Anzeige
Holland-Park - Bild kann nicht geladen werden.  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Montag: Anfangs sonnig, später wolkiger aber bis zum Abend trocken bei bis zu 11 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Bernau: Etwa 3.000 Frühblüher verschönern den Stadtpark sowie die Innenstadt

Frühlingsbepflanzung in Bernau

Nachrichten aus Deutschland und der Welt (Testbetrieb)

Bernau / Barnim: Der Frühling ist nicht mehr weit entfernt und die aktuell milden Temperaturen sorgen für einen angenehmen Vorgeschmack auf die kommenden Wochen.

Um etwas mehr Farbe in das noch winterliche Rest-Grau zu bringen, werden in diesen Tagen im Auftrag der Stadt Bernau etwa 3.000 Frühblüher im Stadtpark sowie der Bernauer Innenstadt gepflanzt. 

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firma „Der Kasper – Baum & Garten“ setzen seit dem heutigen Mittwoch Hornveilchen, Anemonen, Primeln und Goldlack im Stadtpark und am Marktplatz – insgesamt wächst die Zahl der floralen Exemplare in den nächsten Tagen auf 3.000 Stück. Um die Betonkübel im Stadtkern kümmern sich die Mitarbeitenden der Wandlitzer Gärtnerei Schlestein.

Anzeige
 

„Die Pflanzen haben wir vorwiegend unter ökologischen und nachhaltigen Aspekten ausgewählt. Dabei war es uns wichtig, dass wir auch bienenfreundliche Sorten bei der Bepflanzung berücksichtigen. Denn diese Frühblüher, wie Hornveilchen, dienen im zeitigen Frühjahr den Bienen und anderen Insekten als erste wichtige Nahrungsquelle“, erläutert Sonja von Weingraber vom städtischen Infrastrukturamt.

Die neue Frühlingsbepflanzung soll Bernauerinnen und Bernauer sowie Gäste der Stadt gleichermaßen dazu einladen, die Schönheit dieser Jahreszeit zu genießen.

Eine Information der Stadt Bernau.

Anzeige
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content