Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Landkreis Barnim

Barnim: Weniger Verkehrsunfälle, mehr Verletzte, acht Verkehrstote
Verkehr

Barnim: Weniger Verkehrsunfälle, mehr Verletzte, acht Verkehrstote

Bernau (Barnim): Die Polizeidirektion Ost präsentierte der Verkehrsunfallkommission (VUK) des Landkreises Barnim und der Stadt Eberswalde den Unfalllagebericht 2018. Aus diesem geht unter anderem hervor, das Verkehrsunfälle im Landkreis Barnim zwar um 7,8% gesunken sind, jedoch mehr Menschen verletzt wurden.…
Gemeinsam für die Entwicklung und Schiffbarkeit des Finowkanals
Tourismus

Gemeinsam für die Entwicklung und Schiffbarkeit des Finowkanals

Bernau (Barnim): Im Ergebnis eines erneuten Strategiegespräches zur Zukunft des Finowkanals gibt es große Übereinstimmung in dem Bestreben, die durchgehende motorisierte Schiffbarkeit dauerhaft zu erhalten. Das Ziel ist es, eine nachhaltige touristische Entwicklung zu ermöglichen und wirtschaftliche Impulse für die…
Veterinäramt LK Barnim: Wer kann Hinweise zur ausgesetzten Katze geben?
Tiere

Veterinäramt LK Barnim: Wer kann Hinweise zur ausgesetzten Katze geben?

Bernau (Barnim): Mit den abgebildeten Fotos sucht das Veterinäramt Landkreis Barnim nach einer ausgesetzten Katze, bzw. nach der Herkunft des Tieres. Unbekannte haben vor dem Tierheimgelände in Ladeburg die abgebildete Katze ausgesetzt. Dabei handelt es sich um ein grau getigertes…
Bildungsministerin besuchte Schulen und Kindergärten in Barnim
Barnim

Bildungsministerin besuchte Schulen und Kindergärten in Barnim

Bernau (Barnim): Der Barnim hat eine bunte und vielfältige Bildungslandschaft. Davon hat sich Brandenburgs Bildungsministerin Britta Ernst auf einer Kreisreise nun selbst ein Bild gemacht. Neben der Aristoteles Gesamtschule in der Bernauer Waldsiedlung besuchte die Ministerin in der vergangenen Woche auch…
Illegale Müllablagerungen in- und um Bernau haben zugenommen
Umwelt

Illegale Müllablagerungen in- und um Bernau haben zugenommen

Bernau (Barnim): Beinahe täglich stoßen wir in unserer Region auf Berge von illegalem Müll. Meist an abgelegenen Stellen ist es zum “Volkssport” geworden, seinen Müll an Wegesrändern oder im Wald zu entsorgen. So wie zum Beispiel auf unserem Foto vom…
B158 – Dorfstraße Ahrensfelde: Tempo 30 von 22-06 Uhr als Lärmschutz
Ahrensfelde

B158 – Dorfstraße Ahrensfelde: Tempo 30 von 22-06 Uhr als Lärmschutz

Ahrensfelde (Barnim): Die Dorfstraße in Ahrensfelde (B158) gehört zu einer der meistbefahrenen Straßen in unserer Region. Etwa 20.000 Fahrzeuge sorgen hier täglich für dichten Verkehr und vor allem für eine lautstarke Umgebung für die Anwohner*innen.  Bereits seit langem macht sich die…
Barnimer Bodenschutzamt warnt vor illegalen Straßensammlungen
Umwelt

Barnimer Bodenschutzamt warnt vor illegalen Straßensammlungen

Bernau (Barnim): Wir alle kennen sie: Diese kleinen bunten Wurfzettel in unseren Briefkästen auf denen z.B. “Schrottsammlungen” angekündigt werden. Meist wird darum gebeten, Schrott, alte Technik oder Altkleidung an den Straßenrand oder vor die Haustür zu stellen. Wie das Bodenschutzamt…
Wassertourismus: Sanierung des Werbellinkanals liegt voll im Zeitplan
Tourismus

Wassertourismus: Sanierung des Werbellinkanals liegt voll im Zeitplan

Eberswalde (Barnim): Wie der Landkreis Barnim aktuell mitteilt, liegt die Sanierung des Werbellinkanals voll im Zeitplan. Eine Verkehrsfreigabe soll bis 31. März 2019 erfolgen, so dass der Werbellinkanal ab Saison 2019 wieder führerscheinfrei durchgängig zwischen Finowkanal und Oder-Havel-Kanal befahrbar ist. Bevor…
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
X