Anzeige  

Road House Bernau: Gedenken an die Bernauer Schleife

 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
SEV S2: Bis Montag, den 26.09. – 1:30 Uhr, SEV mit Bussen zwischen Karow und Bernau
Verkehr: Sperrung des Marktplatz Bernau bis Sonntag, den 25.09.22 – 18 Uhr (Oktoberfest-Tickets leider ausverkauft)
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Verkehr: Brückenbauarbeiten der Bahn in Bernau beginnen. Infos
Wetter am Wochenende: Mix aus Wolken und etwas mehr Sonne am Sonntag, meist trocken bei bis zu 17 Grad

– Rennstrecke Bernauer Schleife –

Bernau: Im Road House Bernau Bernau drehte sich am vergangenen Samstag (fast) alles um die 50er Jahre. Unter dem Motto „Fiftys Bash“ wurde die Zeit zurückgedreht und zahlreiche Gäste erfreuten sich an Rock’n’Roll, LIVE Musik und Fahrzeuge aus jener Zeit.

Zwischendurch sollte es etwas stiller werden. Denn mit einer Kranzniederlegung wollten die Jungs vom BORN TO BE WILD Chapter Bernau und dem Verein „MC Bernauer Schleife“, an die verunfallten Rennfahrer der Bernauer Schleife erinnern.

Anzeige Bringmeister Einkauf nach Hause liefern in Bernau

Vor 54 Jahren wurden während des Rennens die Leitungsmitglieder Schütte, Freitag und Wünsche tödlich verletzt. Vor knapp 2 Jahren wurde zu ihren Gedenken ein Gedenkstein im Bernauer Stadtpark enthüllt.

Rückblick: http://bernau-live.de/road-house-bernau-und-fast-alle-sind_89/

Von den 1930er Jahren bis 1973 war die Bernauer Schleife eine Rennstrecke bei Bernau nördlich von Berlin. Die Streckenlänge betrug ursprünglich 5,851 km. Nach einer Pause 1955/56 wurden die Rennen in einer Verkürzung ab 1957 nicht mehr über die alten Aus- und Auffahrtarme der damaligen Anschlussstelle Lindenberg (deren nördlichen Teil mit Tankstelle es nicht mehr gibt) gefahren.

Dort fanden internationale Auto- sowie Motorradrennen mit und ohne Beiwagen statt, welche Tausende Besucher anzog. Die Bernauer Schleife ist heute Bestandteil des Autobahndreiecks Kreuz Barnim und wurde 1973 stillgelegt. (Wikipedia)

Alle Infos: http://www.bernauer-schleife.de/http://roadhouse-bernau.de/

Anbei ein paar Bilder vom Samstag. Dank an Tino der für uns vorbeigeschaut hat.

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"