Anzeige
 
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehrshinweise: Aktuelle Baustellen in und um Bernau ab Mitte / Ende Juli 2024. Mehr dazu.
Wetter am Montag: Örtlich noch etwas Regen, später auflockernd bei bis zu 24 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Schwerer Diebstahl und Sachbeschädigung in Bernau – Zeugen gesucht

Btreiber-Aufruf

Nachrichten aus Deutschland und der Welt 2 x am Tag (Testbetrieb)

Bernau / Barnim: Am frühen Sonntagmorgen, den 04.06.2023, zwischen 04:00 und 4:25 Uhr, kam es in Bernau am Waschpark (gegenüber von Mc Donalds), zu einer erheblichen Sachbeschädigung und zum Diebstahl.

Erheblich beschädigt – bzw. zerstört wurden die dort aufgestellten Snack- und Pizzaautomaten. Im Zuge dessen wurde ein Kurzschluss verursacht, der zudem die dortige Ampelanlage ausfallen lies. Eine Überwachungskamera hat den gesamten Vorgang aufgenommen. Der Schaden beträgt etwa 15.000 Euro.

Bei den Verursachern handelt es sich um drei Personen, die mit Fahrrädern vor Ort waren. Neben zwei männlichen Personen war eine Frau mit vor Ort. Das Alter der Tatverdächtigen wird auf 17-20 Jahre geschätzt. Die Aufnahmen zeigen die Personen und ihre auffälligen Fahrräder relativ deutlich.

Anzeige
von Ahlen GmbH - Bild kann nicht geladen werden.  

Dennoch wird dringend nach möglichen Zeugen gesucht. Wer hat etwas im oben genannten Zeitraum gesehen, wer hat eventuell Kenntnis von der Tat oder kann Angaben zu den Personen, bzw. zu der Straftat an der Johann-Friedrich-A.-Borsig-Straße 1 in 16321 Bernau machen.

Der Betreiber hat für sachdienliche Hinweise die zu den Tätern führen, eine Belohnung in Höhe von 500 Euro ausgelobt.

Etwaige Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Bernau. Dies kann über die Rufnummer 03338 3610 (Polizeiinspektion Barnim) bzw. die Internetwache www.polizei.brandenburg.de (Hinweis geben) erfolgen.

Alternativ wurde seitens des Betreibers eine WhatsApp Nummer eingerichtet: 0151-21955473

Schwerer Diebstahl und Sachbeschädigung in Bernau - Zeugen gesuchtAutomaten vor der Zerstörung

 

 

Anzeige
 
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content