Anzeige
Holland-Park - Bild kann nicht geladen werden.  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Montag: Anfangs sonnig, später wolkiger aber bis zum Abend trocken bei bis zu 11 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Ladys-Day bei der Freiwilligen Feuerwehr Blumberg

Zum Frauentag!

Nachrichten aus Deutschland und der Welt (Testbetrieb)

Ahrensfelde / Blumberg: Anlässlich des 108. Frauentages lud die Freiwillige Feuerwehr Blumberg am vergangenen Samstag zu einem Ausbildungstag ausschließlich für Feuerwehrfrauen ein.

Etwa 40 Kameradinnen aus dem gesamten Landkreis Barnim nahmen die Einladung an und freuten sich auf einen spannenden Tag unter ihresgleichen. Sichtlich begeistert über die rege Beteiligung begrüßten Ortswehrführer Jens Manthey (ehemals) Krüger und Wilfried Gehrke, Bürgermeister der Gemeinde Ahrensfelde, die Frauen im Feuerwehrgerätehaus.

Manthey verriet in seiner Begrüßung, dass der Wunsch eines „Frauenausbildungstages“ aus den eigenen Reihen kam und ein solcher Tag vor 20 Jahren aufgrund mangelnder Akzeptanz nicht möglich gewesen wäre. Heute jedoch ist der Frauenanteil in den Feuerwehrwachen deutlich gewachsen und bildet eine gute Ergänzung, primär in Hinblick auf die Teambildung. Feuerwehren ohne Frauen wäre heute gar nicht mehr möglich und es mache ihn stolz, dass seine Kameradinnen gut ausgebildet und engagiert den Feuerwehralltag stemmen, freut sich Manthey. Zudem bedankte sich der Ortswehrführer bei dem Förderverein und seinen Kameradinnen und Kameraden für die gute Vorbereitung des Frauenausbildungstages.

Anzeige
 

Auch Bürgermeister Wilfried Gehrke ließ es sich nicht nehmen, ein paar Worte an die Feuerwehrfrauen zu richten. Er ließ hierbei den Blick zurück schweifen und erinnerte sich, dass es vor Jahren noch Wachen gab, die die Unterstützung von Frauen als aktive Kameradinnen ablehnten. Er sei froh darüber, dass es Männer gab, die sich durchgesetzt haben und Frauen nicht nur hinter sich, sondern im Einsatz auch neben sich stehen haben wollten. Zudem rief er die Frauen dazu auf, sich auch als Führungskräfte in den Wachen zu bewerben. „Haben Sie den Mut sich auch als Führungskräfte einzubringen, übernehmen Sie noch mehr Verantwortung, Sie können das!“, so Gehrke am vergangenen Samstag.

Bernau LIVE - Dein Stadtmagazin für Bernau bei Berlin

Gut gelaunt und bei bestem Wetter ging es für die Kameradinnen nun in durchmischten Gruppen an die insgesamt acht vorbereiteten Stationen. Gerade die Durchmischungen der Frauen aus verschiedenen Wehren führte zu einem intensiven Austausch in der Bewältigung der Aufgaben. Unter fachkundiger Anleitung und gegenseitiger Hilfe vertieften die Kameradinnen ihr Wissen. So etwa in den Grundlagen der hydraulischen Rettung und den Umgang mit hydraulischen Geräten, im Ziehen von Lasten, den Umgang mit Hebekissen, sowie die Ausleuchtung und Absicherung von Unfallstellen im Dunkeln. Gerade das Handling mit den oftmals schweren Geräten fiel den Kameradinnen sichtlich schwer und so war neben den Hinweisen im Umgang mit der Technik, vordergründig Teamarbeit gefragt.

Bei allem Ernst der Thematik stand auch der Spaß ganz vorn und so mussten die Kameradinnen unter anderem mit der hydraulischen Zange Nudeln durchschneiden, Scheiben aus Fahrzeugen sägen oder ein Löschfahrzeug ziehen.

Bernau LIVE - Dein Stadtmagazin für Bernau bei Berlin

Nach einem intensiven Trainingstag nahmen die Kameradinnen stolz, glücklich, aber auch ziemlich erschöpft ihr Zertifikat für die Teilnahme am „1. Frauenausbildungstag“ entgegen. Zudem gab es für jede Teilnehmerin ein Döschen Prosecco, um den Tag nach der Heimfahrt gebührend, ausklingen zu lassen.

Wie uns Ortswehrführer Jens Manthey verrät, war es sicher nicht der letzte Frauenausbildungstag in der Feuerwehr Blumberg. „Das Feedback der Kameradinnen habe gezeigt, dass der Ausbildungstag durchweg positiv ankam. Insofern werden wir versuchen, das Training im nächsten Jahr zu wiederholen.“

Wir bedanken uns bei der Freiwilligen Feuerwehr Blumberg für die Einladung.

 

Anzeige
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content