Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Vorsicht: Hohe Waldbrandgefahr im Barnim und weiteren Landkreisen
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Verkehr: Brückenbauarbeiten der Bahn in Bernau beginnen. Infos
Wetter am Montag: Mix aus Sonne und Wolken, ab Mittag etwas Regen möglich bei bis zu 29 Grad

Diebstahl in Biesenthal – Polizei bitte mit Fotos um Mithilfe

Info der Polizeidirektion Ost

Bernau / Biesenthal: Die Kriminalpolizei ermittelt seit Sommer vergangenen Jahres zu einem Diebstahlsdelikt.

Die Täter hatten in Biesenthal aus einem Auto eine Handtasche gestohlen und dann umgehend einen Geldautomaten aufgesucht. Mit der Bankkarte der Geschädigten hoben sie dort Bargeld ab und verschwanden dann erst einmal unerkannt. Trotz intensiver Ermittlungen sind die Frau und der Mann noch nicht gefasst worden.

Der Polizei liegen Fotos vor, die nun auf Beschluss des zuständigen Amtsgerichts Eberswalde veröffentlicht werden können. Schauen Sie sich die Bilder einmal ganz genau an! Möglicherweise erkennt jemand die Personen.

Anzeige  

Wer kann Angaben zur Identität der Gesuchten machen oder sonstige Hinweise geben, die zur Ergreifung der beiden Diebe führen könnten?

Ihre sachkundigen Hinweise richten Sie bitte an die Ermittler der Polizeiinspektion Barnim. Diese sind unter der Rufnummer03338 3610 oder per Internetwache www.polizei.brandenburg.de (Hinweis geben) erreichbar. Natürlich nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Ihre Angaben gern entgegen.

Verwendete Quellen: Polizeidirektion Ost

Polizei Suche in Biesenthal

Polizei Fahndung Biesenthal

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"