Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 22.03.2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Termine bei der Stadtverwaltung Bernau nur mit hoher Dringlichkeit und vorherigem Termin: 03338 365-0 oder 365-131. Info
Wetter am Wochenende: Samstags meist bewölkt, Sonntag Regen möglich bei bis zu 20 Grad

Ab sofort Abholservice in der Stadtbibliothek Bernau

Info der Stadt bernau

Bernau / Barnim: Aufgrund der aktuellen Eindämmungsverordnung bleibt die Bernauer Stadtbibliothek sowie ihre Zweigstelle in Schönow bis über den 31. Januar 2021 hinaus geschlossen.

Wie die Stadt Bernau aktuell mitteilt, werde jedoch ein Abholservice angeboten. Hierfür können Medien ganz einfach per Mail oder telefonisch aus einem Online-Katalog bestellt werden. Abgeholt werden können die Medien vor Ort nach Terminvereinbarung. In der Zweigstelle Schönow ist ein solcher Service derzeit krankheitsbedingt nicht möglich.

Anzeige  

Bisher entliehene Medien werden automatisch verlängert und während der Schließzeiten entstehen natürlich keine Säumnisgebühren.

„Jederzeit zur Verfügung steht die Onleihe auf www.onleihe.de/barnim. Da gibt es eBooks, eAudios und eMagazine für alle Altersgruppen“, informiert Gabriele Karla von der Stadtbibliothek. Extrakosten entstehen dadurch nicht. Voraussetzung für die Nutzung ist ein gültiger Bibliotheksausweis der Stadtbibliothek. Der Ausweis kann während der Schließzeit telefonisch verlängert werden.

„Selbst vor Ort im Bestand zu stöbern und zu suchen, wird leider erst einmal weiter nicht möglich sein. Auch die Rücknahme von entliehenen Medien kann derzeit nicht erfolgen“, so Gabriele Karla. Das Bibliotheksteam dankt allen Nutzerinnen und Nutzern für ihr Verständnis und wünscht ein gesundes neues Jahr.

Erreichbar ist die Stadtbibliothek per Telefon unter (03338) 763520 oder per E-Mail unter stadtbibliothek@bernau-bei-berlin.de.

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"