Anzeige
Holland-Park - Bild kann nicht geladen werden.  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Samstag: Überwiegend sonnig mit einigen Schleierwolken bei bis zu 21 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Verkehrseinschränkungen zum Weihnachtsmarkt in Bernau

Eine Info der Stadt Bernau

Nachrichten aus Deutschland und der Welt (Testbetrieb)

Bernau / Barnim: Am morgigen Freitag, den 02. Dezember, beginnt in Bernau bei Berlin der diesjährige Weihnachtsmarkt.

Wie die Stadt Bernau informiert, geht dieser mit einigen Einschränkungen für den Fahrzeugverkehr in der Innenstadt einher:

Gesamtsperrungen

In dem gesamten Zeitraum des Geschehens ist der Marktplatz auf Grund des Rummels voll gesperrt. Für die Brauerstraße gilt die Gesamtsperrung vom 1. bis 12. Dezember nur auf der Seite der Sparkasse von der Einmündung der Breite Straße bis zur Kreuzung mit der Louis-Braille-Straße. Zusätzlich werden in der Alten Brauerei, gegenüber den Hausnummern zwei bis drei, drei Parkplätze für die gesamte Dauer des Weihnachtsmarktes voll gesperrt.

Anzeige
 

Wochenendsperrungen

Für die Wochenenden, vom 2. bis 4. Dezember und 9. bis 11. Dezember, gilt, dass der Marktplatz, die Bürgermeisterstraße, die Brauerstraße bis zum Bestattungshaus Rabe und die Louis-Braille-Straße zwischen Brauerstraße und Bürgermeisterstraße voll gesperrt sind, da die Straßen für Gastronomie und Markthändler reserviert sind. Der Parkplatz am Angergang Ecke Klementstraße wird ebenfalls an den Wochenenden voll gesperrt.

Zeitraum vom 5. bis 14. Dezember

In der Zeit vom 5. Dezember, ab 6 Uhr bis zum 14. Dezember ist der Kirchplatz voll gesperrt, da dort Weihnachtsmarkthütten stehen werden. Zusätzlich sollen die Parktaschen in der Kirchengasse und in der Mühlenstraße vor der Kirche gesperrt werden, da dort ebenso Holzhütten und Krippen ab dem 5. Dezember aufgestellt werden. Die Parkplätze in der Mühlenstraße gegenüber der Kirche werden ebenfalls gesperrt als Rangierbereich für den Auf- und Abbau der Hütten.

Umleitung an den Wochenenden

Wochentags kann die Brauerstraße genutzt werden. An den Wochenenden ist diese allerdings für den Verkehr gesperrt – die Umleitung erfolgt dann über die Breite Straße, am Ende derselben wird der Verkehr nach rechts über den so genannten „Kirchschrank“ und die Kirchgasse auf die Hohe Steinstraße geleitet.

Alle Infos zum Bernauer Weihnachtsmarkt findet Ihr hier:

Ab Freitag: 10 Tage Weihnachtsmarkt in Bernau – alle Infos

Wir raten jedem ohne Auto zu kommen!

Anzeige
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content