Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Sperrung der Autobahnbrücke Bernau Nord in Richtung Innenstadt bis 24.10.
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 16. September – Beitrag
Wetter am Donnerstag: Nach Morgennebel meist bewölkt, am späten Nachmittag etwas Regen bei bis zu 19 Grad

Bernaus Partnerstadt Skwierzyna lädt Junior-Kicker aus Bernau ein

Terilnehmer gesucht!

Bernau (Barnim): In Bernaus polnischer Partnerstadt Skwierzyna soll am 20. Juni 2020 ein gemeinsames Städte-Fußballturnier für 10- bis 14-jährige Kinder und Jugendliche stattfinden.

Eingeladen sind eine oder zwei Mannschaften für den Zeitraum vom 19. bis 21. Juni. „Für die Kinder könnte dies ein erlebnisreicher Saisonabschluss werden“, so Dezernentin Marina Timmermann von der Bernauer Stadtverwaltung.

Interessierte können sich beim Amt für Schul-, Sport- und Jugendangelegenheiten der Stadt Bernau unter Telefon (03338) 365-281 oder per Mail an dezernat3@bernau-bei-berlin.de melden.

Anzeige  

Skwierzyna

Bernau ist mit Skwierzyna seit 1979 durch einen Vertrag über partnerschaftliche Zusammenarbeit verbunden. Um die Kooperation beider Gemeinden zu verdeutlichen, wurde der Vertrag 1996 erneuert. Ziel ist es, den Erfahrungsaustausch auf kulturellem, touristischem und sportlichem Gebiet zu fördern.

Umgeben von malerischen Wäldern und Seen, ist die kleine Stadt ein wahres Paradies für Pilzsammler, Jäger und Fischer. Die 1295 gegründete Stadt hat eine mehr als 700-jährige Tradition. Die Historie ist zudem stark von deutschen Einflüssen geprägt. Im 14. und 15. Jahrhundert erhielt  Skwierzyna das deutsche Stadtrecht. Nach der zweiten Teilung Polens im Jahr 1793 kam die Stadt unter preußische Herrschaft. Erst nach dem Zweiten Weltkrieg wurde sie wieder Teil Polens.

Info der Stadt Bernau

 

Anzeige Dr. Sabine Buder Tierarztpraxis
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"