Anzeige
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
BBG Bernau-Barnim: Bei der BBG kommt es zu einzelnen Fahrausfällen. Bitte Informiert Euch online.
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.
Wetter am Mittwoch: Nach teils dichtem Nebel am Morgen überwiegend sonnig bei bis zu 27 Grad

Corona-WarnApp geht in den Ruhemodus – App noch auf dem Handy?

Zertifikate bleiben in der App

Bernau / Deutschland: Im Juni 2020 wurde die offizielle Corona-App der Bundesregierung deutschlandweit eingeführt.

Mit ihr sollte es unter anderem möglich sein, Corona – Infektionsketten schneller zu unterbrechen, bzw. auf infizierte Personen in der Nähe anonym hinzuweisen. Mit Beginn des Monat Mai 2023 geht die App nun erst einmal in den Ruhemodus. Bis zum 30. April konnte mit der App noch „gewarnt“ werden.

Grund für den Ruhemodus sind die gewachsene Immunität der Bevölkerung, eine stabile Infektionslage und die Rückkehr zu einem öffentlichen Leben ohne Corona-Maßnahmen. Dadurch entfällt derzeit der Bedarf für eine App zur Kontaktnachverfolgung, so die Bundesregierung. Zum Anzeigen etwaiger Impfzertifikate kann die App bei Bedarf allerdings weiterhin genutzt werden.

Anzeige Willkommen im Forum Bernau

Die App wird ab 1. Juni 2023 nicht mehr in den Appstores von Apple und Google verfügbar sein. Nutzerinnen und Nutzer, die die App löschen möchten, sollten in diesem Fall ihre Impfzertifikate oder Tagebucheinträge sichern. Hier findet ihr eine Anleitung sowohl für iPhones als auch für Android-Geräte.

Während die App von vielen kritisiert wurde, u.a. zu schlechte Einbindung von Teststellen oder Laboren und der hohe Entwicklungspreis, so blickt die Bundesregierung positiv auf die Software zurück: „Nach Schätzungen gab es allein im vergangenen Jahr mindestens 25 Millionen aktive Nutzerinnen und Nutzer der App. In den Hochphasen der Pandemie waren 270 Labore und 20.000 Teststellen angeschlossen. Über 240 Millionen Testergebnisse konnten so digital bereitgestellt werden. Insgesamt wurden neun Millionen positive Testergebnisse geteilt.“

Für alle, die es interessiert: Covid19 Zahlen vom heutigen Dienstag

Mit dem heutigen Dienstag werden vom Robert-Koch-Institut bundesweit keine Neuinfektionen innerhalb der letzten 24 Stunden gemeldet. Die 7-Tages Inzidenz liegt aktuell bundesweit bei 7,0. Für den Landkreis Barnim meldet das RKI heute Morgen einen Inzidenz-Wert von 10,6 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner an 7 Tagen, keine Personen haben sich innerhalb der letzten 24 Stunden mit dem Coronavirus infiziert, keine Personen ist innerhalb der letzten 24 Stunden im Zusammenhang mit einer Corona-Erkrankung verstorben. Quelle: RKI, 02. Mai – 03:07 Uhr

Zum Vergleich: Am 24. Juni 2021 lag die Corona-Inzidenz in Barnim bei 1,1. Im Land Brandenburg bei 2,3. 

 

Anzeige Oldies & More im haus Schwärzetal in Eberswalde
Verwendete Quellen
Bundesregierung
Mehr anzeigen
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content