Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Veranstaltung: Bernauer Weihnachtsmarkt von 02.-11. Dezember – Lichterglanz ab 02.12.
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Wetter am Sonntag: Wir erwarten bis zu 2 Grad und es bleibt trüb und grau aber ohne Regen

Tag der offenen Tür bei der Polizei in Bernau eröffnet

Samstag von 10-16 Uhr

Bernau / Barnim: Bei schönstem Herbstwetter, blauem Himmel und Sonnenschein wurde vor gut einer Stunde der Tag der offenen Tür bei der Polizei in Bernau bei Berlin eröffnet.

Noch bis etwa 16 Uhr erwartet Euch ein informativer, spannender und unterhaltsamer Familien-Tag rund um die Polizeiinspektion Barnim in der Werner-von-Siemens- Straße 8. Bereits am Vormittag war der Andrang groß. Zu den ersten Gästen zählten unter anderem Barnims Landrat Daniel Kurth oder Uwe Schüler, Staatssekretär im Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg.

Für alle Besucherinnen und Besucher haben wir unter der Überschrift „Sicher in die Zukunft“ ein spannendes und abwechslungsreiches Programm vorbereitet und möchten jedem, der sich für die Polizei interessiert, Einblicke in unsere Arbeit gewähren. Sie werden sehen, wie vielfältig der Beruf ist!

Anzeige Weihnachtsbäume - Gärtnerei Schubert Grüntal

So wird u.a. das Polizeirevier seine Pforten öffnen und Kriminalisten lassen sich bei einer Tatortuntersuchung über die Schulter blicken. Diensthunde zeigen ihr Können und auch der Polizeihubschrauber soll einschweben. Selbstredend wartet die Puppenbühne auf ihre kleinen und großen Zuschauer. Die Combo des Polizeiorchesters stimmt bereits die Instrumente und der Werbe- und Auswahldienst der Hochschule der Polizei des Landes Brandenburg wird mit den Einstellungsberatern über berufliche Perspektiven sowie über Einstellungsvoraussetzungen informieren.

Bei einer Technikschau stehen beispielsweise Streifenwagen und Polizeimotorräder zum Anfassen und Testsitzen bereit. Es soll aber nicht nur Fahrzeug- und Einsatztechnik der Brandenburger Polizei präsentiert werden. Darüber hinaus sind die Kreisverkehrswacht Barnim, die Bundespolizei, der Zoll, unsere polnischen Kolleginnen und Kollegen, die Feuerwehr, das Technische Hilfswerk und andere Angehörige der „Blaulichtfamilie“ mit von der Partie. Für Kinder gibt es Mal- und Bastelangebote sowie einen Fahrradparcours.

Die Größeren erhalten Informationen zur polizeilichen Verkehrssicherheitsarbeit und am Stand der technischen Prävention Antworten auf all ihre Fragen rund um den Einbruchsschutz. Interessierte können sich in gesonderten Vorträgen beispielsweise zum Waffenrecht informieren oder unter dem Stichwort „Medienkompetenz“ erfahren, wie Kinder sicher im Netz unterwegs sind.

Also, Ausreden gibt es ganz bestimmt keine – wir sehen uns am 08. Oktober zum „Tag der offenen Tür“ der Polizeidirektion Ost in Bernau!

Bitte achtet auf folgende Verkehrseinschränkungen:

Die Parkplätze an der Polizeidirektion in der Gottlieb-Daimler-Straße sowie im Bereich der Werner-von-Siemens-Straße in Höhe der Einmündung zur Gottlieb-Daimler-Straße bleiben am Veranstaltungstag gesperrt.

Zusätzlich werden in diesem Bereich auch die Gottlieb-Daimler-Straße und die Werner-von-Siemens-Straße in Teilbereichen für den fließenden Verkehr gesperrt. Ebenso kommt es für den Zeitraum zu einer Sperrung des Spielplatzes an der Werner-von-Siemens-Straße.

221008 Plakat Tag der offenen Tuer mit PHuSt. png

Anzeige Juwelier Gold Engel Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content