Weg, um nicht lange warten zu müssen. Aber spontan vorbeikommen geht auch!“, so Claudius Kaczmarek, Generalbevollmächtigter des Landrates für das Impfen im Barnim.

Die Online-Termin-Buchung ist unter termin.impfen-barnim.de möglich. Die Termine werden sukzessive frei geschaltet. Über das Bürgertelefon der Kreisverwaltung können unter der Rufnummer 03334/214 1800 ebenfalls Termine gebucht werden.

Zur Impfung mitzubringen sind der Impfpass (falls vorhanden), die elektronische Gesundheitskarte sowie Personalausweis, Reisepass oder Aufenthaltstitel. Um längere Wartezeiten zu vermeiden, können sich Impfwillige schon im Vorfeld die aktuellen Aufklärungs- und Anamnesebögen unter https://brandenburg-impft.de/bb-impft/de/downloads/ herunterladen und diese ausgefüllt mitbringen.

Zur Anwendung kommen weiterhin die Impfstoffe von BioNTech, Moderna und Johnson & Johnson.

Verwendete Quellen: Stadt Bernau, Gemeinde Wandlitz, Landkreis Barnim, Bernau LIVE

 

Anzeige
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!