+++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Sonntag: überwiegend sonnig bei bis zu 24 Grad – später örtlich etwas Regen möglich
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Euch ein schönes Wochenende – Veranstaltungen in und um Bernau

Infos, Tipps und Hinweise

Nachrichten aus Deutschland und der Welt 2 x am Tag (Testbetrieb)

Bernau / Barnim: Wir hoffen, Ihr seid entspannt in den Samstag gekommen und wollen euch auch heute mit zahlreichen Veranstaltungstipps in und um Bernau versorgen.

Wir wünschen allen ein und erholsames und erlebnisreiches (Hussiten) Wochenende. Uns erwartet überwiegend sonniges Wetter bei Temperaturen von bis zu 28 Grad.

Hussitenfest Bernau (Festumzug)

In Bernau dreht sich an diesem Wochenende alles rund um das Hussitenfest. 

Anzeige  

Festumzug zum Hussitenfest am 10. Juni

Den Höhepunkt des Festes bildet der prächtige Festumzug am Samstag, 10. Juni, ab 11 Uhr. Rund 1.500 Akteure lassen in historischen Kostümen und mehr als 50 teils aufwändig gestalteten Bildern die Stadtgeschichte seit 1140 lebendig werden. Der Herold mit der Stadtfahne wird den Umzug anführen vom Bahnhofsplatz über die Bahnhofstraße, die Berliner Straße, die Brüderstraße, die Breite Straße, die Brauerstraße und wieder über die Berliner Straße zum Stadtpark. Im Gefolge hat er Albrecht, den Bären, die Tuchmachergilde und die Braugenossen, die Bernauer Bader, die Hexen, Henker und Waschfrauen der Stadt. Originell gestaltete Festwagen und Pferdegespanne komplettieren den munteren Umzug durch die Innenstadt.

Schauen, Bummeln und Kaufen: Die Grün- und Bürgermeisterstraße verwandeln sich in einen großen Kunst- und Töpfermarkt. Der Marktplatz hingegen lädt mit einem vielfältigen Bühnenprogramm und einem Marktplatzcafé zum Verweilen und Schlemmen ein.

Bernau LIVE - Dein Stadtmagazin für Bernau bei Berlin

Mittelaltermarkt im Stadtpark

Echtes Mittelalterflair entfaltet sich auf dem Mittelaltermarkt im Stadtpark: mit passender Musik, spannenden Turnieren und witzigen Gaukeleien. Im Lager der Bernauer Briganten wird mittelalterliches Leben zelebriert, Handwerker zeigen alte Techniken und Reiter hoch zu Ross ihr Können. Beim Armbrust- und Bogenschießen können sich Jung und Alt im Brigantenlager zielsicher sportlich betätigen.

Zum Volksfest im Park gehört wieder ein Rummel mit Trampolin, Autoscooter und Break Dance, Kindereisenbahn und vielem mehr.

Bernau LIVE - Dein Stadtmagazin für Bernau bei Berlin

Festspiel am Sonntag

Den Abschluss des Hussitenfestes bildet das alljährliche Festspiel „Die Schlacht vor Bernau“ am Sonntag, 11. Juni, ab 17 Uhr an der großen Bühne. Die Bernauer Briganten und tapfere Rittersleut‘ aus mehrerer Herren Länder zeigen, wie es 1432 zugegangen sein könnte, als die entschlossenen Bernauer die Hussiten in die Flucht geschlagen haben.

Bernau LIVE - Dein Stadtmagazin für Bernau bei Berlin

Eintritt zum Hussitenfest

Die Eintrittskarten für das 30. Hussitenfest vom 9. bis 11. Juni 2023, sind im Vorverkauf in der Tourist-Information an der Bürgermeisterstraße 4 erhältlich. Zudem an den Eingängen zum Stadtpark.

Der Eintritt zum Festgelände kostet am Freitag regulär 2 Euro, ermäßigt* 1 Euro. Für Samstag und Sonntag gibt es auch weiterhin Familienkarten zum Preis von 15 Euro, ein reguläres Einzelticket kostet 6 Euro, ermäßigt 3 Euro.

Wer erleben möchte, wie sich die „Schlacht vor Bernau“ im Jahr 1432 zugetragen haben könnte, ist am Sonntag um 17 Uhr zur großen Bühne eingeladen, um dem Spektakel der Bernauer Briganten und anderer tapferer Rittersleut‘ mit viel Getöse und Rauch beizuwohnen. Der Eintritt zu diesem Sonntagsfestspiel kostet 5 Euro. „Es empfiehlt sich aufgrund des begrenzten Platzangebots, bereits im Vorfeld eine Karte zu erstehen“, sagt Christian Schwerdtner, Leiter des Kulturamts der Stadt Bernau.

Kostenloses Trinkwasser zum Hussitenfest

In diesem Jahr sorgen die Stadtwerke Bernau zum 30-jährigen Jubiläum des Stadtfestes für Erfrischung der Besucherinnen und Besucher. Diese können sich am Samstag und Sonntag an der Wasserbar vor dem Neuen Rathaus (Grünstraße/Ecke Mühlenstraße) kostenfrei ihre eigenen Trinkflaschen oder Becher mit Trinkwasser befüllen lassen.

Die Mitnahme von Getränken auf das Festgelände im Stadtpark ist in kleineren Kunststoffflaschen erlaubt. (Alkohol ausgenommen)

Deutsche Ju-Jutsu Schülermeisterschaften

In Bernau finden an diesem Wochenende die Ju-Jutsu Schülermeisterschaften statt. Gastgeber in der Erich-Wünsch-Halle ist der 1. Ju-Jutsu-Verein Bernau e.V.. Alle infos

Bernau LIVE - Dein Stadtmagazin für Bernau bei Berlin

Blaulichttage im HOLLAND PARK

Beeindruckende Einsatzfahrzeuge, ein Rettungshelikopter und uniformierte Held:innen, die über ihre wichtigen und abwechslungsreichen Aufgaben berichten und ihre Fahr/Fluggeräte erklären, erwarten die kleinen und großen Besuchenden am Wochenende im Holland-Park.

Die Blaulicht-Tage finden am Samstag, 10. Juni und Sonntag, 11. Juni jeweils von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr im 2022 eröffneten Erlebnispark Holland-Park direkt hinter Berlins nördlicher Stadtgrenze am Rand der Gemeinde Schwanebeck statt. Der Eintritt in den Park und zu den Blaulicht-Tagen ist frei.

Holland-Park Schwanebeck Blaulichttag

Feuerwehrhaustheater Börnicke lädt zum Figurenspiel für Kinder

Das Feuerwehrhaustheater Börnicke lädt zum Figurenspiel frei nach H.C.Andersens „Die Prinzessin auf der Erbse“.

»Es war einmal ein Prinz, der wollte eine Prinzessin heiraten, aber es sollte eine richtige Prinzessin sein. Da reiste er in der ganzen Welt herum …« Der Blick in die Sterne soll die Zukunft voraus­sagen oder weckt er das Fernweh? Und wie ist das eigentlich mit der Liebe? Ein Märchen über eine weite Reise, Suchen und Finden, über Empfindsamkeit und Mut. Samstag um 16 Uhr – Sonntag um 11 Uhr

Feuerwehrhaustheater Börnicke

Raus aufs Land – Brandenburger Landpartie

Weit über 200 Betriebe, von der Agrargenossenschaft bis zum Urlaubsbauernhof, sind jedes Jahr auf Gäste aus Nah und Fern eingestellt. Sowohl Besucher als auch Gastgeber schätzen die direkte Begegnung im ländlichen Brandenburg, wo die regionalen Spezialitäten heranwachsen, verarbeitet und in Landgasthöfen und zahlreichen Hofläden und –cafés zum Genießen oder zum Mitnehmen angeboten werden.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.brandenburger-landpartie.de/

Brandenburger Landpartie

Pascal von Wroblewsky & Lora Kostina im Kornspeicher Hobrechtsfelde

Wir freuen uns auf das Konzert mit Pascal von Wroblewsky am 10. Juni 2023. Aus organisatorischen Gründen wurde das Programm geändert und so wird die Wroblewsky an diesem Abend ihr Programm „A Look Of Burt“ mit der großartigen Pianistin Lora Kostina und ihrem Trio aus Leipzig zu hören sein.

Präsentiert werden Songs von Burt Bacharach, einem der größten Komponisten. Mehr dazu

20. Festival Georges Brassens Basdorf

Auch in diesem Jahr können sich Freunde des französischen Komponisten, Chansonniers, Dichters und Schriftstellers Georges Brassens, auf ein buntes Festival-Programm freuen. An zahlreichen Orten in und um die Gemeinde Wandlitz, macht das Brassens Festival einen Halt und entführt seine Liebhaber*innen in die Welt des französischen Chansons.

Alle Infos und Veranstaltungsorte findet ihr unter: https://www.festival-brassens.info/Programm-Juni-2023

Führung durch das UNESCO-Welterbe Bauhaus Bernau

Erleben Sie die Architektur des Bauhaus-Ensembles von innen und außen! Die Bundesschule ist kein öffentliches Gebäude und daher nicht frei zugänglich. Eine Besichtigung der Innenräume ist ausschließlich zu den angebotenen Zeiten und mit fachkundiger Begleitung möglich.

Start und Ende Ihrer Führung ist im: Besucherzentrum Bernau – Hans-Wittwer-Straße 1 – 16321 Bernau bei Berlin – Nähere Infos

UNESCO-Welterbe Bauhaus Besucherzentrum Bernau

 

👉 Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informiert Euch vor der Anreise, ob die Veranstaltung tatsächlich stattfindet. Details im Kalender von Bernau LIVE. Quellen: jeweilige Veranstalter / Gemeinden


Sonstige Hinweise

Verkehr zum Hussitenfest Bernau

Während des Hussitenfest kommt es zu zahlreichen Straßensperrungen und Behinderungen. Details

Anlässlich des Hussitenfest Bernau vom Freitag, den 09. Juni 2023 bis Sonntag, den 11. Juni 2023, kommt es zu zahlreichen Verkehrseinschränkungen in Bernau. Am Freitag, dem 9. Juni, wird das 30. Hussitenfest um 16.30 Uhr auf dem Steintorplatz feierlich eröffnet. Hierzu wird der komplette Platz von 15 bis ca. 17.30 Uhr genutzt. Zur Eröffnung werden 200 bis 300 Besucher erwartet.

Von 18 bis 19 Uhr planen die Bernauer Briganten am Freitag, dem 9. Juni, einen kleinen Umzug durch die Restaurants und Kneipen der Stadt, um Bierfässer für ihr Lager im Stadtpark zu ergattern. Die traditionelle Bierfass-Plünderung beginnt auf dem Gelände des Stadtparks und führt über die Berliner Straße, die Bürgermeisterstraße, den Marktplatz und die Brauerstraße auf die Berliner Straße und von dort aus wieder zurück zum Stadtpark. Daher ist in den genannten Straßen mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

Mehr dazu

Anreise zum Hussitenfest Bernau

Normalerweise ist Bernau mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Für das Hussitenfest-Wochenende (09.-11. Juni 2023) hat die Deutsche Bahn allerdings zahlreiche Verkehrseinschränkungen mitgeteilt.

Auf den Linien RE3 und RB24 kommt es zu Zugausfällen bis Freitag, dem 9. Juni, ca. 22 Uhr auf Grund von Kabelarbeiten. Der RB24 ist noch bis 16 Juni, 22 Uhr betroffen.

Anreise per Bahn

Auf der Linie RE3 fallen die Züge zwischen Bernau und Berlin-Hauptbahnhof aus. Als Ersatz nutzen Sie bitte die S2 zwischen Bernau und Berlin. Auf der Linie RB24 zwischen Bernau und Berlin-Hohenschönhausen herrscht Schienenersatzverkehr mit Bussen. Die Busse fahren im Stundentakt.

Die Züge auf der Linie RB24 fallen zwischen Eberswalde und Bernau aus. Als Ersatz wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Die Bahn bittet zu beachten, dass bei den Bussen nur eine eingeschränkte Beförderung von Fahrrädern, Rollstühlen und Kinderwagen möglich ist. Größere Gruppen sollten sich rechtzeitig telefonisch 0331 235 68 81 oder per Mail kundendialog.berlin-brandenburg@deutschebahn.com beim Kundendialog anmelden.

Der Schienenersatzverkehr mit Bussen verkehrt sowohl in Eberswalde als auch in Bernau ein Mal pro Stunde zwischen 5 und 22 bzw. 23 Uhr. Ab 7 Uhr fahren die Busse stets 10 Minuten nach der vollen Stunde ab. In Eberswalde finden Sie die Ersatzhaltestelle am Bussteig A auf dem Bahnhofsplatz in unmittelbarer Nähe zum Bahnhofsgebäude. In Bernau befindet sich die Ersatzhaltestelle in der Straße Bahnhofsplatz in Höhe der FlixBus-Haltestelle gegenüber vom Familiencafé Bernau.

Anreise per Auto

Autofahrer zwischen Bernau und Albertshof müssen sich vom 9.-17. Juni auf eine Sperrung des Bahnübergangs an der Albertshofer Chaussee/Pankstraße einstellen. Grund sind dringende Gleisbauarbeiten, weshalb der Bahnübergang nicht befahrbar ist. Für die Busse der Barnimer Busgesellschaft (BBG), den Bevölkerungsschutz sowie für Fußgänger wird nördlich des Bahnübergangs eine Querungsmöglichkeit geschaffen.

Parkhäuser in der Innenstadt nutzen

Die Gäste, die mit dem Pkw anreisen, werden gebeten, die Parkhäuser in Bernau zu nutzen. In der Innenstadt wird es zu starken Verkehrseinschränkungen kommen und das Parken dort nicht möglich sein. (Wir informierten bereits über die Verkehrsregelungen zum 30. Hussitenfest: https://www.bernau.de/de/rathaus-service/aktuelles/stadtnachrichten/artikel-verkehrsregelungen-zum-30-hussitenfest.html)

Die folgenden Parkhäuser können in Bernau genutzt werden: Parkhaus der Stadtwerke (Breitscheidstraße 45), Parkhaus Waschspüle (Eberswalder Straße 1, am 9. Juni wegen des Festumzugs von 5-13 Uhr nicht erreichbar), Parkhaus Am Rollbergeck (Ladeburger Chaussee 73), Parkhaus Friedenstal (Direkt am S-Bhf. Bernau-Friedenstal) und die Bahnhofspassage (Börnicker Chaussee 1-2), Parkpalette am Bahnhof (Bahnhofsplatz 3).

Sehr hohe Waldbrandgefahr

Trockenes und sonniges Wetter sorgen aktuell für die höchste Waldbrandgefahrenstufe 5 im Landkreis Barnim und anderen Brandenburger Landkreisen.

In Anbetracht der extrem hohen Brandgefahr sollte alles unterlassen werden, was zu einem Brand im Wald und in der Feldflur führen könnte.

Der kleinste Funke kann einen gefährlichen Waldbrand auslösen. Menschliches Handeln verursacht mehr als 90 Prozent aller Waldbrände mit bis zu 99 Prozent der Waldbrandschadflächen, so das Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg.

Aktuelle Stellenangebote aus und um Bernau

Unsere aktuellen Stellenangebote findet Ihr auch im Stellenmarkt von Bernau LIVE.

Veranstaltungen Bernau – Veranstaltungen Barnim – Stellenmarkt Bernau

 

Anzeige
 
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content