Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Siebenklang Festival Bernau Siebenklang Festival Bernau 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist ab heute offiziell überall erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Covid19: Wegfall der meisten Corona-Maßnahmen ab 03. April. Alle Infos
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Dienstag: Überwiegend bewölkt, hier und da etwas regen bei bis zu 22 Grad

Bernau: Ab Montag beginnen Bauarbeiten in der Eberswalder Straße

Verkehrshinweis

Bernau / Barnim: Wie wir bereits in einem Beitrag informierten, soll die Einbahnstraßen-Reglung in der Eberswalder Straße aufgehoben werden.

Nach den Plänen der Stadt Bernau soll ein beidseitiges Befahren ab Mai 2022 möglich sein. Ab kommenden Montag beginnen hierfür bauvorbereitende Maßnahmen, die etwa 3 Monate andauern werden und eine halbseitige Sperrung erforderlich machen. Ursprünglich sollten die Arbeiten bereits in dieser Woche beginnen.

Seitens der Stadt Bernau heisst es: „Um den zu erwartenden Mehrverkehr fließend und sicher zu gestalten, wird die Eberswalder Straße an verschiedenen Stellen umgebaut: so erhält diese auf ganzer Länge einen so genannten „Radfahrschutzstreifen“ auf der – stadtauswärts gesehen – rechten Seite. Auf Höhe der einmündenden Straße „An der Plansche“ wird eine Mittelinsel entstehen, die Fußgängern das Überqueren der Eberswalder Straße erleichtert. Sie wird barrierefrei gestaltet und mit Blindenleitelementen ausgestattet. Der Übergang von der Eberswalder in die Pankstraße wird so gestaltet, dass ein Rechtsabbiegen in diese für alle Verkehrsarten möglich ist – dazu wird die Bordführung geändert.

Anzeige Stellenangebote Maerkisch Edel

An dieser Stelle wird zudem die Ampelschaltung so verändert, dass sie der zusätzlichen Abbiegemöglichkeit Rechnung trägt und die künftig  von Rüdnitz stadteinwärts Fahrenden ebenfalls ausreichend Zeit bekommen, die Kreuzung zu passieren. Am anderen Ende der Eberswalder Straße, beim Parkhaus „An der Waschspüle“, wird im Kreuzungsbereich eine – vorerst mobile – Ampel aufgestellt, die den Verkehr von und zur Achse August-Bebel-Straße/Börnicker Straße regelt.

Die Stadt bittet alle vorübergehend betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die kommenden Bauarbeiten in und an der Eberswalder Straße.“

Eberswalder Strasse Bernau Kreuzung Bernau LIVE

 

Anzeige
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!