Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr Bernau: Vollsperrung in der Wandlitzer Chaussee (L 304) am 18.09. Infos
Verkehr: Sperrung der Autobahnbrücke Bernau Nord in Richtung Innenstadt
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 16. September – Beitrag
Wetter am Wochenende: Samstag meist stark bewölkt, Sonntag sonniger bei bis zu 16 Grad

Heute Abend: Open Air Kino im Stadtpark Bernau – Los gehts um 21 Uhr

„Who Am I – Kein System ist sicher”

Bernau (Barnim): Nachdem das „Video Stage Bernau“ – Festival sein Ende fand und die „Kleinen“ ihre Social Media Stars verabschiedet haben, ist heute Abend Kinozeit im Stadtpark angesagt.

Los gehts um 21 Uhr: Gezeigt wird der Thriller „Who Am I – Kein System ist sicher” mit Hannah Herzsprung, Wotan Wilke Möhring und Elyas M’Barek. Der Film ist ab 12 Jahren, der Eintritt beträgt hier 4 € (ermäßigt 3 €).

Anzeige  

Der Film spielt in Berlin und handelt von einer Hackergruppe, die global auf sich aufmerksam machen will. Der Titel des Filmes ist eine Anspielung auf das Unix-Kommando whoami, das auf Betriebssystemebene den Namen des Benutzerkontos ausgibt.

Der Film wurde in der Kategorie Contemporary World Cinema auf dem Toronto International Film Festival 2014 gezeigt, außerdem lief er am 28. April 2014 als Hauptfilm des German Spotlights auf dem Newport Beach Film Festival. Der Kinostart in Deutschland war am 25. September 2014, Drehorte des Films waren Berlin und Rostock. (Quelle: Wikipedia)

Nachtrag 22.30 Uhr

Auf Grund eines technischen Problems musste der heutige Film-Open-Air-Abend leider abgebrochen werden. Das geduldige Publikum nahm es mit Humor und Verständnis – vielen Dank dafür.

Anzeige Dr. Sabine Buder Tierarztpraxis
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"