Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: L31 zwischen Ladeburg und Lanke nach 8 Monaten Bauzeit wieder offen
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Dienstag: Am Morgen noch Regen möglich, später Mix aus Sonne und Wolken bei bis zu 26 Grad

lux- Augenoptik Malwettbewerb: Gewinner kommen aus Bernau

Kita der kleinen Strolche

Bernau (Barnim): Das 20. Adventstürchen war für eine Bernauer Kita etwas ganz besonderes. Hier fand die Preisübergabe anläßlich des „lux- Augenoptik Malwettbewerbs“ statt.

Kinder zwischen 4 und 9 Jahren malten zum Thema „Ich SEHE was was du nicht siehst!“. Bürgermeister André Stahl und die Augenärzte Frau Dr. med. Sklenar und Herr Dr. Zielonka wählten als Jury aus den 469 eingegangenen Bildern Ihre Favoriten.

Anzeige Barnim Pflege Michels Kliniken

Gewonnen hat die Tauben- Gruppe der „Kita der kleinen Strolche“ in Bernau, die in Gemeinschaftsarbeit ein farbenfrohes Bild malten. Zur Preisübergabe kamen der Bürgermeister und der blaue lux-Weihnachtsmann persönlich vorbei. Die Kinder dankten mit einem Weihnachtsstänchen. Überreicht wurde ein tiptoi Globus mit Stift für die Gruppe und ein Scheck über 400 Euro an die Kita- Leiterin Marina Hofmann für einen Ausflug mit den Kindern.

lux- Augenoptik Malwettbewerb: Gewinner kommt aus Bernau
Foto: lux Augenoptik

Den zweiten Preis erhielt an Anouk Staufenbiel (9) der Grundschule in Wandlitz und über den dritten Preis freute sich Paul Malon (5) aus der Kita in Werneuchen.

Info: lux- Augenoptik wollte mit dem Malwettbewerb auf das Thema „Sehen und Lernen“ hinweisen. Denn trotz zahlreicher Beobachtungen fällt oft erst spät auf, dass einige Kinder die Umwelt dabei nicht richtig wahrnehmen. Eine rechtzeitige Abklärung der Ursachen kann Spätfolgen vermindern.

Darum lädt das lux-Augenoptik Team in Bernau alle Kinder zu einem kostenlosen „Durchblicker“- Sehtest ein. Hier kann bestimmt werden, ob weitere augenärztliche Untersuchungen nötig sind.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige