Anzeige  

Landrat Daniel Kurth verabschiedet Barnimer Einsatzkräfte nach Jüterbog

Waldbrand bei Jüterbog

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Bernau: Am Montag, 28.09. ist die gesamte Stadtverwaltung wegen Umzug geschlossen
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Montag: Mix aus Sonne und einigen Wolken bei bis zu 18 Grad

Bernau (Barnim): Die schrecklichen Bilder von den verheerenden Waldbränden bei Jüterbog sind seit zwei Tagen überall präsent. Insgesamt brennen hier 800 Hektar Waldfläche.

Am heutigen Freitagmorgen gegen 7 Uhr, verabschiedete Barnims Landrat Daniel Kurth zahlreiche Feuerwehren sowie Rettungsdienste aus Bernau und dem Landkreis Barnim um bei den Löscharbeiten in Jüterbog zu helfen.

Hierzu trafen sich 74 Einsatzkräfte aus dem gesamten Landkreis Barnim auf dem Toom-Parkplatz in Bernau um im Verband nach Jüterbog zu fahren. Mit dabei u.a. Feuerwehren aus Bernau, Joachimsthal, Zerpenschleuse, Groß Schönebeck, Lindenberg/Ahrensfelde, Zepernick, Britz, Finow, Eberswalde oder SEG Johanniter Eberswalde und der Kat. Schutz LK Barnim.

Anzeige  

Sachstand 11 Uhr: Auch wenn der Regen mittlerweile etwas Entspannung brachte, so brennt es noch immer an einigen Stellen und Glutnester fachen immer wieder auf. Wie uns Ronny Lenzian von der Feuerwehr Bernau soeben LIVE aus den Gebiet berichtete, ist der Boden bei Weitem nicht nass genug und Wind und Sonne lassen versprühtes Löschwasser schnell trocknen. Es wird zurzeit davon ausgegangen, dass der Löscharbeiten noch lange andauern werden.

Einsatzbilder bei Jüterbog gegen 11 Uhr

Nach ersten Planungen sind die Barnimer Einsatzkräfte vorerst bis heute Abend gegen 21 Uhr im Einsatz. Danach sollen sie bei bedarf abgelöst werden. Bereits im letzten Jahr waren zahlreiche Einsatzkräfte der BSE Barnim beim Waldbrand in Treuenbrietzen vor Ort.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Anzeige Kulturherbst Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.