Anzeige Eisbahn im Holland-Park
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr Bernau: Parkhaus Ladeburger Chaussee hat eröffnet. Kostenfrei parken bis Ende März 2024. Info
Bahn: Zugausfall des RE3 zwischen Bernau – Berlin am Wochenenden 24./25. Februar
Wetter am Freitag: Mix aus Sonne und Wolken, überwiegend trocken bei bis zu 9 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Mobile Sozialberatung für Bernau soll fortgesetzt werden

Interessenbekundungen bis 9. Februar einreichen

Willkommen zum Oster Kloster Fest

Bernau / Barnim: Die Stadtverordnetenversammlung hat beschlossen, die mobile Sozialberatung in der Stadt Bernau bei Berlin weiter fortzusetzen.

Sie soll in der Kernstadt und allen Ortsteilen der Stadt Bernau bei Berlin erfolgen – kostenlos und vertraulich für die Ratsuchenden. Als Räumlichkeiten können Gemeinschaftshäuser, Ortsteilzentren usw. genutzt werden.

„Wir bitten Verbände und Vereine, die bereits (Sozial-) Beratungen anbieten, mit uns Kontakt aufzunehmen“, erklärt Sozial-Dezernentin Yvonne Dankert-Schmidt.

Anzeige
Holland-Park - Bild kann nicht geladen werden.  

Die Interessenbekundung ist bis Freitag, den 9. Februar 2024, bei der Stadt Bernau einzureichen und soll folgende Unterlagen enthalten:

  • ein Kurzkonzept, das u. a. die Beratungsinhalte und die Zeitanteile je Ortsteil aufzeigt, die für die Beratung jeweils zur Verfügung stehen sollen, sowie eine Darstellung der fachlichen Anbindung innerhalb des Trägers,
  • einen Finanzierungsplan,
  • einen Nachweis zur geeigneten Kompetenz des Personals, Sozialberatung in der Stadt Bernau bei Berlin durchzuführen zu können,
  • einen Nachweis über die bisherige Beratungstätigkeit in der Stadt Bernau bei Berlin

Ihre Unterlagen zur Interessenbekundung senden Sie bitte – wie folgt beschriftet – in einem verschlossenen Umschlag an:

 

Stadt Bernau bei Berlin
Herrn Robert Steffien – PERSÖNLICH
Bürgermeisterstraße 25

16321 Bernau bei Berlin

 

Für den Zeitraum vom 1. März bis 31. Dezember 2024 beträgt der finanzielle Rahmen 20.000 Euro.

Diese finanziellen Mittel können sowohl für Fachpersonal, Honorare als auch Sachmittel eingesetzt werden. Auf die Termine der mobilen Sozialberatung ist in geeignetem Maß im Internet sowie mittels Plakate und Flyern hinzuweisen.

Ziel der allgemeinen und unabhängigen Sozialberatung soll es sein, hilfesuchende Menschen bei der Bewältigung von sozialen Problemen und Notlagen zu unterstützen, indem sie ein leicht zugängliches und barrierefreies Angebot der Beratung, Begleitung, Hilfe und Unterstützung vorhält. Die Sozialberatung steht allen Menschen offen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Konfession und Weltanschauung.

Eine Information der Stadt Bernau bei Berlin.

Die nächsten Beratungstermine sind:

  • 25.01.2024 von 17 bis 19 Uhr im Ortsteilzentrum Schönow zum Thema: Eigenständig leben in der eigenen Häuslichkeit – am liebsten ein Leben lang…
  • 30.01.2024 von 17 bis 19 Uhr im Ortsteilzentrum Ladeburg zum Thema: Gemeinsam mit Demenz

Angeboten werden die Termine durch: Humanistischer Verband Deutschlands, Regionalverband Nordbrandenburg KdöR.

 

Stellenmarkt Bernau LIVE
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content