Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
2G – Regel in Brandenburg: Neue Umgangsverordnung ab Montag, den 24.11. – Beitrag
Impfzentrum Bernau: Infos, Termine, Öffnungszeiten – Beitrag
Verkehr: Erneuerung Kreisverkehr Wandlitz – Umleitungen und Vollsperrung der B273. Beitrag
Verkehr: Ab 01. November Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke – Beitrag
Wetter am Mittwoch: Viel Regen, später teils böiger Wind bei bis zu 8 Grad

Guten Morgen aus Bernau und allen einen sonnigen Donnerstag

Infos für den Tag

Bernau / Barnim: Mit bis zu 16 Grad erwartet uns heute in und um Bernau meist sonniges Herbstetter.

Wir hoffen, Ihr hattet einen stressfreien Start in den Tag und wünschen eine angenehme Zeit. Bevor es später mehr von uns gibt, folgen erst einmal einige Infos zum Verkehr, Baustellen, Corona und mehr.

Covid 19 Zahlen: Mit dem heutigen Donnerstag werden vom Robert-Koch-Institut bundesweit +28.037 Neuinfektionen innerhalb der letzten 24 Stunden gemeldet. Die 7-Tages Inzidenz liegt aktuell bundesweit bei 130,2. Für den Landkreis Barnim meldet das RKI heute Morgen einen Inzidenz-Wert von 111,0 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner an 7 Tagen und 53 Personen haben sich innerhalb der letzten 24 Stunden mit dem Coronavirus infiziert, keine Personen sind innerhalb der letzten 24 Stunden im Zusammenhang mit einer Corona-Erkrankung verstorben. Quelle: RKI, 28. Oktober 2021 – 07:50 Uhr

Anzeige  

Verkehr / Bauarbeiten

  • Stau auf der A11 zwischen den Anschlussstellen Wandlitz und Bernau Nord
  • B158 Ahrensfelde – hohes Verkehrsaufkommen
  • Zwischen Lindenberg und Malchow Sperrung – rings herum auch heute sehr dichter Verkehr
  • Die Bucher Straße ist Einbahnstraße – befahrbar nur aus Buch kommend in Ri. Lindenberg
  • Bis 28. Oktober 2021, ist der S-Bahnverkehr zwischen Greifswalder Straße und Frankfurter Allee unterbrochen. Ein Ersatzverkehr mit Bussen fährt zwischen Greifswalder Straße und Ostkreuz. Grund hierfür sind Bauarbeiten. Alle Infos

Erneuerung Kreisverkehr Wandlitz – Umleitungen und Vollsperrung der B273

Wie der Landesbetrieb Straßenwesen informiert, wird der Kreisverkehr an der B 273 / L 100 (Prenzlauer Chaussee) in Wandlitz erneuert. Für die nötigen Bauarbeiten sind bis zum 04. Dezember 2021, sechs Wochen veranschlagt.

Die Bauarbeiten sollen in zwei Bauabschnitten durchgeführt werden wofür der Kreisverkehr jeweils halbseitig gesperrt werden muss. Zudem bleibt die B273 für die Zeit der gesamten Baumaßnahme im Bereich des Kreisverkehrs voll gesperrt. Ein Befahren der B273 aus Bernau, von der Wandlitzer Chaussee kommend, ist möglich – so zum Beispiel bis zur Brandenburgklinik. Details

4. Bauabschnitt auf der B2 Lindenberg

Wie wir bereits informierten, sind die einmonatigen Bauarbeiten in 4 Bereiche aufgeteilt. Mit dem Start des 4. Bauabschnitts am Montag, den 25.10., wird bis zur Berliner Stadtgrenze gebaut.

An der Verkehrsführung ändert sich mit dem neuen Bauabschnitt nichts – man kann nicht von der A10, bzw. der A11 oder über die L200 – Schwanebeck nach Lindenberg, bzw. Berlin. Am Bucher Weg wird eine Baustellenampel den Verkehr lenken, welcher die Überquerung der B2 aus der Bucher Straße am Kreuz Lindenberg ermöglicht. (Einbahnstraße)

Die reguläre Umleitung führt von Schwanebeck über die Landesstraße L313 nach Birkholz, von dort über die L312 nach Blumberg und zur B158 nach Ahrensfelde. Nur der aus Richtung Berlin kommende Verkehr wird an der Baustelle vorbei geführt. Info der BBG

Bauarbeiten B2 - Bernau LIVE

Wie uns der Landesbetrieb Straßenwesen auf Anfrage mitteilt, liegen die Bauarbeiten voll im Plan. Sollte das Wetter keinen Starkregen oder Frost hervorbringen, so werde die Baustelle pünktlich fertig werden.

L30 Schönower Chaussee

In dieser Woche ist noch mit Tagesbaustellen in der Schönower zu rechnen. Hier finden zahlreiche Restarbeiten sowie Fahrbahnmarkierungen statt. Die Sperrung der vergangenen Wochen wurde jedoch aufgehoben.

Rohrnetzspülungen in Bernau

Am Montag (25. Oktober) beginnen Arbeiten am Trinkwassernetz in Schönow, Friedenstal, Blumenhag und Waldfrieden, welche bis zum Donnerstag (28. Oktober) andauern. Es kann zu leichten Behinderungen in den umliegenden Straßenkommen.

Diese Straßen sind betroffen: Schönow:

Am Lanker Weg, Torfstraße, Freiheit, Turmstraße, Elli-Voigt-Straße, Friedensstraße, Feldstraße, Heinrich-Heine-Straße, Fontanestraße, Heinrich-von-Kleist-Straße, Gerhart- Hauptmann-Straße, Fritz-Reuter-Straße, Hans-Sachs-Straße, Kurt-Tucholsky-Weg, Mittelstraße, Vierrutenstraße, Erich-Kästner-Straße, Berliner Allee, Bernau Allee, Schönower Chaussee, Helmut-Schmidt-Allee, Potsdamer Straße, Schulweg

Friedenstal:

Weichselstraße, Oderstraße, Warthestraße, Neißestraße, Elbestraße, Weserstraße, Erftstraße, Ahrstraße, Lahnstraße, Isarstraße, Werrastraße, Maasstraße, Mainstraße, Dossestraße, Wuhlestraße, Finowstraße, Spreeallee

Blumenhag: Sonnenblumenstraße

A114 (Pankow-Zubringer): Sperrung AS Bucher Straße

Am 27.09.2021 ca. 14:00 Uhr, wurde die derzeit gesperrte Auffahrt der AS Pasewalker Straße in Richtung AD Pankow wieder für den Verkehr freigegeben. Parallel beginnt der grundhafte Ausbau der Anschlussstelle Bucher Straße sowie der Neubau der Bucher Straße zwischen der westlichen Bucher Straßenbrücke (Brücke über die Autobahn) und der östlichen Bucher Straßenbrücke (Brücke über die DB).

Dafür ist die Sperrung der Ausfahrt der AS Bucher Straße aus Richtung Berlin kommend einschließlich Vollsperrung der Bucher Straße im östlichen Bereich der Anschlussstelle bis zum Jahresende erforderlich. Quelle: Autobahn GmbH

Heinersdorfer Straße: Arbeiten an der Fernwärmeleitung bis Ende Oktober

Grund für die Bauarbeiten ist der voranschreitende Geh- und Radwegbau der Stadt Bernau bei Berlin. Für den Abschnitt zwischen Karl-Marx-Straße und Gaskessel ist es notwendig, die Fernwärmeleitungen tiefer unter den Straßenbelag zu legen, so die Stadt Bernau.

OT Schönerlinde – Vollsperrung Ortsdurchfahrt L 305 bis voraussichtlich Ende 2021

Durch den Landesbetrieb Straßenwesen und die Gemeinde Wandlitz wird derzeit die Schönerlinder Dorfstraße im Wandlitzer Ortsteil Schönerlinde Wandlitz zwischen der Kreuzung zur L 100 und der Kreuzung zur Mühlenbecker Straße ausgebaut. Neben dem Straßenausbau erfolgt ein beidseitiger Gehwegbau. Bis voraussichtlich Ende Dezember 2021 erfolgt in diesem Abschnitt eine Vollsperrung, verbunden mit weiträumigen Umleitungen über die L 30 und L 21 bzw. die L 100 und B 273.

Bauarbeiten Börnicker Chaussee: Seit Mai 2021 wird auf dem Grundstück kurz vor der Bahnbrücke in der Börnicker Chaussee gebaut – unmittelbar vor der Bahnüberführung an der Bahnhofs-Passage. Hierfür ist die rechte Fahrspur ab Kreuzung Ulitzkastraße (Lobetal Eck) gesperrt und wird über die Spur des Gegenverkehrs geleitet. Hierfür wurde eine Behelfsampelanlage installiert.

Aus Richtung Börnicke kommend ist das Abbiegen von der Börnicker Chaussee in die Ulitzka / Breitscheidstraße nicht mehr möglich. Hierfür müssen dann alle bis zur Kreuzung Eberswalder/August-Bebel-Straße vorfahren und können dann links in die Hussitenstraße abbiegen. Auch hierfür gibt es eine aufgestellte mobile Lichtsignalanlage. Geplante Baustelle bis 21. November 2021.

Anzeige  

Lidl an der Schwanebecker Chaussee geschlossen

Von heute, Mittwoch, den 27. Oktober bis einschließlich Mittwoch, den 10. November 2021, bleibt die Lidl Filiale an der Schwanebecker Chaussee in Bernau geschlossen. Grund hierfür sind Umbauarbeiten.

Termine Veranstaltungen

SVV am Donnerstag, den 28. Oktober

Wo sonst um sportliche Punkte gekämpft wird, wollen am Donnerstag die Stadt und Stadtverordnete mit Beschlüssen zum Wohle unserer Stadt Bernau punkten. Um 16 Uhr findet in der Erich-Wünsch-Halle die Bernauer Stadtverordnetenversammlung statt. Themen unter anderem: Schwimmhalle in Bernau, Radweg an der L31, Bürgerhaushalt oder barrierefreie Spielplätze.

Schönet in Schönow mit dem Duo „Cielo e terra“

Am Freitag, den 29. Oktober 2021, wird um 19 Uhr das Duo „Cielo e terra“ (italienisch für „Himmel und Erde“) in der Dorfkirche Schönow im Rahmen der Kulturreihe „Schönet in Schönow“ auftreten. Oliver Bostroem, Gitarre und Jens Saleh, Kontrabass spielen die größten Hits der Popgeschichte, bearbeitet für diese beiden Instrumente. „Jump“ von Van Halen für Gitarre und Kontrabass? Einfach nur eine Ohrenweide! Der Eintritt für dieses Event ist frei, Spenden ist erlaubt!

HSV Zepernick lädt zum Hundesportturnier nach Panketal ein

Der Hundesportverein HSV Zepernick e.V. führt am 30.10.2021 in der Zeit von 9.00 bis ca. 16.00 Uhr ein Hundesportturnier durch. Dabei sind Hundesportler*innen aus dem Land Brandenburg, darunter auch Kinder und Jugendliche. Gestartet wird mit Hund in den Disziplinen Geländelauf, Leichtathletik und im Breitensport. Ein Höhepunkt dieses Turniers wird ein Mannschaftswettbewerb – der Shorty sein. Hierbei handelt es sich um einen Staffellauf, den zwei Teams (Hundeführer mit Hund) über zwei unterschiedliche Sektionen durchführen. Zum Abschluss gibt es natürlich auch eine Siegerehrung!

Ein herzliches Willkommen allen Freunden des Hundesports sowie großen und kleinen Gästen beim HSV Zepernick e. V.

Panke-Park öffnet am Samstag

Am kommenden Samstag, den 30. Oktober 2021, wird der neu errichtete Panke-Park in Bernau für alle Bernauerinnen und Bernauer freigegeben. Bereits am Abend zuvor wird die Freigabe des Wegenetzes mit einem großen Höhenfeuerwerk über der Stadt Bernau begrüßt.

Vor gut einem Jahr haben die Bauarbeiten für den etwa 19 ha großen „Panke-Park“ rund um den Teufelspfuhl begonnen. In der Zwischenzeit ist viel mit der ehemaligen Militärbrache passiert und Bernau kann sich auf ein großartiges Naherholungsgebiet freuen, welches ab kommenden Samstag für alle zugänglich sein wird.

Panke-Park Bernau

Corona / Tests / Impfen

Corona-Tests seit Montag, den 11. Oktober 2021, kostenpflichtig – Infos und Öffnungszeiten

Wer bisher einen offiziellen Corona-Test benötigte, besuchte eines der zahlreichen Test-Center und bekam diesen dann kostenlos.

Seit Montag, den 11.10.2021, übernimmt der Bund nicht mehr die Kosten und in den meisten Fällen muss der bisher kostenfreie Bürger-Test dann selbst bezahlt werden. Nach unseren Recherchen werden die Preise für einen einfachen Antigen-Schnelltest zwischen 09 und 15 Euro je Test liegen. Beitrag

Infos und Preise für Bernau findet Ihr in unserem Beitrag.

Covid-19 – Seite des Landkreis Barnim: https://covid19.barnim.de/

Eine Übersicht aller Teststellen findet Ihr hier.

Getestet werden in den Teststellen nur Personen ohne Symptome für eine COVID-19 Erkrankung! Wenn Ihr Symptome aufweist, muss der Hausarzt aufgesucht werden.

Unter  03334 214 – 1400 erhält jede Bürgerin und jeder Bürger Hilfe bei der Terminbuchung für die Teststationen Bernau und Eberswalde. Mehr dazu

Corona-Teststellen gibt es unter anderem in der Stadthalle Bernau, im Sportforum Bernau, in der Bahnhofs-Passage oder in Lobetal. Die hier genannten Teststellen bieten auch Tests ohne vorherige Anmeldung an. PCR Tests gibt es unter anderem in Lobetal sowie in der Stadthalle am Steintor in Bernau. Die Testcenter in Lobetal sowie in der Stadthalle haben auch am Sonntag geöffnet.

Bernau: Corona-Testzentrum Lobetal ab Montag, den 25.10.21, unter neuer Adresse

Ab Montag, den 25. Oktober 2021, befindet sich das Testzentrum im Bethelweg 7a – im Erdgeschoss des Hauses Eben Ezer. Der Zugang ist wegen Straßenbauarbeiten nur vom Bonhoefferweg auf Höhe des Haupteingangs des Restaurants Bonhoeffer-Haus möglich. Parkplätze sind vorhanden. Der Weg ist ausgeschildert.

Corona-Impfungen

Termine online auf der Buchungsseite oder telefonisch unter: 116 117

Alternativ kann ein Termin beim Hausarzt vereinbart werden. Eine Übersicht wer, wann und mit was geimpft werden kann, findet Ihr auf dieser Internetseite des Land Brandenburg. Termine online auf der Buchungsseite oder telefonisch unter: 116 117

https://www.zusammengegencorona.de/impfen/hier-wird-geimpft/

Corona-Zahlen im Überblick

Impfungen Covid-19

Verwendete Quellen: Bernau LIVE, RKI, Land Brandenburg, Stadt Bernau, VIZ, BBG, Landkreis Barnim

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"