Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Inzidenz Landkreis Barnim: (Wert lädt) /
Corona: Infos und Öffnungszeiten der Corona-Test- und Impfzentren – Beitrag
Covid19: Erweiterte Corona-Umgangsverordnung ab 17.01.22 – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke – Beitrag
Wetter am Mittwoch: Teils bewölkt, später Sonne, am Abend Regen möglich – bis zu 4 Grad

Amtliche Warnung vor Glätte in Bernau und im Landkreis Barnim

Fahrt vorsichtig!

Bernau / Barnim: Bevor das sich Jahr am kommenden Freitag mit bis zu 12 Grad verabschiedet, wird es heute noch einmal frostig und vor allem glatt auf den Straßen.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für den heutigen Dienstag eine Warnung vor „Verbreiteter Glätte“ herausgegeben.

Begünstigt durch noch gefrorenem Boden und Temperaturen um den Gefrierpunkt, soll einsetzender gefrierender Regen oder Sprühregen spätestens am Abend für teils sehr glatte Straßen und Gehwege sorgen. Die Warnung gilt nach jetzigem Stand vorerst bis zum morgigen Mittwochvormittag.

Anzeige  

Aktuell, Dienstag – 13.45 Uhr, fällt in Teilen von Bernau bereits leichter Sprühregen. Fahrt bitte angepasst und vorsichtig!

In den kommenden Tagen entspannt sich die frostige Wetterlage. Zwar soll es häufiger regnen, allerdings steigen die Temperaturen deutlich. An Silvester sogar bis auf 12 Grad. Auch Nachts soll es erst einmal keinen Frost mehr geben.

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!