Anzeige  

Voll wars: Tag der Vereine und Kunst- und Handwerkermarkt Bernau

Tausende Besucher im Bernauer Stadtpark

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Dienstag: Zum Tagesstart wolkig, später sonniger bei bis zu 18 Grad

Bernau (Barnim): Das Wetter hätte für einen solchen Veranstaltungstag kaum besser sein können. Bei angenehmen 22 Grad und viel Sonne zog es tausende Besucher in den Bernauer Stadtpark.

Geladen wurde am gestrigen Sonntag zum “Tag der Vereine” sowie zum Kunst- und Handwerkermarkt. Zudem wurde zum “Voting Day” gerufen bei dem Bürgerinnen und Bürger für Projekte aus dem Bernauer Bürgerhaushalt abstimmen konnten.

Anzeige  

Kunst & Handwerkermarkt Bernau

Der Bernauer Kunst & Handwerkermarkt ist schon lange kein Geheimtipp mehr und erfreut sich immer größer werdender  Beliebtheit bei Händlern und Besuchern. So präsentierten auch am Sonntag zahlreiche Händler ihre kunstvollen und mit viel Liebe hergestellten Waren einem großen Publikum.

Neben wunderschönen Dingen aus Getöpfertem, Genähtem, Gestricktem, Gemaltem und Geschnitztem, ließen sich einige Handwerker über die Schulter schauen und gaben u.a. Einblicke in die Herstellung von Lederwaren oder Kunstgeschmiedetem.

Umrahmt wurde das bunte Marktreiben von einem vielfältigen Bühnenrogramm für die ganze Familie.

Voll wars! Tag der Vereine und beim Kunst- und Handwerkermarkt Bernau
Kunst- und Handwerkermarkt

8. Tag der Vereine Bernau

Wissenswert und interessant präsentierte sich zudem, nur wenige Schritte entfernt, der 8. Tag der Vereine. Etwa 40 mitwirkende Vereine nutzen die Gelegenheit und luden rund um das Bernauer Stadtgärtnerhaus dazu ein, sich mit der bunten Vereinswelt unserer Hussitenstadt  vertraut zu machen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Zahlreiche liebevoll gestaltete MitMachAktionen, interessante Vorführungen, die Beobachtung vollbesetzter Bienenwaben des Imkervereins oder die Möglichkeit zur Fahrradcodierung durch die Kreisverkehrswacht, säumten die kleinen Parkwege und stießen auf reges Interesse bei den vorbeischlendernden Besuchern.

Moderator Jens Plagge führte unterdessen gutgelaunt durch ein buntes Bühnenprogramm, welches sich aus Musik, Tanz, sportlichen Vorführungen und wissenswerten Informationen der Vereine zusammensetzte und so manchen Gast dazu einlud, bei Kaffee und Kuchen ein Päuschen einzulegen.

Aus unserer Sicht, gibt es fast keine schönere Art seinen Sonntag zu genießen und so freuen wir uns auf den nächsten und in diesem Jahr leider schon letzten Kunst & Handwerkermarkt am Sonntag, den 30. September 2018.

Voll wars! Tag der Vereine und beim Kunst- und Handwerkermarkt Bernau
Tag der Vereine in Bernau

Voting Day zum Bürgerhaushalt von Bernau

Zeitgleich mit dem Tag der Vereine fand in diesem Jahr auch der Voting-Day zum Bürgerhaushalt 2019 statt. Hier konnten die Bernauer*innen ihre Stimme für 19 Projekte abgeben, die von den insgesamt zur Verfügung stehenden 100.000 Euro des Bernauer Bürgerhaushaltes umgesetzt werden sollen.

Gewonnen haben hier u.a. eine überdachte Sitzgruppe in Birkholzaue, ein Gemeinschaftsgarten auf dem Bahnhofsvorplatz oder ein Insekten- und Bienenhotel in Bernau Waldfrieden.

Voll wars! Tag der Vereine und beim Kunst- und Handwerkermarkt Bernau
Voting Day zum Bürgerhaushalt

360 Grad Panorama Foto bei Facebook

Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.