Anzeige  

Bernau – Barnim: Guten Morgen im Nebel des Montags

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Neuer Lockdown ab Montag, den 2. November 2020 – Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 21.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Donnerstag: Anfangs Regen, später auflockernde Bewölkung bei bis zu 11 Grad

Bernau - Barnim - Willkommen im NebelBernau – Barnim: Heute ist leider schon wieder Montag und das Wochenende ging auch an diesem Wochenende wieder viel zu schnell vorbei. Aber; wir freuen uns auf ne spannende und schöne Woche mit hoffentlich vielen interessanten und schönen Themen aus- und um Bernau.

Ganz wichtig: Heute ist Tag des Regenwurms! Als ich mich mit diesem Ehrentag befasst habe, staunte ich nicht schlecht, dass wir allein in Deutschland über 40 Arten beherbergen und der Regenwurm eine Lebenszeit zwischen drei und acht Jahren hat.

Anzeige  

Clever ist er zudem auch noch. Die Würmer sind nämlich in der Lage, sich in bestimmten Gefahrensituationen selbst zu verstümmeln, z. B. wenn sie ein Fressfeind gepackt hat. Hierbei schnürt der Wurm am Hinterende eine Reihe von Segmenten ab und überlässt sie dem Räuber, um sich mit dem restlichen Körper durch Flucht in Sicherheit zu bringen.

Und; für den biologischen Gartenbau sind Regenwürmer von zentraler Bedeutung. Regenwürmer gelten als wichtigste Erzeuger von Dauerhumus und sind somit eine Garant für eine stabile Bodenkultur.

Völlig unterschätzt der Kleine!

Ansonsten wünschen wir Euch einen angenehmen Wochenstart und ne schöne Zeit. Geblitzt wird heute u.a. in Blumberg, Freienwalder Chaussee sowie in Groß Schönebeck, Prenzlauer Straße…

Foto: Bernau LIVE / Archivbild

#Bernau #Barnim #Montag #Nebel #gutenMorgen #Regenwurm #BernauLIVE

 

Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.