Anzeige

Freitag, den 1. Juni – großes Kinderfest im Stadtpark von Bernau

Kinderfest, Video Stage, Open Air Kino

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Freitag: Ein bisschen wie gestern, meist sonnig bei bis zu 20 Grad

Bernau (Barnim): Zum internationalen Kindertag am 1. Juni fahren die städtischen Kitas, Horte und Jugendeinrichtungen im Bernauer Stadtpark groß auf und bieten ein tolles Programm für die ganze Familie.

Von 15 bis 18 Uhr ist an den Aktivstationen der Horte und Kitas für jede Menge Action gesorgt. Bei Sackhüpfen, Eierlauf oder auf der Slackline kommen vor allem die kleineren Besucher auf ihre Kosten. Wer es ruhiger mag, ist bei den vielen Bastelangeboten an der richtigen Adresse. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Auch die Bernauer Jugendeinrichtungen bieten ein vielfältiges Programm. An verschiedenen Ständen wird gestaltet und gebastelt, das Puppentheater sorgt für Unterhaltung und beim Rasenhockey oder beim Volleyball kommt mächtig Bewegung in den Stadtpark.

Auf zwei Bühnen kommen nicht nur die Kleinen ganz groß raus. Die Horte und Kitas zeigen bunte Programme mit Schauspiel, Tanz und Musik zum Zuhören und Mitmachen. Auch die Eastside Fun Crew und die FRAKIMA sind mit von der Partie.

Vorschau Samstag – „Video Stage Bernau“ & Open Air Kino

Am Samstag, dem 2. Juni, sind Social-Media-Stars live im Stadtpark zu erleben. Von 14 bis 19 Uhr stellen sich so genannte Influencer aus den Bereichen Gaming, Comedy, Lifestyle und Beauty auf der großen Bühne im Stadtpark vor.

Neben Musik erwartet die Besucher ein interaktives Bühnenprogramm, eine Autogrammstunde, Meet & Greet mit den Stars und eine Selfie-Corner. „Anfang des Jahres konnten Kinder und Jugendliche aus Bernau auf Umfragezetteln abstimmen, wen sie live treffen wollen. Mit dabei sind die Stars JustBecci, Lara Loft, tinNendo und der YouTuber und Moderator Fabian Sigismund“, informiert Kulturamtsleiter Christian Schwerdtner. Der Eintritt ist frei.

Ab 21 Uhr startet an gleicher Stelle die Bernauer Sommer-Freiluftkino-Saison mit dem Thriller „Who Am I – Kein System ist sicher” mit Hannah Herzsprung, Wotan Wilke Möhring und Elyas M’Barek. Der Film ist ab 12 Jahren, der Eintritt beträgt hier 4 € (ermäßigt 3 €).

Programmablauf des „Video Stage Bernau“:

  • 14:30 Uhr: Offizielle Eröffnung des Fests durch YouTuber Fabian Siegismund
  • Auftritt der Band Eveline
  • Fabian Siegismund erzählt aus dem YouTube-Alltag, Anekdoten und mehr
  • YouTuberin JustBecci spielt „JustDance“
  • Eastside Fun Crew – Breakdance aus Bernau
  • Film-Quiz mit YouTuber tinNendo
  • Eastside Fun Crew animiert zum Mittanzen
  • YouTuberin Lara Loft singt
  • Auftritt der Band Eveline
  • Fabian leitet Communitysession ein (Meet & Greet und Selfie-Corner)
  • 19 Uhr Ende der Veranstaltung

Informationen zu den Influencern:

Fabian Sigismund (42 Jahre)

“Seit 2013 macht Fabian Siegismund mit seinem Kanal „Battle Bros“ die virtuellen Schlachtfelder unsicher – oder vielmehr sicherer, denn mit seinen Tutorials zur Battlefield-Reihe und anderen Spielen hilft er Neulingen (und wohl auch dem einen oder anderen Profi), Multiplayer-Matches zu überstehen. Dabei dient ihm seine langjährige Erfahrung als GameStar-Redakteur: Fabian ist schon seit 2002 Teil der deutschen Gaming-Szene. In seinen „Let’s Plays“ erklärt er deshalb auch regelmäßig, warum Computerspiele so aufgebaut sind, wie sie sind. Aber auch für ältere Generationen hat Battle Bros was zu bieten: In Fabians Format »The Walking Dad« erklärt der dreifache Vater anderen Eltern die oftmals verwirrende Welt des Internets, rund um Gaming, YouTube, Social Media und was man da sonst noch kennen muss.”

tinNendo (Marcel Hoppe, 24 Jahre)

Seit 2011 mit dem Kanal tinNendo bei YouTube, davor (2009-2011) mit dem Kanal „Experimentell“. Er produziert Unterhaltungsvideos quer durch alle Themen, ob zu Gaming, Aquarien oder Filme.

LaraLoft (Lara Trautmann, 29 Jahre)

Deutschlands reichweitenstärkste Livestreamerin beim Kanal „Twitch“. Neben ihrer Gaming-Affinität glänzt sie auch mit einer herausragenden Stimme, die sie bei „Voice of Germany“, aber auch als Synchronsprecherin im Film „Tomb Raider“ und im Top-Spiel „Overwatch“ unter Beweis stellen konnte.

JustBecci (Rebecca, 25 Jahre)

Seit 2012 auf diversen Kanälen unterwegs (YouTube: JustBecci; Twitch: Beccisplayground; Twitter: @becciplays; Instagram: @becciplays). Themen: Videospiele, Sport, Kochen, Zeichnen. Rebecca über sich selbst: „Auf meinem YouTube Channel findet man Game Reviews, Highlights aus dem Stream und Lifestyle Videos. Auf meinen diversen Social-Media-Kanälen lasse ich meine Community an meinem Leben teilhaben oder nehme sie mit auf diverse Veranstaltungen.“

Links

www.facebook.com/events/236735076890834/ 

www.instagram.com/p/BhmMls7BRsK/

Der Video Stage Bernau geht auf eine Idee aus dem Bürgerhaushalt 2018 zurück. Hierfür wurden finanzielle Mittel in Höhe von 20.000 Euro bereitgestellt.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.