Anzeige
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Pfingstmontag: Anfangs sonnig, später wolkiger und örtlich etwas Regen/Gewitter bei bis zu 22 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Am 04. Mai in Bernau: Aktionstag des Beirates für Menschen mit Behinderungen

13.30 bis 16.30 Uhr vor dem Neuen Rathaus Bernau

Nachrichten aus Deutschland und der Welt 3 x am Tag (Testbetrieb)

Bernau / Barnim: Zu einem Aktionstag für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen wird am morgigen Donnerstag, den 04. Mai 2023, in die Bernauer Innenstadt eingeladen.

Gemeinsam wollen der Beirat für Menschen mit Behinderungen und die BEST Bernauer Stadtmarketing GmbH auf die Probleme von Menschen mit den unterschiedlichsten Beeinträchtigungen aufmerksam machen. Anlass hierfür ist der europäischen Protesttages für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen.

Auf dem Vorplatz des Neuen Rathauses in Bernau machen Selbsthilfegruppen, Vereine und Träger mit vielfältigen Mitmachaktionen und in persönlichen Gesprächen von 13.30 bis 16.30 Uhr auf die Umsetzung von Inklusion und Teilhabe am gemeinschaftlichen Leben der Stadt aufmerksam. Zu den geplanten Aktionen zählen Essen im Dunkeln, eine Rollstuhltour über das Bernauer Pflaster, Informationen zu Hilfsmöglichkeiten bei Beeinträchtigen und vieles rund um die Special Olympics.

Anzeige
Forum Bernau - Bild kann nicht geladen werden.  

„Vor mehr als 20 Jahren ist Bernau der Erklärung von Barcelona beigetreten, welche die Integration behinderter und älterer Menschen in die Gesellschaft zum Ziel hat. Seit 2002 wird in Bernau engagiert daran gearbeitet, bestehende Barrieren abzubauen und bei neuen Projekten und Bauten auf die Barrierefreiheit zu achten“, erklärt Bürgermeister André Stahl. Es sei enorm wichtig, dass an solchen Aktionstagen ein sichtbares Zeichen gesetzt werde und die Belange von Menschen mit Behinderung thematisiert würden, so das Stadtoberhaupt.

Die Stadtverordneten und die Verwaltung der Stadt Bernau bei Berlin unterstützen seit vielen Jahren den ehrenamtlich tätigen Beirat für Menschen mit Behinderungen durch die weitere Umsetzung des Beschlusses „Barrierefreie Stadt Bernau“ aus dem Jahr 2002.

Eine Info der Stadt Bernau.

Anzeige
 
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content