Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Sperrung der Autobahnbrücke Bernau Nord am Freitagvormittag aufgehoben
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 16. September – Beitrag
Wetter am Freitag: Mix aus Wolken und etwas Sonne, nachlassender Wind bei bis zu 17 Grad

Gesundheitsmarkt und Yoga-Cycling-Tour am Donnerstag in Bernau

Donnerstag, 13. September 2018

Bernau (Barnim): Einen Gesundheitsmarkt veranstaltet die Stadt Bernau am morgigen Donnerstag, den 13. September, von 14 bis 18 Uhr auf dem Bernauer Bahnhofsplatz.

Zeitgleich bietet die Tourist-Info Bernau eine Yoga-Cycling-Tour durch die Bernauer Ortsteile an.

Anzeige  

Veranstaltungsinfo der Stadt Bernau

Gesundheit kann man nicht kaufen. Man kann aber selbst etwas tun, um gesund zu bleiben. Informationen dazu gibt es auch wieder auf dem Bernauer Gesundheitsmarkt. Veranstaltet wird er von der Stadt am Donnerstag, dem 13. September, von 14 bis 18 Uhr auf dem Bahnhofsplatz. Wie in den Vorjahren steht die Gesundheitsvorsorge im Mittelpunkt des Marktes.

Angemeldet haben sich 30 Anbieter von Gesundheitsleistungen. Mit dabei sind wieder das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg, die Hoffnungstaler Stiftung Lobetal, die Brandenburg Klinik, Krankenkassen, die Arbeiterwohlfahrt, der Rettungsdienst, Senioren-Residenzen, der Pflegestützpunkt Eberswalde, ambulante Pflegedienste, Hörgeräteakustiker, ein Integrationsfachdienst, Fitness-Studios, Naturheiler sowie Verbände und Selbsthilfegruppen.

In petto haben sie jede Menge Tipps zur Gesundheitsvorsorge. Angeboten werden Pflege-, Reha- und Ernährungsberatung, Gesundheits-Checks, Informationen zum Leben mit Diabetes und  über Naturheilkunde sowie Hör- und Fitness-Tests. Wer möchte, kann seinen Blutzucker messen lassen. Im Rahmen der Aktion „100 Pro Reanimation“ zeigt der Rettungsdienst, wie jeder durch eine Herzdruckmassage im Notfall Leben retten kann.

Yoga-Cycling-Tour

Die Tourist-Information lädt im Rahmen des Bernauer Gesundheitsmarktes am Donnerstag, dem 13. September zu einer geführten Yoga-Cycling-Tour durch die Ortsteile von Bernau ein.

„Yoga-Cycling ist für jedes Alter und für die ganze Familie geeignet. Es vertreibt die Gedanken und erfrischt den Körper. Egal ob vor, während oder nach dem Radfahren – Yoga sorgt für Entspannung auf der Matte“, sagt Josephine Holz von der Tourist-Information.

Gesundheitsmarkt und Yoga-Cycling-Tour am Donnerstag in Bernau
Foto: Klara Harden / Yoga Cycling Bernau

Die Tour beginnt um 13 Uhr an der Tourist-Information in der Bürgermeisterstraße 4. Auf der Radtour durch die Bernauer Ortsteile werden klassische Yoga-Übungen mit neuen Interpretationen verknüpft. Die kurzen Übungen tragen klingende Namen wie „Radlerglück“, „Pumpe“ und „Speichenspanner“. Sie pflegen sich harmonisch ins Radfahren ein, sind kinderleicht zu merken und gerade deswegen eine wahre Bereicherung für jede zukünftige Fahrt mit dem Rad. Die Tour endet gegen 16.30 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz, wo bis 18 Uhr der Gesundheitsmarkt stattfindet.

Anmeldungen zur Yoga-Cycling-Tour werden bis 12. September entgegengenommen: per E-Mail an touristinformation@bernau-bei-berlin.de oder unter Telefon (0 33 38) 365-365. Teilnahmebeitrag: Einzelticket 10 Euro, Zweierticket 15 Euro. Kinder unter 13 Jahren können kostenfrei mitradeln.

Anzeige Dr. Sabine Buder Tierarztpraxis
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"