Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Brückenbau Bernau: Börnicker Chaussee im Bereich der Passage VOLL gesperrt. Infos
BBG Bernau: Bis 06.10. Einschränkungen im Linienverkehr der BBG. Alle Infos
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Wetter am Freitag: Überwiegend sonnig und trocken bei bis zu 18 Grad

Willkommen im September und guten Morgen aus Bernau

Infos und Hinweise für den Tag

Bernau / Barnim: Nach etwa 8 Grad am Morgen, erwartet uns auch heute in und um Bernau ein meist sonniger Tag bei bis zu 22 Grad.

Wir hoffen, Ihr seid ausgeruht in den Tag gekommen und wünschen einen stressfreien Donnerstag. Bevor es später mehr von uns gibt, folgen erst einmal einige Infos zum Verkehr, Baustellen, Termine, Corona und mehr.

Heute beginnt nicht nur ein neuer Monat, heute ist auch meteorologischer Herbstbeginn.

Anzeige  

Die meteorologischen Jahreszeiten sind nach Kalendermonaten eingeteilt und umfassen jeweils immer drei komplette Monate. Sie werden damit insgesamt etwa drei Wochen früher angesetzt als die astronomischen Jahreszeiten. Dies entspricht auch eher dem menschlichen Naturempfinden. Hinzu kommt, dass zumindest in der Zeit vor Erfindung des Computers statistische Auswertungen so einfacher durchzuführen waren.

Covid 19 Zahlen: Mit dem heutigen Donnerstag werden vom Robert-Koch-Institut bundesweit +39.396 Neuinfektionen innerhalb der letzten 24 Stunden gemeldet. Die 7-Tages Inzidenz liegt aktuell bundesweit bei 237,3. Für den Landkreis Barnim meldet das RKI heute Morgen einen Inzidenz-Wert von 237,3 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner an 7 Tagen, 0 (Fehler in der Übermittlung) Personen haben sich innerhalb der letzten 24 Stunden mit dem Coronavirus infiziert, keine Person sind innerhalb der letzten 24 Stunden im Zusammenhang mit einer Corona-Erkrankung verstorben. Quelle: RKI, 01. September 2022 – 06:40 Uhr

9-Euro Ticket ausgelaufen

Am gestrigen Mittwoch ist das 9 Euro Ticket ausgelaufen und nicht mehr gültig. Auch wenn über ein Fortbestand in ähnlicher Form diskutiert und beraten wird, so gibt es vorerst keine Ersatzregelungen. Insofern gelten ab heute wieder die ganz normalen Preise im ÖPNV. Nach Angaben des Verband Deutscher Verkehrsunternehmen wurden 52 Millionen 9-Euro-Tickets verkauft. „Hinzu kommen etwa zehn Millionen Abonnentinnen und Abonnenten, die das vergünstigte Ticket über die gesamten drei Monate automatisch erhalten haben.

Benzinpreise ab heute wieder teuerer

Mit Beginn des neuen Monats entfällt die Steuerentlastung im Bezug auf die Benzinpreise. Bemerkbar macht sich dies auch gleich an den Zapfsäulen – die Preise sind zum heutigen Morgen teils stark gestiegen. Die Preise in Bernau lagen gegen 06.40 Uhr für Diesel bei etwa 2,12 Euro – für Super bei etwa 2,10 Euro je Liter

Energiepauschale (Beihilfe) wird ausbezahlt

Erwerbstätige, Selbstständige und Gewerbetreibende erhalten eine einmalige Energiepreispauschale in Höhe von 300 Euro. Die Auszahlung erfolgt über die Lohnabrechnung des Arbeitgebers. Selbstständige erhalten einen Vorschuss über eine einmalige Senkung ihrer Einkommensteuer-Vorauszahlung.

Erwachsene, die Leistungen der sozialen Sicherungssysteme bekommen, erhalten eine Einmalzahlung von 200 Euro. Konkret sind das alle, die Leistungen nach SGB II, SGB XII oder dem Asylbewerberleistungsgesetz beziehen oder ergänzende Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem Bundesversorgungsgesetz erhalten.

Darüber hinaus erhalten alle Bezieher von Arbeitslosengeld eine Einmalzahlung von 100 Euro. Voraussetzung ist, dass im Juli 2022 Arbeitslosengeld bezogen wird. Quelle: Bundesregierung

Verkehrshinweise für Bernau und Drumherum

Sperrung der Börnicker Chaussee

Auf Höhe der Eisenbahnbrücke wird die Börnicker Chaussee bis voraussichtlich Anfang Oktober stadtauswärts gesperrt. Grund für die halbseitige Sperrung sind Brückenbauarbeiten, die in diesem Bereich von der Deutschen Bahn vorgenommen werden. Der Verkehr aus der Innenstadt nach Börnicke wird über die Breitscheidstraße, die Weißenseer Straße, über die neue Linksabbiegerspur in die Ladestraße und von dort aus in die Börnicker Chaussee geleitet.

Nach der halbseitigen Sperrung wird die Börnicker Chaussee auf Höhe der Eisenbahnbrücke ab Anfang Oktober voraussichtlich voll gesperrt sein. Die Stadt ist bemüht, hierzu rechtzeitig zu informieren und bittet um Verständnis für die notwendigen Arbeiten der Deutschen Bahn.

  • FFP2 Maskenpflicht im Berliner und Brandenburger ÖPNV
  • Dichter Verkehr am Morgen auf der A114 in Richtung Berlin
  • Dichter Verkehr auf der Dorfstraße in Ahrensfelde
  • Dichter Verkehr auf der B2 zwischen Lindenberg und Malchow
  • Beidseitiges Parkverbot in der Bahnhofsstraße in Bernau
  • Platz Champigny-sur-Marne in Bernau gesperrt
  • Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße
  • Sperrung der Brücke am Bahnhofsplatz in Bernau – Start der Brückensanierungen
  • In Birkholz hat die Sanierung der Birkholzer Dorfstraße begonnen – Fertigstellung Ende 22
  • Bernau: Noch kostenfreies Probeparken im Parkhaus Friedenstal – Preise ab Eröffnung
  • Verkehrshinweise der Barnimer Busgesellschaft BBG – Info
  • Seit dem 08. August 2022 wird die Ortsdurchfahrt Tiefensee (B 158) grundhaft erneuert. Dabei kommt es für voraussichtlich 7 Wochen zu einer Vollsperrung zwischen Kreisverkehr und östlichem Ortseingang (Adolf-Reichwein-Straße)

Einschränkungen zum Jubiläumsfest der Feuerwehr Bernau

Aufgrund des Fests zum 140. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr (FFW) Bernau kommt es heute sowie am 3. September zwischen 7 Uhr und 18 Uhr zu Verkehrseinschränkungen.

Rund um den Veranstaltungsort am Steintor werden Teilabschnitte der Berliner Straße, der Brüderstraße (bis Höhe Nahkauf), der Hussitenstraße sowie des Stadtmauerwegs (zwischen WoBau und Stadthalle) für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Bereits ab Freitag, 2. September, 9 Uhr gelten Haltverbote in Teilen der Berliner und Brüderstraße. Der Parkplatz zwischen den Häusern Berliner Str. 10 und 16 bleibt geöffnet. Dafür wird die Einbahnstraßenregelung in diesem Abschnitt der Berliner Straße aufgehoben.

RB24 fällt für mehrere Monate zwischen Bernau und Lichtenberg aus

Auf einen längeren Schienenersatzverkehr müssen sich Fahrgäste der RB24 einstellen. Wie die Bahn informiert, besteht bis Samstag, 10. Dezember 2022, jeweils ein ganztägiger Zugausfall zwischen den Bahnhöfen Bernau bei Berlin und Berlin-Lichtenberg. Als Alternative wird ein Schienenersatzverkehr angeboten und empfohlen, auf andere Verkehrsmittel oder die S-Bahn auszuweichen. Den Ersatzfahrplan findet Ihr hier. Als Grund werden Bauarbeiten im Raum Berlin angegeben.

Anzeige

Veranstaltungen / Termine

Vorschau

140 Jahre Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bernau bei Berlin

Die Freiwillige Feuerwehr Bernau feiert ihren 140. Geburtstag mit einer großen Party auf dem Platz am Steintor Bernau. Feiert am 03. September 2022 mit den Kameradinnen und Kameraden der Löschzüge und Löschgruppen unserer Stadt Bernau ihren Geburtstag. Euch erwartet ein buntes Programm aus Vorführungen, Feuerwehrtechnik zum Anfassen und Stationen zum Mitmachen. Natürlich sind auch die Spezialgruppen der Wasser- und Höhenrettung vor Ort und beantworten gern Eure Fragen.

Ein weiteres Highlight ist die Vorführung der historischen Technik, denn nicht immer gab es hochmoderne Technik, um Brände zu löschen oder Menschen und Tiere zu retten.

Dinner-Picknick im Stadtpark Bernau am Samstag

Am ersten Samstag im September feiert Bernau wieder mit gutem Essen und guter Musik beim großen Dinner-Picknick. Der Stadtpark verwandelt sich zwischen 16.30 und 23 Uhr in einen Open-Air-Festsaal mit langen Tafeln und familienfreundlichen Plätzen für Picknick-Decken. Die Anmeldung für das Dinner-Picknick ist noch bis 3. September möglich! Weitere Infos und Anmeldungen

30 Jahre NWA: Wasserfest am 03.09.22 im Wasserwerk Prenden

Am Samstag, den 03. September 2022, feiert der Niederbarnimer Wasser- und Abwasserzweckverband sein 30-jähriges Bestehen mit einem großen Fest.

Wukensee-Triathlon in Biesenthal

Es ist wieder soweit und nach einer coronabedingten Pause startet am 04. September 2022 der Wukensee-Triathlon rund um den Großen Wukensee in Biesenthal. Seit dem Oster-Wochenende kann man sich hierfür über die Ausschreibungsseite anmelden. Freut Euch auch in diesem Jahr auf ein großartiges Sportevent rund um unser/euer Strandbad Wukensee in der Naturparkstadt Biesenthal. Beitrag

Für die 9,6 km lange Radstrecke auf der L-29 in und um Biesenthal wird es  am Sonntag, den 4. September, zu einer Vollsperrung zwischen 9 Uhr und 16 Uhr kommen, wobei durch die Einsatzleitung vor Ort über ein mögliches individuelles Passieren der Radstrecke während der Veranstaltung entschieden wird. Umleitungen sind selbstverständlich ausgeschildert.

Mitmachen beim Mobilitätskonzept 2030

Am Dienstag, dem 6. September, findet ein Workshop zum Mobilitätskonzept 2030 für Bernau statt. Bei der zweiten öffentlichen Veranstaltung zu diesem Thema in der Erich-Wünsch-Halle (Heinersdorfer Straße 52) können sich die Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt etwas konkreter beteiligen. Mehr dazu

👉 Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informiert Euch vor der Anreise, ob die Veranstaltung tatsächlich stattfindet. Details im Kalender von Bernau LIVE.

Infos rund um Covid-19

Corona-Bürgertests mit Eigenanteil

Wer sich auf Corona testen lassen möchte, muss einen Eigenanteil in Höhe von mindestens 3 Euro leisten. Ausgenommen hiervon sind vulnerable Personengruppen wie etwa Kinder bis fünf Jahren oder Corona-Tests vor einem Besuch Besuch von Pflegeeinrichtungen oder Krankenhäusern. Grundlage hierfür ist die aktuelle Corona-Testverordnung.

Fragen und Antworten sowie Details zur aktuellen Coronavirus-Testverordnung findet Ihr hier.

Corona-Basismaßnahmenverordnung

Im Land Brandenburg gelten damit weiterhin die Maskenpflicht in Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens und im öffentlichen Personennahverkehr sowie die Testpflicht für Beschäftigte in Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens. Mehr dazu

Sonstige Infos

Anzeige Venga Beats im Haus Schwärzetal
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"