Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Vorsicht: Hohe Waldbrandgefahr im Barnim und weiteren Landkreisen
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Verkehr: Brückenbauarbeiten der Bahn in Bernau beginnen. Infos
Wetter am Montag: Mix aus Sonne und Wolken, ab Mittag etwas Regen möglich bei bis zu 29 Grad

Hallo aus Bernau und allen einen schönen Mittwoch

Infos und Hinweise für den Tag

Bernau / Barnim: Sonnig und mit blauem Himmel starten wir in und um Bernau in die Wochenmitte und erwarten später bis zu 18 Grad.

Wir hoffen, dass Ihr einen stressfreien Start in den Mittwoch hattet und wünschen einen pünktlichen Feierabend. Bevor es später mehr von uns gibt, folgen erst einmal einige Infos zum Verkehr, Baustellen, Termine, Corona und mehr. 

Covid 19 Zahlen: Mit dem heutigen Mittwoch werden vom Robert-Koch-Institut bundesweit +106.631 Neuinfektionen innerhalb der letzten 24 Stunden gemeldet. Die 7-Tages Inzidenz liegt aktuell bundesweit bei 591,8. Für den Landkreis Barnim meldet das RKI heute Morgen einen Inzidenz-Wert von 348,0 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner an 7 Tagen, +127 Personen haben sich innerhalb der letzten 24 Stunden mit dem Coronavirus infiziert, keine Personen ist innerhalb der letzten 24 Stunden im Zusammenhang mit einer Corona-Erkrankung verstorben. Quelle: RKI, 04. Mai – 07:30 Uhr

Anzeige  

Verkehrshinweise für Bernau

BBG Bernau

  • Linie 890: Sperrung L31 zwischen Ladeburg und Lanke bis voraussichtlich Mitte Mai 22
  • Bis etwa Ende Juni 22 erfolgt die halbseitige Sperrung vom Schönfelder Weg in Bernau. Die Haltestelle „Bernau, Schönfelder Weg“ in Richtung Wielandstraße/Werneuchen kann nicht bedient werden. Als Ersatz wird eine Haltestelle „Bernau, Schönfelder Weg (Ersatzhalt)“ auf dem Schönfelder Weg Ecke Krimhildstraße eingerichtet. Betroffen sind die Linien: 892, 895, 898, 899, 901, 907, 908
  • Linie 870: Ab 19.04.2022 hält die Linie 870 zwischen „Gorkistraße“ und „Schönfelder Weg“ (Fahrtrichtung S-Bahnhof) auch an den Haltestellen „Neuer Friedhof“, „August-Bebel-Straße“ und „Bahnhofs-Passage“.
  • Bis auf weiteres entfällt aufgrund einer Baumaßnahme die Haltestelle „Bernau, Gaskessel“ in Fahrtrichtung Bernau. Zum Ein- und Ausstieg können Fahrgäste der Linie 868 die Haltestellen „Am Forum“ oder „Stadtpark“ und Fahrgäste der Linien 891 und 901 die Haltestellen „Am Forum“ und „Paulus-Praetorius-Gymnasium“ nutzen. Die Haltestelle in der entgegengesetzten Fahrtrichtung ist nicht betroffen. Betroffene Linien: 868, 891, 901 – Mehr Infos

Bernau: In der Eberswalder Straße in Bernau wird gebaut. Anlass für die Bauarbeiten sind Vorbereitungen zur Öffnung der Eberswalder Straße in beide Fahrtrichtungen (Wegfall der Einbahnstraße) Mehr dazu

Bauarbeiten Schönfelder Weg: Im Schönfelder Weg finden in den kommenden Monaten Bauarbeiten an einem Abwasserkanal statt. Aus diesem Grund ist der Schönfelder Weg voraussichtlich bis Ende Juni zwischen der Zufahrt zum Wohngebiet „Am Pankebogen“ und der Einmündung in die Börnicker Chaussee halbseitig gesperrt. Der Busverkehr wird in diesem Zeitraum über die Börnicker Chaussee und die Krimhildstraße geleitet.

S2 am Wochenende: Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Pankow-Heinersdorf und Bernau vom 06.05. (Fr), ca. 22.00 Uhr durchgehend bis 09.05. (Mo), ca. 1.30 Uhr und vom 13.05. (Fr), ca. 22.00 durchgehend bis 16.05. (Mo), ca. 1.30 Uhr. Grund hierfür sind Brückenarbeiten in der Wiltbergstraße in Buch. – Details

  • FFP2 Maskenpflicht im Berliner und Brandenburger ÖPNV
  • Blumberg B158 – ein defekter LKW sorgt für Behinderungen
  • Noch bis 09. Mai 2022 SEV bei der S2 zwischen Priesterweg und Blankenfelde
  • In Birkholz hat die Sanierung der Birkholzer Dorfstraße begonnen – Fertigstellung Ende 22
  • Im Zuge der Bauarbeiten zur Sanierung der A114 wird stadteinwärts die AS Pasewalker Straße/A114 bis 20.05.2022 gesperrt.
  • A114 (Pankow-Zubringer): Sperrung Auffahrt Bucher Straße (bis 29.04.)
  • Bernau: Noch kostenfreies Probeparken im Parkhaus Friedenstal – Auch wenn das neue Parkhaus am Bahnhof Friedenstal noch nicht ganz fertig ist, so kann hier zurzeit kostenfrei Probe geparkt werden. Grund hierfür ist die Sperrung des nebenan gelegenen Parkplatzes an welchem Bauarbeiten für den neuen Vorplatz sowie für die Buswendeschleife erfolgen. Preise ab Eröffnung

„Straßenschieben“ startet am 9. Mai in Bernau

Am Montag, dem 9. Mai, beginnen notwendige Instandsetzungsarbeiten auf den noch unbefestigten Siedlungsstraßen in Bernau. Ziel ist es, mit dem sogenannten Straßenschieben die zahlreichen Schlaglöcher zu beseitigen, die nach dem Winter zu verzeichnen sind.

Die etwa vierwöchige Aktion startet in der Isar- und der Mainstraße in Friedenstal, weiter geht es dann in Schönow (Helmut-Schmidt-Allee und Kavelweg) und in Ladeburg (Am Wasserturm). Saniert werden auch die Pluto- und Stichstraße in Bernau-Süd, die Eschen- und Birkenstraße in Birkenhöhe, die Seestraße bis Ecke Löhmer Weg in Birkholzaue, die Sonnenblumenstraße im Blumenhag, der Elisenauer Weg bis Ortseingangsschild Blumberg in Börnicke, die Hildebrandtstraße in Nibelungen und der Grenzweg in Rutenfeld.

Stadtbibliothek Bernau am 12. Mai geschlossen

Die Stadtbibliothek bleibt am Donnerstag, den 12. Mai  aus technischen Gründen geschlossen. Grund dafür ist der notwendige Umbau einer Richtfunkantenne.

Bevorstehende Termine / Veranstaltungen in diesen Tagen

Bernau für alle – Filmprojekt und Diskussion im Neuen Rathaus Bernau

Am Donnerstag, den 05. Mai 2022, lädt der Beirat der Stadt Bernau für Menschen mit Behinderung zu einer Filmvorführung und einer anschliessenden Disskusion ins Neue Rathaus Bernau ein.

Im Sommer 2002 verabschiedete die 3. Bernauer Stadtverordnetenversammlung den Beschluss zum Beitritt zur „Erklärung von Barcelona“ und zum Konzept „Barrierefreies Bernau„. Aus diesem Anlass wird der Beirat am Donnerstag, den 05.05.2022, dem europäischen Protesttag der Menschen mit Behinderung, um 15:00 Uhr im Bürgersaal des Neuen Rathauses in einem interessanten Filmprojekt „Bernau für alle – wir sind viele“ auf Erfolge und Probleme bei der uneingeschränkten Teilhabe aufmerksam machen.

In einer anschließenden Diskussion möchten wir mit dem Bürgermeister, Stadtverordneten und betroffenen Bürgern dazu ins Gespräch kommen. Zu der Veranstaltung sind alle interessierten Bernauerinnen und Bernauer herzlich eingeladen.

Die Gartenbox Bernau präsentiert: Brauereiführung und Beer Tasting

Brauereiführung und Beer Tasting- abgerundet mit einem Talk am Grill mit Nobert Blaschke

Es erwartet sie eine Führung durch die Brauerei der Ersten Bernauer Braugenossenschaft. Die Braukunst wird Ihnen dabei genauso näher gebracht, wie die baulichen Besonderheiten des bestehenden Objekts. Ob Sie mal in einen Braukessel schauen oder von an Tetris grenzenden Rangierarbeiten hören wollen, wir versprechen Ihnen einen kurzweiligen Rundgang durch unseren Produktionsbereich, welcher sich in Stil und Schick wunderbar in den optischen Eindrücken des denkmalgeschützten Gebäudes wiederfindet. Garniert wird die Führung von Anekdoten und Wissenswertem zum Gutshof und der Braugenossenschaft. (5. Mai)

Frühlingsfest im Panke-Park

Der Verein Bernau Südstadt e.V. lädt am Samstag, den 07. Mai 2022, zum großen Frühlingsfest in den Bernauer Panke-Park ein. Später mehr dazu.

CDU lädt Bürgermeisterkandidatin und Bürgermeisterkandidaten ein

Diskussionsveranstaltung „Bernau, ich hab da mal eine Frage!“ am 11. Mai 2022 um 19:00 Uhr in der Rotunde der Grundschule im Blumenhag. Zugesagt haben bislang Anette Kluth (BVB/FW), Lars Stepniak-Böckelmann (SPD), Markus Brendel (die Basis) und André Stahl (Die Linke). Die Veranstaltung ist öffentlich und wird das erste unmittelbare Aufeinandertreffen der Bewerberin und der Bewerber um das Amt der Bernauer Bürgermeisterin bzw. des Bernauer Bürgermeisters sein.

Corona-Test – Öffnungszeiten für Bernau

In Bernau bieten drei Teststationen die Möglichkeit, einen Coronatest zu bekommen. Dazu zählen: Lobetal, Stadthalle am Steintor oder die Bahnhofs-Passage.

Teststellen im Landkreis Barnim – Übersicht

Sonstige Infos

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"