Anzeige  

Hussiten Bernau

Großer Andrang zum Museumsfest am Steintor in Bernau
Geschichte

Großer Andrang zum Museumsfest am Steintor in Bernau

Bernau / Barnim: Bei schönstem Frühlingswetter feierte das Heimatmuseum in Bernau am gestrigen Sonntag seinen 140. Geburtstag. Viele Menschen folgten der Einladung der Stadt Bernau machten es sich auf dem Platz am Steintor gemütlich, schließlich wurde in der Ankündigung von…
Bernau: Schwertkämpfertreffen unblutig zu Ende gegangen –
Bernau - Barnim

Bernau: Schwertkämpfertreffen unblutig zu Ende gegangen –

Vor gut einer Stunde endete das diesjährige Schwerkämpfertreffen in der Mehrzweckhalle Bernau. Dort trafen sich Schwertkämpfer aus Deutschland und Tschechien – stolze Ritter, römische Gladiatoren, wilde Wikinger, japanische Samurai, französische Musketiere, geheimnisvolle Ninja, italienische Edelleute und verwegene Landsknechte an diesem…
Bernau: In knapp 3 Wochen startet das Hussitenfest in Bernau!
Bernau - Barnim

Bernau: In knapp 3 Wochen startet das Hussitenfest in Bernau!

In knapp 3 Wochen startet das Hussitenfest in Bernau! Kennt Ihr schon unsere Facebook-Hussitenfest-Fan-Seite? Falls nicht, dann schaut doch einmal vorbei und werdet Fan!www.facebook.com/HussitenfestBernau Foto: Bernau LIVE
Bernau: Schatzsuche-Spiel „Quergedacht“ erscheint am 12.04.2014 in- und für Bernau!
Bernau - Barnim

Bernau: Schatzsuche-Spiel „Quergedacht“ erscheint am 12.04.2014 in- und für Bernau!

Quergedacht – Auf den Spuren der Hussiten Bernau entdecken – Kurz vor Ostern begibt sich Bernau auf Schatzsuche. Am 12. April um 10 Uhr wird das Schatzsuchespiel „Quergedacht! Auf den Spuren der Hussiten Bernau entdecken“ erstmals öffentlich präsentiert. Startpunkt der…
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Zudem unterstützen Sie regionale Unternehmen. Werbung von Google etc. können Sie separat über die Cookie-Einstellungen deaktivieren. Werbefrei können Sie Bernau LIVE im Reader-Modus iIhres Browsers oder in unserer App lesen. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.