Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr Bernau: Vollsperrung in der Wandlitzer Chaussee (L 304) am 18.09. Infos
Verkehr: Sperrung der Autobahnbrücke Bernau Nord in Richtung Innenstadt
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 16. September – Beitrag
Wetter am Wochenende: Samstag meist stark bewölkt, Sonntag sonniger bei bis zu 16 Grad

Klima-Adventskalender Tür 24 – Süßer die Glocken nie klingen – Klima-Dreiklang

Ein Beitrag von "Barnim Denkt Weiter"

Es ist Heiligabend. Zeit der Einkehr, des zur Ruhe kommens und der menschlichen Nähe.

Heute öffnet sich auch das letzte Türchen unseres Adventskalenders.

Anzeige  

Wir von Barnim Denkt Weiter wünschen euch damit viel Freude.

Klima Advent 24

Den Menschen ein Wohlgefallen…

Es sind diese Zeilen, die für mich am treffendsten beschreiben, worum es an Weihnachten geht. Es geht um die innere Freude und Beseeltheit im Kreise der Menschen, die uns nahe stehen. Es geht um menschliche Nähe, um Solidarität, um innere Einkehr und um das Besinnen auf das wirklich Wesentliche. Es geht auch um die Welt und unser aller Lebensgrundlage. Nur leider nicht oft genug, wie N. Fender in seinem Gedicht schreibt:

“Alle Jahre wieder mahnen wir, erkennen unsere Pflicht,

Doch am Ende ist man sich am nächsten,

nur Um welt geht es dann nicht…”

Weihnachten und der Jahreswechsel sind für viele Menschen eine Zeit der Ruhe und Gelegenheit, das eigene Tun zu hinterfragen. Was ist mir wichtig? Wofür setze ich mich ein? Was soll von mir bleiben? Begreifen wir unsere Rolle als Gast des Planeten und wissen wir seine Gastfreundschaft zu schätzen, so kann uns sein Schicksal nicht egal sein, denn es ist auch unseres. Die Lebensfähigkeit des Planeten zu erhalten, ist also in unserem ureigenen Interesse. Auch wenn der Beitrag winzig und nicht relevant erscheint – er zählt.

Ein Dreiklang fürs Klima

Laut Dr. Michael Bilharz vom Verein “3 fürs Klima” ist damit gemeint:

  1. Eigenen CO2-Fußabdruck reduzieren: Selbst anfangen und machen, was möglich ist
  2. Restliche Emissionen kompensieren: Klimaschutzprojekte unterstützen und eigenes CO2 speichern
  3. Handabdruck vergrößern: Andere Menschen zum CO2 sparen motivieren und “an die Hand nehmen”

In diesem Adventskalender wurden (Klima)Geschichten erzählt, verschiedene Themen beleuchtet und Anregungen zum eigenen Engagement gegeben, ganz im Sinne des “Klima-Dreiklangs”. Schaut gerne noch einmal in die einzelnen Kalendertürchen rein, eine Übersicht kann unter folgendem Link abgerufen werden: https://bernau-live.de/?s=Klima-Adventskalender

Hier findet Ihr all unsere Türchen als PDF Zusammenfassung.

Hier habt ihr auch noch bis Jahresende Gelegenheit, an unserem Quiz teilzunehmen und die täglichen Fragen zu beantworten. Viele tolle Preise warten auf euch und werden Anfang Januar verliehen. Schon heute ein großes Dankeschön an unsere Sponsoren:

Klima Advenskalender

…und vielen herzlichen Dank auch für die Unterstützung durch BERNAU LIVE.

Wir von Barnim Denkt Weiter wünschen Euch allen ein besinnliches und friedliches Weihnachtsfest. Bleibt gesund und klimafit!

Geschenktipp:

Wie wäre es mit diesem Klima-Adventskalender? Bei Interesse sende wir euch gerne eine PDF-Version mit einer Sammlung aller Kalendertürchen zu. Zum Ausdrucken, binden, verschenken. Kontakt: BarnimDenktWeiter@posteo.de

Kreative Last-Minute Geschenktipps gibt es hier auch von der Berliner Stadtreinigung.

Quiz:

Zum Abschluss gibt es heute keine Quizfrage, sondern einen kleinen Wettbewerb. Berechnet Euren CO2-Fußabdruck (den 1 ersten „Ton“ des Klima-Dreiklangs) und nehmt an unserem Gewinnspiel teil. Hier geht es zum Wettbewerb

Über uns:

Barnim Denkt Weiter, das ist eine Initiative von klimabewegten Menschen aus Bernau und Umgebung. Gemeinsam mit dem Naturpark Barnim gestalten wir diesen Kalender. Für Anregungen, Kritik oder Interesse mitzumachen, schreibt uns gerne: BarnimDenktWeiter@posteo.de

Der Klima-Adventskalender ist eine Aktion von “Barnim Denkt Weiter”, einer Initiative für Klimaschutz und Nachhaltigkeit in Zusammenarbeit mit dem Naturpark Barnim. Hierbei handelt es sich um keinen redaktionellen Inhalt von Bernau LIVE. Info

Anzeige Dr. Sabine Buder Tierarztpraxis
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"