Täglich neue Stellen- und Ausbildungsangebote aus unserer Region bei Bernau LIVE

Besuchen Sie unseren Stellenmarkt!
Anzeige
 
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Freitag: Mix aus Sonne und Wolken, zum Nachmittag und Abend örtlich Regen und Gewitter
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Schaurig-schönes Halloween in und um Bernau

Weitere Veranstaltungen heute und am WE

Bernau LIVE präsentiert: Inselleuchten Marienwerder
Nachrichten aus Deutschland und der Welt 2 x am Tag (Testbetrieb)

Bernau / Barnim: Im herbstlich-trüben Grau präsentierte sich am gestrigen Dienstagabend unser Städtchen Bernau und und umliegende Gemeinden zu Halloween.

Zahlreiche Bernauer und Barnimer ließen es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen, ihre Häuser und Grundstücke liebevoll und schaurig zu dekorieren und zu schmücken. 

Kinder schlenderten, teilweise verkleidet, von Haus zu Haus auf der Suche nach Süßigkeiten und hatten ihren Spaß, auch wenn es zum Abend relativ Nass wurde. Ziemlich umfangreich und liebevoll vorbereitet wurde zum Beispiel im Bernauer Ortsteil Schönow oder bei der der Freiwilligen Feuerwehr Schönwalde gefeiert. Hier arteten die Halloween-Aktivitäten beinahe in „Volksfeste“ aus. Auch die Bernauer Feuerwehr tausche ihre ihre sonst gewohnte Einsatzkleidung gegen standesgemäße Halloween-Kostümierung und versorgte vorbeikommende Kinder mit Süßigkeiten in der Wache am Angergang. Allerdings sorgte der einsetzende Regen hier wie auch anderenorts für ein vorzeitiges Ende der Veranstaltungen.

Anzeige  

Wer noch nicht genug von Halloween hat, der hat heute und am kommenden Wochenende noch einmal Gelegenheit dazu:

Halloweenspaß in den Kinder- und Jugendeinrichtungen

Die Halloweenparty im Jugendzentrum Frischluft beginnt am 1. November um 14 Uhr. Das Jugendhaus Dosto lädt alle Jugendlichen zu einer aufregenden Halloweenparty am 31. Oktober ab 18 Uhr ein. Im Stadtteilzentrum Südstern wird am 1. November ab 16 Uhr Halloween gefeiert.

Halloween im Seepark Hotel am Wandlitzsee

Das Seepark Hotel am Wandlitzsee mit seiner idyllischem Parkanlage, lädt Groß und Klein zur großen Halloween Party 2023 ein.

Was euch erwartet? 

  • Grusel-Strecke des Grauens (gesponsert und veranstaltet von Wolf & Bema) geeignet für groß und klein
  • eine Feuershow (vorgeführt von Defundus)
  • Kinderschminken (von Evonni Face & Body Art)
  • Bogenschießen mit Pfeilflug
  • die freiwillige Feuerwehr Wandlitz mit Fahrzeug und Hüpfburg
  • eine tolle Tombola mit vielen verschiedenen Gewinnen
  • Leckereien vom Grill
  • heiße & kalte Getränke
  • Glühwein und Kinderpunsch
  • kleine Stände mit süßen Köstlichkeiten
  • Fahrgeschäft und XXXL-Bungee Jumper

Eintritt 3,00€ pro Person – Alle sind herzlich eingeladen, sich mit dem Team von Seepark Hotel am Wandlitzsee gemeinsam zu gruseln und den 04.11.2023 zu einem unvergesslichen Tag zu machen. Gerne mit Voranmeldung unter: kontakt@seepark-hotel.de oder unter 033397 750.

Info: Halloween wurde ursprünglich nur in katholisch gebliebenen Gebieten der britischen Inseln gefeiert, vor allem in Irland, während die anglikanische Kirche am Tag vor Allerheiligen die Reformation feierte. Der Brauch, Kürbisse zum Halloweenfest aufzustellen, stammt aus Irland. Dort lebte einer Sage nach der Bösewicht Jack Oldfield.

Dieser fing durch eine List den Teufel ein und wollte ihn nur freilassen, wenn er Jack O fortan nicht mehr in die Quere kommen würde. Nach Jacks Tod kam er aufgrund seiner Taten nicht in den Himmel, aber auch in die Hölle durfte Jack natürlich nicht, da er ja den Teufel betrogen hatte. Doch der Teufel erbarmte sich und schenkte ihm eine Rübe und eine glühende Kohle, damit Jack durch das Dunkel wandern könne.

Der Ursprung des beleuchteten Kürbisses war demnach eine beleuchtete Rübe, doch da in den USA Kürbisse in großen Mengen zur Verfügung standen, höhlte man stattdessen einen Kürbis aus. Dieser Kürbis war seither als Jack O’Lantern bekannt. Um böse Geister abzuschrecken, schnitt man Fratzen in Kürbisse, die vor dem Haus den Hof beleuchteten… (Quelle WikipediaCC-by-sa-3.0)

Anbei einige Eindrücke.

 

 

Anzeige
 
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content