Anzeige Eisbahn im Holland-Park
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr Bernau: Parkhaus Ladeburger Chaussee hat eröffnet. Kostenfrei parken bis Ende März 2024. Info
Bahn: Zugausfall des RE3 zwischen Bernau – Berlin am Wochenenden 24./25. Februar
Wetter am Freitag: Mix aus Sonne und Wolken, überwiegend trocken bei bis zu 9 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Überfall auf Bernauer Tankstelle: Polizei ermittelt mutmaßlichen Täter

Meldungen der Polizei

Willkommen zum Oster Kloster Fest

Bernau / Barnim: In der vergangenen Woche informierten wir in einem Beitrag über einen Überfall auf eine Bernauer Tankstelle in der Schwanebecker Chaussee.

Unter Vorhalt einer vermeintlichen Schusswaffe forderte ein Mann Bargeld vom Personal und konnte vorerst unerkannt verschwinden. Wie die Polizei mitteilt, konnte nun ein mutmaßlicher Täter gefasst werden.

Nach Angaben der Polizei wurden die Beamten am vergangenen Samstagabend in die Schwanebecker Chaussee gerufen: Ein Mann soll sich hier in einem psychischen Ausnahmezustand befunden haben und sich nicht beruhigen lassen.

Anzeige
Holland-Park - Bild kann nicht geladen werden.  

Im Verlauf des Einsatzes entdeckte die Polizei im Zimmer des Mannes eine Pistole, die ihnen vom Aussehen her bekannt vorkam. Zufällig hatten diese Polizisten nämlich Tage zuvor die ersten Ermittlungen zu einem Tankstellenraub in derselben Straße geführt und waren mit den Einzelheiten bestens vertraut.

Als die Situation unter Kontrolle war, gingen die Polizisten dem Verdacht nach, dass es sich hier um die mögliche Tatwaffe vom 11. Januar 2024 handeln könnte. Im weiteren Verlauf räumte der Deutsche schließlich ein, derjenige zu sein, der die Tankstelle überfiel. Jetzt geht es um die Klärung der Frage, ob er zudem für andere Geschehnisse verantwortlich zu machen ist, so die Polizei.

Verwendete Quelle: Polizeidirektion Ost.

 

Stellenmarkt Bernau LIVE
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content