Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Siebenklang Festival Bernau Siebenklang Festival Bernau 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Eberswalde Straße in Bernau ist nun beidseitig befahrbar. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Covid19: Wegfall der meisten Corona-Maßnahmen ab 03. April. Alle Infos
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Freitag: Anfangs sonnig mit aufkommendem Wind, zum Nachmittag / Abend Unwettergefahr

Hallo aus Bernau und willkommen im März

Infos und Hinweise für den Tag

Bernau /Barnim: Mit Frost und tollem Sonnenaufgang starten wir in und um Bernau in den Monat März. Es bleibt sonnig bei bis zu 7 Grad.

Wir hoffen, Ihr hattet einen stressfreien Start in den Dienstag und wünschen einen schönen 1. März. Bevor es später mehr von uns gibt, folgen erst einmal einige Infos zum Verkehr, Baustellen, Termine, Corona und mehr. 

Covid 19 Zahlen: Mit dem heutigen Dienstag werden vom Robert-Koch-Institut bundesweit +122.111 Neuinfektionen innerhalb der letzten 24 Stunden gemeldet. Die 7-Tages Inzidenz liegt aktuell bundesweit bei 1213,0. Für den Landkreis Barnim meldet das RKI heute Morgen einen Inzidenz-Wert von 724,9 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner an 7 Tagen, 288 Personen haben sich innerhalb der letzten 24 Stunden mit dem Coronavirus infiziert, keine Personen ist innerhalb der letzten 24 Stunden im Zusammenhang mit einer Corona-Erkrankung verstorben. Quelle: RKI, 01. März 2022 – 08:05 Uhr

Anzeige Stellenangebote Maerkisch Edel

Während der Landkreis Barnim noch vor 14 Tagen bundesweit die höchste Inzidenz aufwies, liegen wir auch heute auf dem niedrigsten Platz in Brandenburg und im untersten Drittel aller Landkreise (bundesweit).

Neu im Monat März

Mit Beginn des neuen Monats gehen auch einige Neuerungen einher. Anbei eine kurze Übersicht:

  • Neue Auszeichnung von Elektrogeräten – +++ Angaben entfallen – Nur noch A bis G – Kennzeichnung
  • Versicherungskennzeichen für Mopeds oder E-Roller werden neu ausgegeben (nun grün)
  • Vom 1. März bis Ende September dürfen keine größeren hecken und Bäume geschnitten werden
  • Am 4. und 20. erfolgen weitere Corona-Lockerungen im Land Brandenburg
  • Wer einen steuerfreien Corona-Bonus erhalten soll, kann dies nur noch im März
  • ab 15. März kommt (voraussichtlich) die Impfpflicht für Menschen in Pflegeberufen
  • Ende des Monats, am 27., werden die Uhren wieder auf die Sommerzeit umgestellt

Verkehrshinweise

Bernau: Ab dieser Woche soll in der Eberswalder Straße in Bernau gebaut werden. Anlass für die Bauarbeiten sind Vorbereitungen zur Öffnung der Eberswalder Straße in beide Fahrtrichtungen (Wegfall der Einbahnstraße) Mehr dazu

  • FFP2 Maskenpflicht im Berliner und Brandenburger ÖPNV
  • Im Zuge der Bauarbeiten zur Sanierung der A114 wird stadteinwärts die AS Pasewalker Straße/A114 bis 20.05.2022 gesperrt.
  • A114 (Pankow-Zubringer): Sperrung Auffahrt Bucher Straße (bis 29.04.)
  • Panketal – Seit dem 07.02.2022 wird die Brücke über die Dranse zwischen Brahmsstraße und Osteroder Straße im Zusammenhang mit der dortigen Renaturierungsmaßnahme abgerissen. Als Alternativen stehen die Verbindungen in Alt Zepernick sowie in der Gluckstraße/Gernroder Straße zur Verfügung.
  • Bernau: Noch kostenfreies Probeparken im Parkhaus Friedenstal – Auch wenn das neue Parkhaus am Bahnhof Friedenstal noch nicht ganz fertig ist, so kann hier zurzeit kostenfrei Probe geparkt werden. Grund hierfür ist die Sperrung des nebenan gelegenen Parkplatzes an welchem Bauarbeiten für den neuen Vorplatz sowie für die Buswendeschleife erfolgen.
  • Vollsperrung: Erneuerung der L31 zwischen Ladeburg und Lanke bis mindestens Mitte April

Ukraine-Flüchtlinge: Gemeinden des Landkreis Barnim rufen zur Hilfe auf

Mit Hochdruck bereiten sich der Landkreis Barnim Barnim sowie Städte und Gemeinden auf flüchtende Menschen aus der Ukraine vor. Mit einem Aufruf bitten Barnims Landrat, die Gemeinde Wandlitz, die Stadt Werneuchen sowie die Stadt Eberswalde um solidarische Unterstützung aus der Bevölkerung. Beitrag

Ukraine-Hilfe Lobetal

Seit fast 30 Jahren Jahren gibt es die Ukraine-Hilfe in Lobetal. Auch in diesen Tagen wird geholfen wo es nur geht. Aufgrund vieler Leseranfragen hier noch einmal ein Link mit allen Infos: https://www.lobetal.de/die-stiftung/kirchengemeinde/ukraine-hilfe

Der dringende Bedarf an Sachspenden für Flüchtlinge in der Ukraine:

  • Matratzen
  • Isomatten
  • warme Decken
  • Schlafsäcke
  • Kissen

Spendenannahme: Montag – Freitag, auch Samstag 8-13 Uhr (Bodelschwinghstraße 5, Ortsteil Lobetal, 16321 Bernau bei Berlin)

Einschränkungen in der Wandlitzer Verwaltung

Aufgrund der erneut hochdynamischen Entwicklung bei den Coronazahlen ist die Gemeindeverwaltung Wandlitz derzeit nur eingeschränkt für Besucher erreichbar. Für persönliche Besuche der Verwaltung müssen vorab Termine abgestimmt  werden. Diese sollten am besten direkt mit dem betreffenden Sachbearbeiter per Telefon oder Mail vereinbart werden. Ab 8. März 2022 benötigt Ihr für Angelegenheiten in der Meldestelle keine Terminvereinbarung mehr. Bis dahin sind alle Termine vergeben und werden entsprechend abgearbeitet.

Hinweise der Stadt Werneuchen

Die Friedhöfe in Seefeld, Löhme, Tiefensee und Weesow sind nach einer ausführlichen Prüfung des Baumbestandes durch Stadtwerke wieder geöffnet. Die Baumsicherungsmaßnahmen sind dort abgeschlossen. Der Friedhof in Werneuchen bleibt weiterhin gesperrt. Die notwendigen Baumarbeiten haben begonnen, werden aber Zeit in Anspruch nehmen. Aufgrund der Sturmlage am vergangenen Wochenende wurden die Friedhöfe vorsichtshalber geschlossen.

Termine

Zu einem ganz besonderen Faschingsumzug lädt am heutigen Dienstag das Geschichtenreich Börnicke ein. Kostümiert und mit Musik sollen böse Geister vertrieben und ein Zeichen für den Frieden gesetzt werden. Los geht es heute um 17 Uhr. Börnicker Dorfstraße 11a in 16321 Bernau OT Börnicke.

Neue Corona-Reglungen seit vergangener Woche

Wie wir gestern bereits informierten, hat sich das Brandenburger Kabinett auf Lockerungen der Corona-Maßnahmen geeinigt:

  • Aufhebung der Kontaktbeschränkungen für Geimpfte und Genesene,
  • 2G in der Gastronomie,
  • 3G bei körpernahen Dienstleistungen (bei sexuellen Dienstleistungen gilt weiter 2G).
  • Für Versammlungen/Demonstrationen gibt es keine speziellen Regelungen mehr (nur das allgemeine Abstandsgebot muss beachtet werden)
  • Großveranstaltungen sind mit Auflagen wieder mit mehr als 1.000 Teilnehmenden möglich.
  • Für Veranstaltungen ohne Unterhaltungscharakter entfallen die bisherigen Personenobergrenzen.
  • Für Gedenkstätten, Museen, Freizeitparks, Tierparks, Zoos gilt nur noch eine FFP2-Maskenpflicht in geschlossenen Räumen.
  • Spezialmärkte, Jahrmärkte und Volksfeste können wieder stattfinden (2G drinnen, 3G draußen).

Weiterführende Infos und Details findet Ihr in unserem Beitrag.

Anzeige  

Corona-Test – Öffnungszeiten für Bernau

In Bernau bieten vier Teststationen die Möglichkeit, einen Coronatest zu bekommen. Dazu zählen: Lobetal, Stadthalle am Steintor, Bahnhofs-Passage, Forum Bernau. Bitte beachtet hierzu die neue Allgemeinverfügung des Landkreis Barnim. So ist ist u.a. ein PCR-Test zur Anordnung oder Aufhebung einer Quarantäne nicht mehr zwingend erforderlich.

Teststellen im Landkreis Barnim – Übersicht

Testzentrum Lobetal – Saal Friedenshöhe
Bodelschwinghstraße 10
16321 Bernau OT Lobetal

Öffnungszeiten:

Bitte beachtet die gesonderten Öffnungszeiten auf der Homepage der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal

  • Samstag, Sonntag: 8:00 bis 13:00 Uhr

Teststelle in der Stadthalle Bernau (Coronabike) – Stadthalle Bernau, Hussitenstraße 1, 16321 Bernau bei Berlin

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag von 07-19 Uhr
  • Samstag 08-19 Uhr – Sonntag von 09-19 Uhr

Teststelle im Sportforum Bernau – An der Tränke 30, 16321 Bernau

Öffnungszeiten

  • Montag bis Freitag von 10-18 Uhr
  • Samstag: von 10-15 Uhr – Sonntag geschlossen

Corona-Teststation in der Bahnhofs-Passage – Börnicker Chaussee 1-2, 16321 Bernau

Öffnungszeiten

  • Montag bis Samstag: 9:00–19:00 Uhr (Sonntag geschlossen)

Alle Angaben ohne Gewähr.

Impfen in und um Bernau

Aktuell gibt es in unserer Region nur noch zwei offizielle Corona-Impfzentren. Bernau und Eberswalde. Für alle Impfzentren benötigt Ihr vorab einen Termin. Termine unter: Online: termin.impfen-barnim.de – Telefon: 03334 214 1800

Wichtiger Hinweis: 

Aufgrund der sinkenden Nachfrage nach Corona-Schutzimpfungen kommt es zu geänderten Öffnungszeiten und örtlichen Schließungen der Corona-Impfzentren in Bernau und Barnim. Die Impfstellen in Wandlitz sowie in Seefeld haben ihren Betrieb aufgrund der geringen Nachfrage zum 20. Februar eingestellt. Beitrag mit allen Infos

Verordnungen / Hinweise

Quarantäne – Allgemeinverfügung

Mit dem 10. Februar 2022, hat der Landkreis Barnim die Corona-Quarantäne-Regeln per Allgemeinverfügung geändert, bzw. aktualisiert. Insbesondere geht es hier um die Verkürzung der Quarantänezeit oder um den Wegfall von pauschalen Quarantänemaßnahmen für Kontaktpersonen. Zudem ist ein PCR-Test zur Anordnung oder Aufhebung einer Quarantäne nicht mehr zwingend erforderlich. Infos

2G im Einzelhandel aufgehoben

Seit Mittwoch, den 09. Februar 2022, gilt die 2G-Regel im gesamten Einzelhandel, die Erfassung von Kontaktdaten entfällt, und nächtliche Ausgangsbeschränkungen für Ungeimpfte oder die 2G-Regelung auf Sportanlagen im Freien sind aufgehoben. Die 2G-Plus-Regelung in der Gastronomie bleibt jedoch unverändert bestehen. Beitrag

Links zu Corona / Impfen / Zertifikate

Corona-Zahlen im Überblick

Impfungen Covid-19

Corona-Verordnungen Land Brandenburg

Corona-Zertifikate / Impfnachweise

 

 

Anzeige
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!