Anzeige
Holland-Park - Bild kann nicht geladen werden.  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetterwarnung 18 Uhr: Gewitter und örtlich stürmische Böen in Bernau und Barnim möglich.
Wetter am Montag: Anfangs sonnig, später wolkiger, bis zum Nachmittag meist trocken bei bis zu 11 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Zwei Tage wurde beim Oktoberfest auf dem Bernauer Marktplatz gefeiert

Volles Zelt und ausgelassene Stimmung

Nachrichten aus Deutschland und der Welt (Testbetrieb)

Bernau / Barnim: Auch wenn der Oktober erst am kommenden Samstag beginnt, so wurde am vergangenen Wochenende bereits mit dem Oktoberfest vorgefeiert.

Zwei Tage schunkelten, tanzten und feierten zahlreiche Besucherinnen und Besucher bei LIVE Musik, Schweinshaxn und etlichen Maß Traunsteiner das diesjährige Oktoberfest im Herzen unserer Stadt Bernau bei Berlin.

Bevor am Freitag und Samstag geschunkelt werden konnte, wurde am vergangenen Mittwoch und Donnerstag das Festzelt aufgebaut. Wie auch in den Jahren zuvor, fand das Festzelt seinen Platz auf dem Bernauer Marktplatz.

Anzeige
 

Am Freitag- und Samstagabend war es dann soweit. Um 18 Uhr öffnete das Oktober-Festzelt seine Pforten und viele Gäste kamen um Spaß zu haben. Nach dem obligatorischen Fassanstich durch den Wirt, Familie Sievers – Strandbad Wukensee + Ratskeller Bernau, sowie Bernaus Bürgermeister André Stahl, wurde an beiden Tagen bis spät in die Nacht gefeiert, getrunken, geschunkelt und auf den Holzbänken getanzt.

Für ausgelassene Stimmung und einer allzeit vollen Tanzfläche sorgte in diesem Jahr erstmals die Band „PAN“ aus Magdeburg. Ob Politiker oder der Kraftfahrer von nebenan; hier waren alle gleich- feierten fröhlich und ausgelassen und sorgten für etliche leere Fässer Bierfässer.

Bereits am frühen Sonntagmorgen begannen die Abbauarbeiten. Am späten Sonntagnachmittag war dann fast nichts mehr vom Oktoberfest zu sehen und der Bernauer Marktplatz kann wieder zum parken genutzt werden.

Anbei einige Bilder vom Fest und ein kleines Video, welchen Tino für uns eingefangen hat.

 

Anzeige
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content