Anzeige
 
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr Bernau: Weihnachtsmarkt vom 8. bis zum 17.12. – Einschränkungen in der Innenstadt. Infos
Wetter am Wochenende: Meist wolkig, Sa. bis zu 3 Grad, Sonntag, örtlich Niederschlag bei bis zu 7 Grad
Verkehr: Sperrung der Börnicker Chaussee im Bereich der Bahnüberführung bis – 30.08.24!
BBG Bernau-Barnim: Bei der BBG kommt es zu einzelnen Fahrausfällen. Bitte Informiert Euch online.
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Allen einen sonnig-schönen Donnerstag und guten Morgen aus Bernau

Infos und Hinweise für den Tag

Anzeige Willkommen im Holland-Park

Bernau / Barnim: Mit bis zu 28 Grad und viel Sonne wird es am heutigen Donnerstag in und um Bernau noch einmal sommerlich-schön werden.

Wir hoffen, Ihr seid ausgeruht in den Tag gekommen und wünschen einen stressfreien Donnerstag. Anbei einige Infos zum Verkehr, Baustellen, Veranstaltungen und mehr. 

Bernau: Bücherverkauf in der Stadtbibliothek endet bald

In der Stadtbibliothek, Breitscheidstraße 43b, findet momentan wieder der jährliche Bücherverkauf statt.

Anzeige Gärtnerei Schubert in Grüntal

Interessierte können noch bis Samstag, den 30. September, nach ausgesonderten Büchern, CDs und DVDs stöbern und für nur 10 Cent das Stück mitnehmen, so viel sie tragen können. Ob mitreißender Roman, Kinderbuch oder spannender Krimi – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Zu den gewohnten Öffnungszeiten der Stadtbibliothek, montags und donnerstags von 10 bis 18 Uhr, dienstags von 10 bis 19 Uhr, freitags von 10 bis 16 Uhr und samstags von 10 bis 12 Uhr, sind Lesebegeisterte herzlich eingeladen.

Verkehrshinweise

Marktplatz Bernau gesperrt

Der Bernauer Marktplatz ist bis zum kommenden Montag für den Fahrzeugverkehr, bzw. für das Parken gesperrt. Grund hierfür ist das stattfindende alljährliche Oktoberfest. Hier beginnen bereits am heutigen Mittwochvormittag die Aufbauarbeiten.

Vollsperrung Wandlitzer Chaussee

Am 30. September und am 7. Oktober ist die Wandlitzer Chaussee im Bereich des Kreisverkehres an der Hans-Wittwer-Straße gesperrt. Zusätzlich gesperrt ist der Parkplatz an der Hans-Wittwer-Straße. Die Umleitungen sind ausgeschildert. Grund hierfür sind Filmarbeiten.

Insbesondere der Polizei, dem Bevölkerungsschutz, dem Rettungsdienst, den Anwohnern, dem Linienverkehr sowie den Bediensteten der Autobahnpolizei und Bundespolizei, den Radfahrern und Fußgängern wird die Durchfahrt ermöglicht, so die Stadt Bernau.

Sperrung der August-Bebel-Straße in Bernau

Die August-Bebel-Straße wird bis etwa Ende August 2024 von der Eberswalder Straße bis zur Parkstraße voll gesperrt. Die Einfahrt von der August-Bebel-Straße in die Parkstraße von der Jahnstraße kommend in Richtung Zentrum wird weiterhin möglich sein.

Sitz- und Laufblockaden im Berliner Berufsverkehr

In Berlin haben sich zahlreiche „Aktionen“ der Letzten Generation angekündigt. Es kann, gerade im Berufsverkehr, zu erheblichen Behinderungen kommen. Betroffen sind viele Hauptstraßen sowie verschiedene Bundesstraßen stadteinwärts.

  • Bitte beachtet die aktuellen Hinweise der BBG (Barnimer Busgesellschaft)
  • Dichter Verkehr und Stau durch Ahrensfelde in Richtung Berlin
  • Berlin: Bauarbeiten auf der B1 / B5 in Alt Friedrichsfelde stadteinwärts bis etwa 25.09. – Staugefahr
  • Bis Sonntag, dem 31. März 2024, ist die Sachtelebenstraße in Bernau halbseitig gesperrt.
  • A 11, Stettin Richtung Berlin – zwischen Werbellin und Finowfurt finden noch bis ENde des Jahres Brückenarbeiten statt – es wird einspurig bei 80 km/h.
  • Bauarbeiten an den Bahnbrücken Bahnhofsstraße und Börnicker Chaussee
  • Zwischen Blankenburger Pflasterweg und Wartenberger Weg ist die Fahrbahn in beiden Richtungen verengt. Dauer bis Ende 2023
  • Sperrung der Krimhildstraße zwischen Brunhildstraße und Schönfelder Weg bis etwa Januar 2024
  • A 11 – Stettin in Richtung Berlin – Brückenarbeiten zwischen Werbellin und Finowfurt bis Ende des Jahres
  • Mindestens bis 1. Quartal 2024 (!) kein Betrieb der RB24 zwischen Bernau und Berlin-Hohenschönhausen / Lichtenberg
  • Beidseitiges Parkverbot in der Bahnhofsstraße in Bernau (Busstellplatz)

 

Veranstaltungen / Termine in dieser Woche

Anzeige

Welt-Alzheimertag in Bernau und Barnim

Zum heutigen Welt-Alzheimertag finden in Bernau und den Landkreis Barnim zahlreiche Aktionen, Vorträge und Veranstaltungen statt.

In Deutschland sind etwa 1,6 Millionen Menschen von Demenz betroffen, Tendenz steigend. Um das Bewusstsein für die Alzheimer-Krankheit und andere Formen der Demenz zu stärken, wurde von der Weltgesundheitsorganisation der Welt-Alzheimertag ins Leben gerufen. Gemeinsam mit Akteuren der Pflegeinitiative Barnim richtet der Landkreis Barnim in diesem Jahr verschiedene Veranstaltungen zum Welt-Alzheimertag am 21. September 2023 aus.

Die Veranstaltungen finden an verschiedenen Orten im Landkreis Barnim statt und bieten ein vielfältiges Programm für Betroffene, Angehörige und Interessierte. Es werden unter anderem diverse Vorträge, Workshops, Ausflüge und Lesungen angeboten. Anbei eine ÜBERSICHT

Fahrradcodierung der Barnimer Polizei in Ahrensfelde

Die Prävention der Polizeiinspektion Barnim führt am 21.09.2023 in der Zeit zwischen 14:00 und 18:00 Uhr in Ahrensfelde, neben dem Amtsgebäude, eine kostenfreie Fahrradcodierung durch.

Für eine Codierung ist ein Eigentumsnachweis erforderlich! Minderjährige, welche ohne Begleitung eines Erziehungsberechtigten zur Codierung kommen, müssen zusätzlich eine schriftliche Einverständniserklärung zur Codierung mitbringen. Ein Mustervordruck ist im Link zum Thema zu finden.

Bernauer Ausbildungs- und Studienbörse am 22.09.2023

Am morgigen Freitag ist es wieder soweit und im Paulus- Praetorius-Gymnasium wird zur nunmehr 24. Bernauer Ausbildungs- und Studienbörse eingeladen. Angekündigt haben sich am 22. September etwa 125 Aussteller. Darunter sind Universitäten, Hochschulen, Unternehmen, Unternehmen mit Berufsakademien, Bildungseinrichtungen, Verwaltung, Handelsbetriebe, Gesundheitseinrichtungen, Handwerksbetriebe, Städte und Gemeinden der Region, Staatsdienst, Polizei, Bundeswehr oder Beratungsfirmen.

Wir freuen uns auf den 22. September 2023 von 10-14.30 Uhr im Paulus Praetorius Gymnasium und einen interessanten Tag für unsere Besucher, so Organisator Uwe Bartsch.

Bernauer Ausbildungs- und Studienbörse am 22.09.2023

„Willkommen Zuhause“ Filmfestival Bernau

Unter dem Motto „Willkommen Zuhause“ werden vom 22. bis 24. September außergewöhnliche Spiel- und Dokumentarfilme gezeigt, die vor einigen Wochen von einer Jury ausgewählt wurden. In diesen Tagen wollen wir Euch einige davon in Kurzform vorstellen.

Gezeigt werden insgesamt 12 Filme, 10 davon im Filmpalast Bernau, ein Film in der ev. Kirchengemeinde und ein Film im DOSTO. Tickets für das Filmfestival Bernau können bereits jetzt erworben werden.

Weitere Informationen findet Ihr unter: https://zuhausefilmfestival.de

„Willkommen Zuhause“ - Spiel- und Dokumentarfilm-Festival Bernau

Oktoberfest Marktplatz Bernau

Auch wenn der Sommer, so hoffen wir, noch mit ein paar Tagen dazwischen liegt, so freuen wir uns schon jetzt auf das große 2-tägige Oktoberfest in Bernau bei Berlin. Dieses Jahr wird am 22. und 23. September 2023 in der Innenstadt auf dem Bernauer Marktplatz gefeiert.

Am Freitag und Samstag, jeweils ab 19 Uhr, öffnet sich für alle Dirndl- und Lederhosenfans wieder das grosse Oktober-Hüttengaudi-Festzelt auf dem Bernauer Marktplatz und lädt zum gemeinsamen Feiern, Mitsingen, Schunkeln und (Tisch)tanz ein. Mit toller bayerischer LIVE Musik, leckeren Schweinshaxn und Leberkas sowie etlichen Maß Traunsteiner Hofbräuhaus-Bier darf an beiden Tagen wieder bis spät in die Nacht im beheizten Festzelt gefeiert werden!

Noch gibt es einige Tickets für den Freitag! Tickets für 20 Euro pro Person bekommt Ihr bei bei unseren langjährigen Partnern EP Werner in der Brauerstraße sowie bei Reifen Thaute in der Eberswalder Str. 17.

Oktoberfest Bernau

Tag der Baukultur an den Schiffshebewerken Niederfinow

Im Rahmen des landesweiten „Tag der Baukultur Brandenburg“ öffnen sich am Samstag, den 23. September 2023, in Niederfinow die Tore zu zwei der wichtigsten Wahrzeichen der deutschen Ingenieurkunst.

Programm: Besichtigung der Hebewerke: Zwischen 10 und 17 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen, kostenfrei das bereits seit 1934 in Betrieb befindliche Schiffshebewerk und das 2022 eröffnete neue Schiffshebewerk Niederfinow zu besichtigen. Eintritt kostenlos, Teilnahme an Führungen ist kostenpflichtig.

Vorträge: Um 14 Uhr halten der Leiter des Wasserstraßen-Neubauamtes Berlin, Herr Rolf Dietrich als Bauherr des neuen Hebewerkes und der Architekten Udo Beuke einen rund einstündigen Vortrag zur technischen und baulichen Gestaltung des neuen Schiffshebewerkes. Der Vortrag findet im Infozentrum statt und ist auf maximal 50 Teilnehmer begrenzt. Anmeldungne erbeten unter: visit@niederfinow.de

Familien-Sommerfest am Schiffshebewerk NiederfinowFoto: Bernau LIVE – illuminierte Beleuchtung unter der Leitung von Peter Michael Metzler

Dorfkrug Schönow – Die Partyband Grubenvogel rockt wieder!

Für alle Party- & Tanzbegeisterten spielen wir wieder am 23.September ab 19 Uhr wieder im Alten Drofkrug in Schönow. Rockige und tanzbare Livemusik bringt euch gutgelaunt in den Herbst! Kommt nach Schönow für einen unvergesslichen Abend mit Songs u.a. von Pink, Depeche Mode, Sia, Müchener Freiheit uvm. Einige Karten gibt es noch im Vorverkauf für 10 Euro oder vor Ort für 12 Euro an der Abendkasse.

Am 24. September wird das Lobetaler Erntedankfest gefeiert

Bernau LIVE - Dein Stadt- und Regionalportal für Bernau
Foto: Bernau LIVE / Allmie

Start ist am Sonntagvormittag um 10 Uhr mit dem festlichen Erntedankgottesdienst in der Lobetaler Kirche. Er wird umrahmt vom Posaunenchor. Blickfang ist der reich geschmückte Erntedankaltar.

Pferdefuhrwerke, Oldtimer-Traktoren, Erntegarben, die Früchte des Feldes und ein junges Rind: Der Festumzug anlässlich des Lobetaler Erntedankfestes am 24. September um 13 Uhr ist voller traditioneller Beigaben und ein echter  Geheimtipp unter den Erntedankfesten der Region.

Nach dem Erntedankfestumzug geht es dann in den gemütlichen Teil über. Deftiges vom Grill, allerlei Getränke, Kaffee und Kuchen stehen bereit. Ein Spielplatz aus Stroh für die Kleinen sorgt für großen Spaß. Viele Stände laden zum Schauen und Genießen ein. Produkte und Selbstgemachtes aus den Werkstätten bieten die Beschäftigten zum Kauf an.

Programm

  • 10:00 Uhr Erntedankgottesdienst in der Lobetaler Kirche
  • 13:00 Uhr Start Festumzug: Seniorenwohnpark Am Kirschberg. Die Umzugsstrecke: Nazarethweg Bethelweg, Bodelschwinghstraße bis zum Dorfplatz

anschließend…

Buntes Volksfest auf dem Dorfplatz in Lobetal, Unterhaltungsprogramm, Kinderangebote, Essen und Trinken, Verkaufs- und Informationsstände

Kunst- und Handwerkermarkt im Stadtpark Bernau

Immer am letzten Sonntag im April und September findet von 10 bis 17 Uhr der Bernauer Kunst- und Handwerkermarkt im Stadtpark am Pulverturm statt. Genießen Sie die stimmungsvolle Atmosphäre im Stadtpark und die historische Kulisse mit der Bernauer Stadtmauer. Künstler bieten ihre Waren feil und zeigen ihr Können.

Zum Angebot gehören u. a. Bilder, Bücher, Gartendeko, Glas-, Holz-, Honig-, Keramik- und Korbwaren, handgefertigte Seifen, Laubsäge- und Drechselarbeiten, Schmuck, Steine sowie Trockenblumengestecke, Filz, Leder- und Patchworkarbeiten sowie Genähtes, Gestricktes und Gehäkeltes.

Willkommen zum Kunst- und Handwerkermarkt Bernau am 30. April 2023

Erntefest im BARNIM PANORAMA Wandlitz

2023 feiert das Barnim Panorama in Wandlitz seinen 10. Geburtstag – gleichzeitig sind es 20 Jahre Gemeinde Wandlitz, aber damit nicht genug – es ist auch das 25. Jahr der Gründung des Naturparks Barnim.

Diese Jubiläen wollen wir zu unserem traditionellen Erntefest am 24. September gebührend feiern. Das Fest wird in diesem Jahr über die Grenzen des Barnim Panoramas hinauswachsen, die Festmeile wird sich bis in den Wandlitzer Dorfkern erstrecken. Freuen Sie sich auf den Kunst- und Handwerkermarkt, der die künstlerische Vielfalt unserer Gemeinde zeigt, auf musikalische Untermalung und Programm für Groß und Klein auf 2 Bühnen, auf bunte Walking Acts und Ponyreiten.

Als besondere Highlights der Veranstaltung erwartet Sie Europas größte Hochseiltruppe, die „Geschwister Weisheit®, Gotha“ mit ihrem historischen Hochseilspektakel „Anno dazumal“ und die Eröffnung der „Wand der Pflüge“. Beliebte Klassiker wie das Kürbis schnitzen und das Kartoffeln buddeln dürfen natürlich auch nicht fehlen. Freuen Sie sich also auf ein breitgefächertes Programm, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Erntefest Barnim Panorama Wandlitz

Aktuelle Stellenangebote aus und um Bernau

Unsere aktuellen Stellenangebote findet Ihr auch im Stellenmarkt von Bernau LIVE.

Veranstaltungen Bernau – Veranstaltungen Barnim – Stellenmarkt Bernau

Anzeige Haus Schwärzetal - Willkommen
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content