Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
SEV S2: Bis Montag, den 26.09. – 1:30 Uhr, SEV mit Bussen zwischen Karow und Bernau
Verkehr: Sperrung des Marktplatz Bernau bis Sonntag, den 25.09.22 – 18 Uhr (Oktoberfest-Tickets leider ausverkauft)
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Verkehr: Brückenbauarbeiten der Bahn in Bernau beginnen. Infos
Wetter am Wochenende: Mix aus Wolken und etwas mehr Sonne am Sonntag, meist trocken bei bis zu 17 Grad

Corona-Inzidenz-Wert im Landkreis Barnim steigt über 100

Lockerungen könnten wegfallen

Bernau / Barnim: Am heutigen Donnerstag ist der Inzidenz-Wert im Landkreis Barnim nach Angaben des RKI, auf 110,1 gestiegen.

Liegt ein Landkreis oder eine kreisfreie Stadt an drei aufeinander folgenden Tagen über einem Wert von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner, so können die zuletzt beschlossenen Lockerungen von Anfang März zum Teil aufgehoben werden.

Dies betrifft unter anderem die privaten Kontaktbeschränkungen, Geschäfte, Museen, Bibliotheken oder die gelockerten Sportbedingungen. Weitere Maßnahmen können nach Bedarf vom Landkreis beschlossen werden. Den zuletzt niedrigsten Wert hatte der Landkreis Barnim am 04. März 2021 mit einer Inzidenz von 45,3 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner. Nur 3 Tage später lag er bei 65. Seit dem 16. März steigt der Wert kontinuierlich.

Anzeige Bringmeister Einkauf nach Hause liefern in Bernau

Auch deutschlandweit stieg die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen erheblich. Grund hierfür dürften auch die stark zugenommenen Schnelltests sein. Mit dem heutigen Donnerstag werden vom Robert-Koch-Institut bundesweit +22.657 Neuinfektionen innerhalb der letzten 24 Stunden gemeldet. Die 7-Tages Inzidenz liegt aktuell bundesweit bei 113,3.

Ziel ist es, dass der 7-Tages Inzidenz-Wert wieder auf 50 pro 100.000 Einwohner oder weniger sinkt. Bei einem Inzidenz-Wert von unter 50 wäre nach Angaben des Gesundheitsministeriums eine Nachverfolgung von Kontakten wieder möglich.

Mehr zum Thema

Neue Corona-Testzentren in Barnim: Über gleich drei neue Corona-Testzentren können sich Bürgerinnen und Bürger aus unserer Region freuen. Am gestrigen Mittwoch öffnete ein Testzentrum in Ahrensfelde, ein Testzentrum in Werneuchen und am kommenden Montag eröffnet die Gemeinde Panketal ihr Testzentrum. Auch in der Gemeinde Wandlitz sowie in Lobetal sind Corona-Teststellen in Planung. Mit den neuen Testzentren dürften die bisherigen Standorte in Bernau und Eberswalde erheblich entlastet werden. Hier gab es zuletzt Wartezeiten von bis zu zwei Wochen für einen Testtermin. Mehr

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"