Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 16. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Mittwoch: Anfangs sonnig, später wolkiger bei bis zu 22 Grad

Hallo und guten Morgen aus Bernau bei Berlin

Infos für den Tag

Bernau / Barnim: Mit bis zu 24 Grad erwarten wir am heutigen Dienstag einen Mix aus Sonne und Wolken. Wir hoffen Ihr seid gut in den Tag gekommen und wünschen ne angenehme Zeit.

Anbei einige Infos für den Tag, bevor es im Laufe des Tages ein klein wenig mehr von Bernau LIVE gibt.

Facebook: Während unsere monatlichen Beitragsaufrufe auf der Homepage stetig steigen, so wächst auch unsere kleine Facebook-Fangemeinde ein klein wenig mit. Neben aktuell über 23.150 Seiten-Abonnenten, haben wir heute unser 22.000 Seiten-Like erhalten. Dafür, dass wir Bernau LIVE noch immer neben unseren Jobs realisieren und unsere Stadt Bernau nicht wirklich wirklich groß ist, können sich die Zahlen sehen lassen. Danke dafür und gerne weitersagen.

Anzeige WOBAU Bernau

Bildschirmfoto 2020 08 25 um 07.03.00

Pankepark: In dieser Woche beginnen die Bauarbeiten für den künftigen 19 ha großen “Pankepark” rund um den Teufelspfuhl. (Link)

Für etwa 4,5 Millionen Euro entsteht bis zum September 2021 eine wunderschöne Parkanlage sowie ein Naherholungsgebiet für alle Bernauer*innen und Gäste. Insgesamt sollen knapp 4 km Wege zum Joggen, Radfahren oder Skaten angelegt werden.

„Das Baugebiet wurde in zwei Abschnitte geteilt, damit die zwei Baufirmen – Märkisch Grün GmbH und Berger Bau SE – parallel arbeiten können“, informiert Marika Herbert vom Bauamt der Stadt. Sie weist darauf hin, dass es durch die Baustellenzufahrten an der Börnicker Chaussee und am Bahnübergang an der Albertshofer Chaussee zu Behinderungen im Straßenverkehr kommen kann.

Die Stadtverwaltung bittet sowohl alle Einwohner als auch alle Besucher der Stadt, das gesamte Areal im Bereich des künftigen Pankeparks während der gesamten Bauzeit nicht zu betreten, da es sich um eine Baustelle handelt.

Verkehr in und um Bernau

Berufsverkehr: Voll ist es aktuell vor und in Ahrensfelde. Hier benötigt Ihr in Richtung Berlin gut 20 Minuten länger.

S-Bahn S2

nach Bernau:

  • Abfahrt in Buch 4 Minuten früher (Buch ab 03, 23, 43; Bernau an 14, 34, 54)
  • im Nachtverkehr Fr/Sa und Sa/So: unverändert

nach Blankenfelde:

  • Abfahrt von Bernau bis Röntgental 5 bis 6 Minuten später (Bernau ab 03, 23, 43). Der 3-minütige Aufenthalt in Buch entfällt.
  • im Nachtverkehr Fr/Sa und Sa/So: Abfahrt in Röntgental 1 Minute später

Verwendet Quelle: S-Bahn Berlin

Bauarbeiten im Bereich der S2 (Link)

  • Pendelverkehr der S2 zwischen den Bahnhöfen Pankow und Blankenburg
  • Kein Zugverkehr zwischen Nordbahnhof und Pankow

Neuer Gehweg Schönower Chaussee

Ein neuer Gehweg wird derzeit entlang der Schönower Chaussee zwischen der Weinberg- und der Karl-Marx-Straße angelegt. „Mit dem neuen, etwa 110 Meter langen Abschnitt wird eine geradlinige Wegeführung erzielt und die Verziehung in Richtung des Wohnblockes Schönower Chaussee 11–19 aufgegeben“, informiert Andrea Jakisch vom Bauamt der Stadt.

Kraftfahrer müssen sich durch die Bauarbeiten auf eine geänderte Verkehrsführung einstellen. Fußgänger sollten bereits am Knotenpunkt Schönower Chaussee/Im Blumenhag/Fichtestraße barrierefrei auf den gegenüberliegenden Gehweg entlang des Sportplatzes wechseln und dort bis zur Querungsmöglichkeit an der Einmündung Karl-Marx-Straße bzw. am Kreisverkehr verbleiben. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Anfang September dauern, so die Stadt Bernau.

Panketal – Sperrung Dompromenade

Mit Anordnung der Straßenverkehrsbehörde wird in der Dompromenade eine Vollsperrung eingerichtet. Diese hält vom 13.08. bis zum 03.09.2020 an und wirkt sich auch auf die vorhandenen Parkflächen in der Dompromenade aus. Grund dafür sind Arbeiten an einem Abwasserkanal.

Vollsperrung in Melchow – Verlängerung

Bis voraussichtlich Mitte September ist die Ortsdurchfahrt Melchow wegen Bauarbeiten gesperrt. Von Eberswalde kommend  wird die Zufahrt bis Höhe Alte Dorfstraße möglich sein, die Umleitung führt dann über Grüntal. Bitte beachtet die Hinweisschilder der Straßenverkehrsbehörde. In ersten Planungen sollten die Bauarbeiten bereits zum 15. August abgeschlossen sein.

Bauarbeiten in der Weißenseer Straße (L200)

Wie die Stadt Bernau bei Berlin mitteilt, wird in der Weißenseer Straße in Höhe der Ladestraße ein Kanal zur Ableitung von Regenwasser eingebaut. Zwischen der Einmündung des Usedomradwegs bis fast zur Eisenbahnunterführung wird der Verkehr abwechselnd auf einer der beiden Fahrbahnhälften gesperrt und mit einer Baustellenampel geregelt. Die Bauarbeiten sollen bis Ende August andauern. Staugefahr!

K6005 zwischen Rüdnitz und Lobetal – Verlängerung

Noch bis etwa Mai des kommenden Jahres ist die K6005 zwischen Rüdnitz und Lobetal gesperrt. Hier wird die Verbindungsstraße zwischen den beiden Ortschaften grundhaft saniert. In diesen Tagen wurde damit begonnen, die Asphaltschicht zu erneuern.

Bernau LIVE – aktuelle Stellenangebote aus und um Bernau

 

 

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"