Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 16. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Dienstag: Viel Sonne und sommerliche Temperaturen von bis zu 28 Grad

Bernau: Sport- und Fitnessstudios bereiten sich auf Öffnungen vor

Ab 01. Juni 2021 geöffnet

Bernau / Barnim: In der kommenden Woche Dienstag, den 01. Juni, ist es endlich soweit und Sport- und Fitnessstudios dürfen nach monatelanger Pause wieder öffnen.

In Bernau laufen die Vorbereitungen und Planungen bereits auf Hochtouren. Auch wenn wieder trainiert werden darf, so bleiben einige kleine Einschränkungen vorerst noch bestehen. Wir haben uns stellvertretend für alle anderen Einrichtungen, im Sportforum Bernau und bei cleverfit umgehört.

Sportforum Bernau

Hier öffnen sich am 1. Juni um 09 Uhr die Pforten und allen Besucherinnen und Besuchern stehen die Bereiche Fitness, inklusive Kurstraining, sowie Badminton, Tennis und FunJump wieder zur Verfügung.

Anzeige WOBAU Bernau

Der Wellnessbereich mit Schwimmbad, Saunen – innen und Saunagarten, sowie Umkleiden und Duschen müssen noch voraussichtlich bis zum 10. Juni (eventuell auch noch länger) geschlossen bleiben, so das Sportforum Bernau. Die lange Schießzeit wurde für einige Umbauten und Reparaturen genutzt und die Lüftung auf 100 % Frischluft umgestellt. Zudem investierte man unter anderem in  Luftentkeimungssysteme. Wie Geschäftsführer Marten Koloc informierte, wolle man so bestmöglichen Schutz für alle Besucherinnen und Besucher ermöglichen.

Ein weiterer wichtiger Punkt war die Einrichtung eines Corona Testcenters im SportForum Bernau im April dieses Jahres. „Hier sind wir einerseits dem politischen Willen von Seiten der Stadt Bernau nachgekommen und konnten andererseits einige Mitarbeiter aus der Kurzarbeit holen, wieder erste Umsätze verbuchen und haben nun die Möglichkeit, unsere Mitglieder vor ihrem Training zu testen.“, so Marten Koloc.

„Jetzt geht es darum, so schnell wie möglich wieder zu einem normalen Betrieb zurück zu kehren und die Kollateralschäden abzufedern, die durch die lange Abstinenz von einem regelmäßigen Training, von Bewegung und Entspannung bei vielen Menschen aufgetreten sind oder noch werden.“

cleverfit Bernau – in der Bahnhofs-Passage

Auch das cleverfit – Team in der Bahnhofs-Passage freut sich auf die ersten Gäste ab 01. Juni 2021. In den letzten Monaten wurde auch hier die Zeit genutzt, um Liegengebliebenes zu erledigen oder hier und da Dinge zu erneuern.

Auch an einem ausgefeilten Hygienekonzept wurde gefeilt um den Anforderungen gerecht zu werden und den Besucherinnen und Besuchern ein möglich sicheres Training zu ermöglichen. Wie uns Geschäftsführer Markus Wolff mitteilte, sind alle froh, dass endlich wieder täglich trainiert werden darf, wenngleich die Hygieneauflagen die Euphorie ein wenig bremsen. Denn leider müssen auch hier vorerst Duschen oder Umkleiden geschlossen bleiben.

Generell sei empfehlenswert gleich in Sportsachen zum Sportstudio zu kommen, so dass man sich vor Ort nur noch die passenden Schuhe anziehen muss. Die Solarien sind hingegen geöffnet.

Ansonsten gilt überall die Zutrittsregel: Getestet – Geimpft oder Genesen.

Amtlich hiesst das: Betreiber müssen den Zutritt und Aufenthalt aller Sportler/innen steuern und beschränken, Sportausübende haben nur mit einem gebuchten Termin Zutritt und sie müssen negativ auf eine Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus getestet sein (dies gilt nicht für Kinder unter 6 Jahren). Die Personendaten aller Sport- ausübenden müssen in einem Kontaktnachweis zum Zwecke der Kontaktnachverfolgung erfasst werden, und die Einhaltung des Abstandsgebots muss eingehalten werden. Außerdem muss regelmäßig gelüftet werden. Und es muss sichergestellt werden, dass Umkleiden und andere Aufenthaltsräume oder Gemeinschaftseinrichtungen und Sanitäranlagen, mit Ausnahme von Toiletten, nicht von Sportausübenden über 14 Jahren genutzt werden.

Auch weitere Sport- oder Fitnessstudios öffnen am 01. Juni 2021 in und um Bernau. Fragt einfach bei Eurem Betreiber nach.

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"