Anzeige  

Polizeibericht

Bernau: Polizei sucht Halter eines beschädigten PKW
Polizei

Bernau: Polizei sucht Halter eines beschädigten PKW

Bernau / Barnim: Die Bernauer Polizei sucht nach einem Fahrzeughalter, dessen PKW während des Parkens beschädigt wurde. Im Nachhinein hat sich der Unfallverursacher bei der Polizei gemeldet und kann leider keine genauen Angaben zum Kennzeichen des von ihm beschädigten Fahrzeuges…
Polizei Barnim: Einbruch in Testzentrum / Unfallflucht / doppelt geklaut
Polizei

Polizei Barnim: Einbruch in Testzentrum / Unfallflucht / doppelt geklaut

Bernau / Barnim: Manchmal benötigen Menschen etwas länger um aus begangenen Fehlern zu lernen. So auch ein 18-jähriger junger Mann in Bernau. Am gestrigen Mittwoch machte er sich auf den Weg in die Bahnhofs-Passage Bernau. Ziel war hier ein Drogeriemarkt…
Barnim: Gefälschte Impfausweise in Apotheken vorgelegt
Polizei

Barnim: Gefälschte Impfausweise in Apotheken vorgelegt

Bernau / Barnim: Dass Impfausweise zu einem sehr wichtigen Papier werden können, dachte vor zwei Jahren vermutlich kaum jemand. Seit den Corona-Impfungen sind sie jedoch ein fast unerlässliches Dokument geworden, das unter Umständen Erleichterungen im täglichen Leben ermöglichen kann. Aktuell weiß…
Meldungen der Barnimer Polizei vom Wochenende
Polizei

Meldungen der Barnimer Polizei vom Wochenende

Bernau / Barnim: Während viele das vergangene Wochenende zur Erholung genutzt haben, so hatte die Barnimer Polizei leider allerhand zu tun. In den heutigen Meldungen der Polizei geht es unter anderem um Einbrüche, Diebstähle oder verschiedene Verkehrsdelikte. Biesenthal – Einbruch…
Erneut leblose Person in Bernau bei Berlin aufgefunden
Polizei

Erneut leblose Person in Bernau bei Berlin aufgefunden

Bernau / Barnim: Erneut ist eine leblose Person in Bernau bei Berlin aufgefunden worden. Nach Angaben der Polizeidirektion Ost, wurde die Person bereits am vergangenen Freitagnachmittag durch einen Spaziergänger, bzw. dessen Hund im Pankepark an der Albersthofer Chaussee entdeckt. Bei…
Nach sexueller Belästigung – Polizei Bernau sucht Mann mit Phantombild
Polizei

Nach sexueller Belästigung – Polizei Bernau sucht Mann mit Phantombild

Bernau / Barnim: Wie die Polizeidirektion Ost mitteilt, sucht die Polizei Bernau nach einem jungen Mann, Foto im Beitrag, der in der S-Bahn eine Frau sexuell belästigt haben soll. Demnach geschah die exhibitionistische Handlung bereits am 20. November 2020 gegen…
Feld brannte bei Ahrensfelde und weitere Meldungen der Polizei
Polizei

Feld brannte bei Ahrensfelde und weitere Meldungen der Polizei

Bernau / Barnim: Am frühen Samstagabend kam es in der Gemeinde Ahrensfelde, im Ort Eiche, zu einem ca. 5 Hektar großen Stoppelfeldbrand. Nach ersten Erkenntnissen geriet ein Stein in das Mähwerk eines Dreschers, verursachte Funken und entzündete so das trockene Feld.…
Großbrand in Ahrensfelde – Polizei sucht dringend nach Zeugen
Polizei

Großbrand in Ahrensfelde – Polizei sucht dringend nach Zeugen

Bernau / Barnim: Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am 08.05.2021 kurz nach Mitternacht ein Supermarkt an der Dorfstraße in Ahrensfelde in Brand. Das Gebäude wurde dabei vollständig zerstört, wodurch ein Schaden von ca. einer Million Euro entstand. Die Lösch- und Sicherungsarbeiten…
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Zudem unterstützen Sie regionale Unternehmen. Werbung von Google etc. können Sie separat über die Cookie-Einstellungen deaktivieren. Werbefrei können Sie Bernau LIVE im Reader-Modus iIhres Browsers oder in unserer App lesen. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.