Anzeige
Holland-Park - Bild kann nicht geladen werden.  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Samstag: Überwiegend stark bewölkt und windig bei bis zu 7 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Träger für Streetwork-Projekt in Bernau bei Berlin gesucht

Interessenbekundungsverfahren bis 15. März

Nachrichten aus Deutschland und der Welt (Testbetrieb)

Bernau / Barnim: Die Stadt Bernau sucht einen gemeinnützigen Träger der freien Jugendhilfe, der ein Streetwork-Projekt umsetzen kann.

Die Stadtverordneten hatten kürzlich die Mittel freigegeben, um eine Stelle für die mobile und aufsuchende Jugendarbeit (Streetwork) bis 31. Dezember 2024 zu finanzieren.

Das Interessenbekundungsverfahren läuft bereits. Das Streetwork-Projekt, bei dem sich ein Streetworker proaktiv auf die Zielgruppe zubewegt, soll zeitnah starten und die Stelle umgehend besetzt werden.

Anzeige
 

Ziele des Projekts

Mit diesem Projekt der mobilen Jugendarbeit sollen Jugendliche und junge Erwachsene unterstützt werden, die von herkömmlichen Angeboten nicht oder nicht ausreichend erreicht werden und häufig als Cliquen und Szenen im öffentlichen Raum auffällig werden. Die jungen Menschen sollen beim Bewältigen ihrer Alltagsprobleme, beim Überwinden von Krisen und bei der beruflichen Orientierung Hilfe erhalten. Auch Jugendliche mit Fluchterfahrung sollen bei der Integration unterstützt werden.

Die mobile Jugendarbeit ist sowohl in der Kernstadt als auch in den acht Ortsteilen von Bernau lokalisiert und soll sich am Lebensalltag, den Interessen und Bedürfnissen der Jugendlichen orientieren. Die mit der Tätigkeit zu betreuende Fachkraft muss über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Soziale Arbeit bzw. Sozialpädagogik mit staatlicher Anerkennung als Sozialarbeiter/in oder ein vergleichbares Studium im sozialen bzw. pädagogischen Bereich verfügen. Eine einschlägige Berufserfahrung im beschriebenen Tätigkeitsfeld ist erforderlich.

Interessierte Träger, die über sehr gute Kenntnisse der sozialräumlichen Strukturen und Bedingungen in Bernau sowie die regionalen und überregionalen Jugendarbeits- und Jugendhilfestrukturen verfügen, reichen ihre Interessenbekundung bitte bis 15. März 2024 bei der Stadt ein.

Weitere Informationen zum Interessenbekundungsverfahren mobile und aufsuchende Jugendarbeit (Streetwork) finden Sie auf der Website der Stadt Bernau unter https://www.bernau.de/de/rathaus-service/stadtverwaltung/ausschreibungen.html

Eine Information der Stadt Bernau.

Anzeige
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content