Anzeige Eisbahn im Holland-Park
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
ÖPNV: Streik am Freitag, dem 01.03.2024 bei der Barnimer Busgesellschaft (BBG). Infos.
Verkehr Bernau: Parkhaus Ladeburger Chaussee hat eröffnet. Kostenfrei parken bis Ende März 2024. Info
Wetter am Dienstag: Etwa 3 Grad am Morgen, im Verlauf meist wolkig bei bis zu 8 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Bernau – A11: Person am Autobahn-Parkplatz leblos aufgefunden

Meldungen der Polizei

Willkommen zum Oster Kloster Fest

Bernau / Barnim: Wie die Polizei informiert, wurde auf dem Parkplatz »Ladeburger Heide« an der A11 eine leblose Person aufgefunden.

Ein Zeuge entdeckte den Mann am Vormittag des gestrigen Montags in einem Pkw. Reanimationsversuche der herbeigerufenen Autobahnpolizei waren leider nicht von Erfolg und es konnte nur noch der Tod des 67-Jährigen festgestellt werden.

Wie es zu seinem Ableben kam, ermittelt nun die Kriminalpolizei. Bislang wird nicht von einem Einwirken Dritter ausgegangen.

Anzeige
Holland-Park - Bild kann nicht geladen werden.  

Weitere Meldungen

Bernau b. Berlin – Citybikes aus Keller gestohlen

Am Montagabend, den 5. Februar, wurde die Polizei in den Bernauer Pankebogen gerufen. Bisher unbekannte Täter sind hier in den Keller eines Mehrfamilienhauses eingedrungen und haben zwei City-Bikes gestohlen. Den Eigentümern entstand nach Angaben der Polizei ein Schaden von etwa 2.500 Euro. Das Diebesgut steht jetzt in Fahndung.

Anzeige
Holland-Park - Bild kann nicht geladen werden.  

Werneuchen – Im trunkenen Zustand Auto gefahren

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am heutigen frühen Dienstagmorgen ein Pkw in der Werneuchener Oststraße kontrolliert. Da der Fahrer des Fahrzeugs nach Alkohol roch, führten die Beamten einen Atemalkoholtest durch, welcher einen Wert von 1,30 Promille anzeigte. Die Folge war eine Blutprobe im Krankenhaus sowie die Abgabe des Führerscheins. Unter dem Vorwurf „Fahren unter dem Einfluss berauschender Mittel“ wird ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Verwendete Quellen: Polizeidirektion Ost.

 

Anzeige Ladies Night im Haus Schwärzetal
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content