Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Sperrung der Autobahnbrücke Bernau Nord in Richtung Innenstadt bis 24.10.
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 16. September – Beitrag
Wetter am Mittwoch: Meist bewölkt, hier und da ein Hauch von Sonne bei bis zu 17 Grad

Habt ein schönes Wochenende – Veranstaltungen in und um Bernau

Infos und Veranstaltungen

Bernau / Barnim: Mit bis zu 27 Grad erwartet uns am Wochenende bestes Sommerwetter in und um Bernau. Ideal für all die zahlreiche Veranstaltungen in unserer Region…

Wir hoffen, ihr hattet einen entspannten Start in den Samstag und wünschen eine schöne Zeit. Von uns gibt es erst einmal einige Veranstaltungstipps, Hinweise und Infos zum WE.

Covid-19 Zahlen

Anzeige  

Covid-19: Mit dem heutigen Samstag werden vom Robert-Koch-Institut bundesweit +5.644 Neuinfektionen innerhalb der letzten 24 Stunden gemeldet. Die 7-Tages Inzidenz liegt aktuell bundesweit bei 32,7. Für den Landkreis Barnim meldet das RKI heute Morgen einen Inzidenz-Wert von 18,4 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner an 7 Tagen und 6 Personen haben sich innerhalb der letzten 24 Stunden mit dem Coronavirus infiziert, keine Person ist innerhalb der letzten 24 Stunden im Zusammenhang mit einer Corona-Erkrankung verstorben. Quelle: RKI, 14. August 2021 – 07.15 Uhr.

Veranstaltungen am Wochenende in Bernau und Barnim

Musik im Korb am Samstagvormittag

Der heutige Samstag beginnt in der Bernauer Innenstadt mit dem Wochenmarkt und der Event-Reihe „Musik im Korb„. Hier erwarten euch heute in der Bürgermeisterstraße das Trio „JvK“.

Am Samstag, den 14. August 2021, gibt es wieder MUSIK IM KORB auf dem Wochenmarkt Bernau. Und zwar ab 10.30 Uhr am Stadtbrunnen in der Bürgermeisterstraße. Zum Trio um die Sängerin und Bassistin Johanna von Kuczkowski gehören die Jazzmusiker Nanaco Tarui (Violine) und Carlos Corona (Gitarre). Es spielt eine inspirierende Mischung aus deutschem und internationalem Swing, Chanson, Blues und Folkmusik in bis zu sechs Sprachen. Jazz-, Swing- und Chansonstandards, volksmusikalisch-inspirierte Arrangements sowie eher unbekannte musikalische Kleinode aus den 1920er bis -50er Jahren werden von Johanna von Kuczkowskis charakteristischer warmer Alt-Stimme liebevoll zu einem verführerischen wie unterhaltsamen Klangpanorama verschmolzen.

Veranstaltungen Bernau

Tag der offenen Unternehmen in Bernau

Zu einem „Tag der offenen Unternehmen“ laden am kommenden Samstag, den 14. August 2021, zahlreiche Betriebe in Bernau ein.

Unter dem Motto „Hallo Bernau, Hallo Leben“ erhalten interessierte Bernauerinnen und Bernauer interessante Einblicke hinter die Kulissen regionaler Unternehmen.

Ab 11 Uhr freuen sich die Bohn Werbeanlagen GmbH, die Robert Engelhardt – DER ELEKTROMEISTER GmbH, die Tischlerei Michael Herrmann, die Gerüstbau S. Schmidt & W. Schmidt GmbH, die Mobile Bauten Lehmann GmbH, das Vita SPA Wellness-Loft, die Barnimer Busgesellschaft mbH und die Barnimer Dienstleistungsgesellschaft mbH auf interessierte Besucherinnen und Besucher. mehr

Der Verein Glückskind e.V. lädt zum Sommerfest in Ladeburg ein

Der Glückskind e.V. lädt am Samstag, den 14.08.2021, zu seinem Sommerfest auf der Dorfaue im Bernauer Ortsteil Ladeburg ein.

In der Zeit von 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr wird eine bunte Zirkusshow mit einem tollen Programm zu sehen sein. Rundherum wird es das Fest mit verschiedenen Aktionen für die ganze Familie abgerundet. Dazu gehören ein Mitmachzirkus, eine Bastelstation, Pony reiten, Ballonmodelage, Kinderschminken und verschiedene lustige Spiele.

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Biesenthal und Rüdnitz

Gleich an zwei verschiedenen Orten feiert die Feuerwehr Biesenthal  am morgigen Samstag einen Tag der offenen Tür. So in Biesenthal und Rüdnitz. Neben spannenden Einblicken in ihr Leben als Feuerwehrfrau oder Feuerwehrmann, geben die Kamerad*innen einen Überblick über ihre ausgefeilte Technik und zeigen anhand von Übungen ihr Können. Beginn Biesenthal um 13 Uhr – Beginn Rüdnitz 11 Uhr. mehr

Feuerwehr Biesenthal

Premiere: Das Feuwehrhaustheater Börnicke spielt „Der Froschkönig“

Zu einer ganz besonderen Premiere lädt am kommenden Samstag das kleinste Theater Brandenburgs in den idyllischen Bernauer Ortsteil Börnicke ein. Erstmalig wird das Stück der Froschkönig, auf der Freilichtbühne des Feuerwehrhaustheaters  zu sehen sein. Theaterchefin Gabriele Koch verriet uns bei unserem gestrigen Besuch, dass es ein Stück voller Überraschungen sein wird, welches aus der Sicht der königlichen Waschfrau Emilia Mathilda Augusta erzählt wird. mehr

Kabarett-Theaters „Distel“ in Börnicke in Schönow

Am Samstag, den 14. August 2021, gastiert das Berliner Kabarett-Theater die „DISTEL“ unter anderem in dem Bernauer Ortsteil Schönow. Organisiert vom Kulturamt der Stadt Bernau, wird „Skandal im Spreebezirk – Lach- und Machtgeschichten zur Lage der Nation“ für einen garantiert heiteren Abend sorgen. Der Eintritt ist frei. mehr

IMG 1312

Puppentheater on Tour zu Gast im Bernauer Ortsteil Schönow

Am Sonntag, den 15. August 2021 um 11 Uhr, gastiert die Veranstaltungsreihe Puppentheater on Tour im Bernauer Ortsteil Schönow. Gespielt wird das Stück „3 kleine Schweinchen“.

Ein sauturbulentes Puppentheaterstück für die ganze Familie (ab 4 Jahre) frei nach dem berühmten englischen Märchen: Die 3 kleinen Schweinchen haben nichts anderes im Sinn als Fressen, Spielen und Krach machen. Jedes hat sich ein eigenes Haus gebaut, aber sie haben nicht mit dem Wolf gerechnet… Einlass ist eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn — Programmänderungen vorbehalten! Die aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie müssen eingehalten werden.

Familiengottesdienst und Sommerfest auf der Dorfaue Ladeburg

Die evangelische Kirchengemeinde Ladeburg und der Förderverein der Dorfkirche Ladeburg laden am Sonntag, den 15. August 2021 um 15 Uhr, zu einem Open-Air Familiengottesdienst ein.

Der Gottesdienst wird gehalten von Pfarrer Daniel Rudolphi und musikalisch begleitet von den Bläsern Sankt Marien. Im Anschluss lädt der Förderverein der Dorfkirche Ladeburg bei Kaffee und Kuchen zum Verweilen ein.

Kirche Ladeburg Bernau LIVE0000

Wahlfairsprechen – Kandidat:innen zur Bundestagswahl beim Politbrunch

Am 04. Juli 2021 feierte der erste PolitBrunch seine Premiere im Bürgersaal des Neuen Rathauses Bernau.  Nun geht es in die 2. Runde und zum Thema „Wahlfairsprechen“ stellen sich regionale Direktkandidat:innen zur Bundestagswahl dem Gespräch und der Diskussion. Wer mag und möchte, kann am 15. August von 11-13 Uhr LIVE dabei sein oder die Veranstaltung LIVE im Internet verfolgen. Bereits jetzt können Interessierte ihre Fragen und Anregungen einsenden.

Nach der gelungenen Auftaktveranstaltung zum Thema Pflege und Gesundheit, stehen diesmal die Direktkandidat:innen für die Bundestagswahl im Mittelpunkt der Podiumsdiskussion.

Für den Wahlkreis 59 (Landkreis Märkisch-Oderland und Landkreis Barnim mit Ahrensfelde, Bernau bei Berlin, Panketal und Werneuchen) kandidieren Dr. Sabine Buder (CDU), Simona Koß (SPD), Kim Stattaus (Bündnis 90/ die Grünen), Niels-Olaf Lüders (Die Linke), Mirko Dachroth (FDP) und Lars Günther (AfD).

Strand- und Freibäder geöffnet – ohne Testpflicht

Stimmen die Vorhersagen, so erwarten wir für die kommenden Tage, viel Sonne und Temperaturen von bis zu 28 Grad in und um Bernau. Ideales Wetter um etwas Zeit im Strandbad Wandlitzsee, Strandbad Wukensee, Waldbad Liepnitzsee, im Freibad Bernau – Waldfrieden oder in der Plansche zu verbringen.

Strandbad Wukensee, Biesenthal, Bernau LIVE

Zoo Eberswalde

Der Zoo Eberswalde lädt Besucher*innen in der Zeit von 9 Uhr morgens bis zum Einbruch der Dämmerung in seine wunderschöne Parkanlage ein. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Auf dem Gelände besteht eine strenge Maskenpflicht. Alle Informationen erhaltet ihr unter: https://zoo.eberswalde.de/de/

Wildpark Schorfheide

Tierisch wild geht es auch im Wildpark Schorfheide zu und auch hier seid ihr gern gesehene Gäste. Auch im Wildpark gilt eine strenge Maskenpflicht, aber auch hier ist eine vorherige Anmeldung nicht notwendig. Alle Infos findet ihr unter: https://www.wildpark-schorfheide.de/de/

Wildkatzen und mehr in Tempelfelde

Auch das Wildkatzenzentrum Filiade in Tempelfelde mit seinen tollen und seltenen Tieren sowie einer wundervollen Anlage, freut sich auf Besucherinnen und Besucher. Allerdings müsst Ihr Euch hier unbedingt zuvor anmelden.

Wildkatzenzentrum Felidae

Boots,- Kanu,- SUP- Verleih am Wandlitzsee und Liepnitzsee

Das Waldbad Liepnitzsee und das Strandbad am Wandlitzsee freuen sich auf ihre ersten Besucherinnen und Besucher. Auch wenn das Baden aufgrund der Hygieneverordnung noch nicht erlaubt ist, so kann man täglich die beiden See via Ruderboot, Wassertreter, Kanu oder SUP (Stand Up Paddling) erkunden.

Liepnitzsee - Bernau LIVE

Corona-Impfungen ohne Anmeldung

14. und 24. August: Mobile Impfaktion auf dem Bernauer Marktplatz

Ein mobiles Impfangebot für eine Corona-Schutzimpfung unterbreitet die Stadt Bernau am Samstag, dem 14. August, von 8.30 bis 13.30 Uhr und am Dienstag, dem 24. August, von 10.00 bis 15.00 Uhr. Alle Impfwilligen sind im Impfbus auf dem Wochenmarkt ohne vorherige Terminvereinbarung herzlich willkommen.

Die Bernauer und Gäste können zwischen dem RNA-Impfstoff Moderna und dem Vektorimpfstoff Johnson & Johnson wählen. Während bei Moderna für den ausreichenden Impfschutz zwei Dosen im Abstand von vier bis sechs Wochen erforderlich sind, muss Johnson & Johnson nur einmal verabreicht werden.

Zur Impfung mitzubringen sind der Impfpass (falls vorhanden), die elektronische Gesundheitskarte sowie Personalausweis, Reisepass oder Aufenthaltstitel. Um Wartezeiten zu vermeiden, können sich Impfwillige schon im Vorfeld die aktuellen Aufklärungs- und Anamnesebögen unter https://brandenburg-impft.de/bb-impft/de/downloads/ herunterladen und diese ausgefüllt mitbringen. Geimpft wird nach der Reihenfolge des Eintreffens am Impfbus.

Impfmöglichkeit auch für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren in Wandlitz

Gemeinsam mit verschiedenen Ärztinnen und Ärzten bereitet die Gemeinde Wandlitz derzeit die nächsten kommunalen Impftage vor. Diese finden am 14. und 28. August 2021 zwischen 9 und 16 Uhr in der Wandlitzer Grundschule statt. Möglich sind sowohl Erst- als auch Zweitimpfungen. Es wird der Impfstoff der Fa. BioNTech bereitstehen. Am 28. August besteht auch für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren die Möglichkeit zu einer Impfung. Möglich wird dies, da sich wie am 31. Juli auch wieder Kinderärzte beim Impftag in Wandlitz engagieren. Voraussetzung für die Impfung von Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren ist das Vorliegen einer Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten. Außerdem müssen sie von einem Sorgeberechtigten begleitet werden.

„Wir möchten möglichst allen, die Interesse an einer Impfung haben, ein entsprechendes Angebot machen“, so Bürgermeister Oliver Borchert. Er empfiehlt Eltern und Kindern, sich über eine Impfung gegen Covid-19 zu informieren und selbst darüber zu entscheiden.

Kommunaler Impftag in Panketal

Am Samstag, dem 14.08.2021, findet der nächste kommunale Impftag in der Gemeinde Panketal statt.

In der Zeit von 9 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr haben alle Menschen, deren Hauptwohnsitz sich in Deutschland befindet, die Möglichkeit, sich im Rathaus der Gemeinde Panketal (Schönower Str. 105) nach Wahl mit den Impfstoffen BioNTech, AstraZeneca sowie Johnson&Johnson impfen zu lassen. Wir bitten um Terminbuchungen auf der Homepage der Gemeinde Panketal unter dem Link:  https://eu.jotform.com/212173113888355.

Spontanimpfungen sind möglich, gebuchte Termine haben am Impftag jedoch Vorrang. Eine weitere Voraussetzung für die Impfung ist, dass es 14 Tage vor dem Termin keine andere Impfung gab.

Weitere Hinweise: BioNTech wird an Menschen ab 12 Jahren verimpft. Bei Kindern zwischen 12 und dem vollendeten 18. Lebensjahr wird die Impfung mit BioNTech nur dann vorgenommen, wenn sie in Begleitung eines Sorgeberechtigten sind oder eine Einverständniserklärung der/des Sorgeberechtigen vorlegen. AstraZeneca und Johnson&Johnson wird für alle ab 18 Jahren angeboten. Zum Termin sind folgende Dokumente mitzubringen: Personalausweis oder Reisepass, Krankenkassenkarte und Impfpass.

Impfzentrum Eberswalde – Impfen ohne Termin

Ab heute kann sich jeder im Impfzentrum Eberswalde ohne vorherigen Termin impfen lassen. Hierfür müssen Personen nicht zwingend aus dem Landkreis Barnim sein.

Alternativ kann, sofern Impfstoffe vorhanden sind, ein Termin beim Hausarzt vereinbart werden. Eine Übersicht wer, wann und mit was geimpft werden kann, findet Ihr auf dieser Internetseite des Land Brandenburg. Termine online auf der Buchungsseite oder telefonisch unter: 116 117

Corona-Zahlen im Überblick

Impfungen Covid-19

 

Anzeige Dr. Sabine Buder Tierarztpraxis
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"