Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Vorsicht: Hohe Waldbrandgefahr im Barnim und weiteren Landkreisen
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Verkehr: Brückenbauarbeiten der Bahn in Bernau beginnen. Infos
Wetter am Montag: Mix aus Sonne und Wolken, ab Mittag etwas Regen möglich bei bis zu 29 Grad

Guten Morgen aus Bernau und willkommen im Juli

Infos und Hinweise für den Tag

Bernau / Barnim: Noch sonnig starten wir am heutigen Freitag in den neuen Monat. Wir erwarten bis zu 27 Grad und später Regen oder Gewitter.

Ansonsten hoffen wir, dass Ihr gut in den neuen Monat gekommen seid und wünschen einen erfolgreichen Tag. Bevor es später mehr von uns gibt, folgen erst einmal einige Infos zum Verkehr, Baustellen, Termine, Corona und mehr.

Covid 19 Zahlen: Mit dem heutigen Freitag werden vom Robert-Koch-Institut bundesweit +113.099 Neuinfektionen innerhalb der letzten 24 Stunden gemeldet. Die 7-Tages Inzidenz liegt aktuell bundesweit bei 682,7 Für den Landkreis Barnim meldet das RKI heute Morgen einen Inzidenz-Wert von 198,0 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner an 7 Tagen, +122 Personen haben sich innerhalb der letzten 24 Stunden mit dem Coronavirus infiziert, keine Personen sind innerhalb der letzten 24 Stunden im Zusammenhang mit einer Corona-Erkrankung verstorben. Quelle: RKI, 01. Juli – 06:45 Uhr

Anzeige  

Mit dem Ende des Monats Juni enden bundesweit die bisher kostenfreien Corona-Bürgertests.

Wer sich ab heute, den 01. Juli 2022, auf Corona testen lassen möchte, muss in Zukunft einen Eigenanteil in Höhe von 3 Euro leisten. Ausgenommen hiervon sind vulnerable Personengruppen wie etwa Kinder bis fünf Jahren oder Corona-Tests vor einem Besuch Besuch von Pflegeeinrichtungen oder Krankenhäusern. Grundlage hierfür ist die neue Corona-Testverordnung.

Fragen und Antworten sowie Details zur neuen Coronavirus-Testverordnung findet Ihr hier.

Verkehrshinweise für Bernau und Drumherum

Tempo 30 in der Breitscheidstraße

In der Breitscheidstraße in Bernau nur noch eine Höchstgeschwindigkeit von 30- anstatt 50 km/h.

Das Ziel der Temporeduzierung besteht darin, dass die Breitscheidstraße zukünftig nicht mehr zu den Verkehrsunfallschwerpunkten gehören soll und sich die Verkehrssicherheit für die schwächeren Teilnehmer erhöht, so die Stadt Bernau. In den Jahren 2019 bis 2021 ereigneten sich 72 Verkehrsunfälle, davon elf mit Personenschaden.

Baustellenende L31 Lanke – Ladeburg

Am vergangenen Freitag wurde nach knapp 8 Monaten Bauzeit die  L31 zwischen Ladeburg und Lanke wieder für den Verkehr freigegeben. Beitrag

9 Euro Ticket für den Monat Juli

Alle, die das 9 Euro Ticket nutzen, sollten darauf achten, dass das Ticket für den Monat Juni abgelaufen ist. Ab Freitag, den den 01. Juli benötigt Ihr ein Neues!

  • FFP2 Maskenpflicht im Berliner und Brandenburger ÖPNV
  • Neu: in der Bernauer Breitscheidstraße wurde das Tempo von 50 auf 30 km/h reduziert
  • SEV (S-Bahn) zwischen Birkenwerder und Oranienburg bis 07. Juli
  • In Birkholz hat die Sanierung der Birkholzer Dorfstraße begonnen – Fertigstellung Ende 22
  • Bernau: Noch kostenfreies Probeparken im Parkhaus Friedenstal – Preise ab Eröffnung
  • Verkehrshinweise der Barnimer Busgesellschaft BBG – Info

Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße

Nach Abschluss der vorbereitenden Arbeiten unter Vollsperrung der Birkholzer Straße, beginnt ab Montag, dem 20.06.2022, der nächste Bauabschnitt. Das bedeutet, dass die Landesstraße L 200 zwischen der Autobahnausfahrt Bernau-Süd und der Birkholzer Straße ab Anfang nächster Woche nur in Richtung Berlin befahren werden kann. Die Umleitung in Fahrtrichtung Bernau wird weiträumig über die L 313 und L 312 zwischen der Kreuzung Dorfstraße in Schwanebeck und Birkholz eingerichtet und ausgeschildert.

Straßenunterhaltungsmaßnahmen Bernau

Noch bis Ende Juli werden in Börnicke knapp zwei Kilometer unbefestigte Schotterwege mit einer Asphaltdecke versehen. Für diese Straßenbau-Maßnahmen veranschlagt die Stadt mehr als 300.000 Euro.

Stadtinformation

Seit diesen Tagen bietet die Bernauer Tourist-Information in der Bürgermeisterstraße auch Fahrkarten für den Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg an.

Strom wird (vorerst) etwas preiswerter

Zum 1. Juli fällt die Ökostromumlage (EEG-Umlage) beim Strompreis weg. Somit wird dieser etwas preiswerter.

Möglich macht das die Entscheidung der Bundesregierung, die EEG-Umlage auf 0 Cent zu senken – sechs Monate früher als ursprünglich geplant. Die Stadtwerke Bernau begrüßen diese Entscheidung und geben die Entlastung automatisch an alle Stromkundinnen und -kunden weiter. Es wird empfohlen, sich den Zählerstand mit dem heutigen Tag zu notieren.

Veranstaltungshinweis (e)

PUNKmeetsSKA – Open-Air-Festival Part 2 Biesenthal verlegt

Das für das kommende Wochenende angekündigte PUNKmeetsSKA – Open-Air-Festival Part 2 in Biesenthal wurde seitens des Veranstalter nach Berlin verlegt. Es findet nunmehr im Haus der Jugend „Bunte Kuh“ in Berlin-Pankow statt. Bitte informiert Euch auf der Homepage.

Flößerfest in Finowfurt

Am kommenden Wochenende lädt die Gemeinde Finowfurt über 3 Tage zum 25. Flößerfest ein.

Eröffnung durch den Bürgermeister Wilhelm Westerkamp am Freitag um 19:30 Uhr. Die Oderdammis spielen Rock- und Popmusik aus den letzten 60-er Jahren ab 20 Uhr. Ab 22 Uhr Disco mit DJ. B.mc.. Samstag und Sonntag erwartet die Besucher ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm auf der Bühne am Erzbergerplatz. Mit dabei sind bekannte Künstler, aber auch Akteure aus Finowfurt, wie die Bläsergruppe der Schule Finowfurt und vieles mehr.

Wie gewohnt erwarten die Besucher während des gesamten Festes auf der Finowfurter Hauptstraße kulinarische Angebote und Rummelstände. Natürlich werden auch die Akteure vom Finowfurter Flößerverein ihr traditionelles Handwerk auf dem Floßplatz präsentieren und Floßfahrten anbieten.

Zum Ausklang des Festes am 3. Juli gibt es eine Lasershow und Feuerwerk um 22:30 Uhr

Das komplette Programm findet ihr unter: https://www.gemeinde-schorfheide.de/1382.0.html

Auf zum Autocross in den Wukuhlen von Biesenthal

Motorsportfreunde aufgepasst, der Verein MC Klosterfelde e.V. lädt am 02. und 03. Juli 2022 zum Autocross in die Biesenthaler Wukuhlen ein.

Freut Euch auf ein Wochenende in staubigen Rennkurven, ohrenbetäubenden Lärm und spektakuläre Rennen. Auf einer Streckenlänge von 810m kämpfen die Fahrerinnen und Fahrer in verschiedenen Leistungsklassen um den Sieg. Im Rahmen des Wochenendes wird es auch wieder ein Langstreckenrennen geben bei dem das durchhalte vermögen der Fahrer und Fahrzeuge gefragt ist. Nennungen gibt es auf www.mc-klosterfelde.de online. Mehr dazu im Kalender

Frei- und Strandbäder

Mit Wassertemperaturen von 20 bis 25 Grad freuen sich die Strand- und Freibäder unserer Region auf viele Besucherinnen und Besucher.

Das städtische Freibad in Bernau Waldfrieden ist montags bis freitags von 13 bis 19 Uhr sowie samstags und sonntags von 9 bis 20 Uhr geöffnet. Das Waldbad Liepnitzsee kann täglich von 10 bis 19 Uhr besucht werden. Weitere Informationen stehen unter www.freibad-bernau.de.

Seine kleinen und großen Badegäste erwartet die Plansche in Bernau dienstags bis sonntags An der Plansche 7 in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

Auch das Strandbad Wukensee in Biesenthal lädt zum verweilen ein. Hier öffnen sich die Türen im Juni von 10-19 Uhr. (Juli und August 09-20 Uhr) Weitere Informationen unter: https://strandbad-wukensee.com

Das Strandbad am Wandlitzsee hat ebenfalls geöffnet und lädt zum Baden und Verweilen ein. Weitere Informationen unter: https://www.wandlitz.de/verzeichnis/visitenkarte.php?mandat=33176

Boots,- Kanu,- SUP- Verleih am Wandlitzsee und Liepnitzsee

Das Waldbad Liepnitzsee und das Strandbad am Wandlitzsee kann man täglich beide Seen via Ruderboot, Wassertreter, Kanu oder SUP (Stand Up Paddling) erkunden.

Corona-Test – Öffnungszeiten für Bernau

In Bernau bieten drei Teststationen die Möglichkeit, einen Coronatest zu bekommen. Dazu zählen: Lobetal, Stadthalle am Steintor oder die Bahnhofs-Passage.

Teststellen im Landkreis Barnim mit Öffnungszeiten – Übersicht

Sonstige Infos

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"