Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Erneuerung Kreisverkehr Wandlitz – Umleitungen und Vollsperrung der B273. Beitrag
Covid-19: Infos, Preise und Öffnungszeiten der Bernauer Testzentren. Beitrag
Verkehr: Ab 04. Oktober Sperrung der B2 in Richtung Berlin – Beitrag
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 13. Oktober – Beitrag
Wetter am Donnerstag: Meist sonnig, hier und da ein paar Wölkchen bei bis zu 16 Grad

Seniorendomizil am Forum Bernau eröffnet am Montag

Betriebsbeginn am 03. Mai 2021

Bernau / Barnim: Nach knapp 4 Jahren Bauzeit nimmt am kommenden Montag, den 03. Mai 2021, das „Seniorendomizil Bernau“ am Forum Bernau seinen Betrieb auf.

Bereits am heutigen Freitag informierte sich Bernaus Bürgermeister André Stahl über die Einrichtung an der Heinersdorfer Straße und pflanzte mit den Geschäftsführern und dem Einrichtungsleiter symbolisch einen Apfelbaum.

Aus dem früheren sandigen Parkplatz am Arbeitsamt, ist seit dem ersten Spatenstich am 19. Juni 2017, eine hochmoderne Pflegeeinrichtung mit 151 Einzelzimmer entstanden. Betrieben von der AURISCARE GmbH, bietet das Seniorendomizil neben der klassischen Pflege einen offenen Wohnbereich für demenzkranke Menschen. Zudem können sich Bewohnerinnen und Bewohner über einen großzügigen Terrassen- und Gartenbereich sowie über einen Sinnes-Pfad freuen.

Anzeige  

Am Standort in unmittelbarer Nähe zum Forum Bernau wurden etwa 25 Millionen Euro investiert und 150 neue Arbeitsplätze geschaffen.

„Wir sind Mittelzentrum für mehr als 120.000 Menschen im Mittelbarnim. Damit übernehmen wir eine wichtige Versorgungsfunktion für die eigenen Bürgerinnen und Bürger sowie für die Menschen im Umland. Daher freut es mich, einen weiteren Anbieter im Bereich der medizinischen Versorgung in Bernau begrüßen zu dürfen.“, so Bernaus Bürgermeister André Stahl am heutigen Freitag.

Seniorendomizil Bernau

Ein kurzer Rückblick

Über Jahre wurde das etwa 5000 qm große Grundstück An der Tränke, neben dem Arbeitsamt, als wilder Parkplatz genutzt. Nach dem Verkauf des Grundstücks an einen Investor, sollte hier ein großes und modernes Seniorendomizil entstehen.

Im Juli 2017 wurde dann mit Pauken und Trompeten zum offiziellen Spatenstich für das ursprünglich 18-monatige Bauvorhaben geladen, welches ursprünglich im Herbst 2018 bezugsfertig sein sollte. Betrieben von der AURISCARE, soll hier mit 151 Einzelzimmern, eine der modernsten Senioreneinrichtung im Großraum des Landkreises Barnim entstehen.

Innerhalb von nur wenigen Monaten entstand durch das Bernauer Unternehmen „Krüger Bau“ ein beachtlicher Rohbau, welcher bereits im Dezember 2017 sein Richtfest feierte. Danach ging es dann erst einmal nicht weiter und das Bauvorhaben stockte für einige Monate.

2021 04 30 Apfelbaum Seniorendomizil AURISCARE csDr. Christoph Hamma, Geschäftsführer der AURISCARE GmbH, Ralf Ufermann, Leiter des Seniorendomizils, Dr. Andreas Priefler, Geschäftsführer der AURISCARE GmbH und Bürgermeister André Stahl (v.l.n.r) 

Im Juni 2018 kam dann wieder Bewegung in die Baustelle. Als Grund wurde Bernau LIVE damals erklärt, dass es mit dem ursprünglichen Investor vertragliche Differenzen mit dem Verkäufer des Grundstücks gegeben hat. Daraufhin musste der ursprüngliche Kaufvertrag rückabgewickelt werden, was einiges an Zeit in Anspruch nahm.

Etwa im Juni 2018, also gut nach einem halben Jahr des Baustopps, fand sich ein neuer Investor und der Bau konnte theoretisch fortgesetzt werden. Theoretisch, denn nun stand zwar die Finanzierung und Mittel waren vorhanden, aber es gab keine Baufirmen, die freie Kapazitäten hatten um sich sofort an die Arbeit machen zu können. Nach der Teilnahme an X Ausschreibungen sollte es nun wieder einige Monate dauern bis es vorangehen kann. Insbesondere fehlte es an Unternehmen in den Bereichen „Heizung Lüftung Sanitär“ sowie an Elektro.

Mit viel Mühe und Ausdauer gelang es dann doch Unternehmen zu finden, die sich nun wieder an die Arbeit machten um die Bauarbeiten fortzusetzen. So unter anderem die Firma Schapler aus Bernau, die hier etwa 500 Fenster verbaute.

Nach all den Widrigkeiten dürften nun alle froh darüber sein, dass sich die Türen am kommenden Montag endlich öffnen werden.

Rückblicke in Bildern / Fotos: Bernau LIVE

Seniorendomizil BernauSpatenstich im Juli 2017

Bernau: Richtfest für das Seniorendomizil in der Heinersdorfer StraßeRichtfest im Dezember 2017

Auriscare - Baustelle am Forum Bernau - Es wird weiter gebaut!

Auriscare - Baustelle am Forum Bernau - Es wird weiter gebaut!

5C7C10FC A0A8 4C58 9E31 5D27F06163AF

20210430 150948April 2021

20210430 150705April 2021

 

Anzeige Highland Blast in Eberswalde
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"